Anzeige

Am Samstag, 26.09.2015, in der Zeit zwischen 14.00 Uhr und 15.20 Uhr, ereignete sich auf dem Parkplatz eines Neutraublinger Einkaufsmarktes in der Pommernstraße ein Verkehrsunfall bei dem sich der Unfallverursacher unerlaubt vom Unfallort entfernte.

Weiterlesen

Am Donnerstagmorgen kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Seat Ibiza und einem jugendlichen Fahrradfahrer. Gegen 07:22 Uhr war der Pkw-Fahrer auf der Herbert-Scholz-Straße unterwegs und wollte in den Fürst-Johannes-Ring abbiegen. Kurz vor dem Fürst-Johannes-Ring kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem von rechts kommenden Fahrradfahrer.

Weiterlesen

In der Nacht zum Freitag wurde ein Fahrradfahrer, gegen 04:30 Uhr, bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Zur Unfallzeit war der Fahrer eines Fiat auf der Walhallastraße in Richtung Obertraubling unterwegs. Der Mann wollte mit seinem Pkw die Kreuzung Walhallastraße/Hartinger Straße/Herbert-Quandt-Allee bei Grünlicht überqueren.

Weiterlesen

Am Donnerstag, 08.10.2015, gegen 22:00 Uhr, wurde in Neutraubling in der Sudetenstraße, ein Fahrrad der Marke KTM/Highline, Farbe schwarz/weiß, mit Fahrradanhänger, Marke Cruzer, blau, von einem bisher unbekannten Täter entwendet.

Weiterlesen

Leicht verletzt wurde der Beifahrer einer 70-jährigen Fahrzeugführerin am Freitag, 16.10.2015 gegen 16:25 Uhr bei Kleingilla im Gemeindebereich Mintraching.

Weiterlesen

Ein gesellschaftliches Ereignis für die Stadt Neutraubling – die Tanzgala. Die  Tanzsportabteilung Rot-Weiß im TSV Wacker 50 organisierte bereits zum 21. Mal das Event. Dazu verwandelte sich die Stadthalle Neutraubling in einen Ballsaal.

Weiterlesen

Der Piaggio  Ape ist besonders in Italien ein beliebtes Fahrzeug, das vielseitig verwendet wird. Ape heißt auf Deutsch Biene und die Biene hatte im Oktober einen besonderen Auftrag. Klaus Zimmermann aus Neutraubling, Piaggio und Vespa–Fan, hatte die Idee, mit diesem originellen Fahrzeug zu heiraten. Für diesen Tag lieh er sich vom  Tegernheimer Urgestein und Oldtimerliebhaber Rudi Engl die Biene aus. Klaus, beruflich als Rettungsassistent beim Roten Kreuz meistens mit Blaulicht und Martinshorn zur Lebensrettung unterwegs, überraschte seine Braut vollkommen.

Weiterlesen

Am Montag, 03.08.2015, gegen 15:20 Uhr, wurde Feuer auf einem abgeernteten Feld, nördlich des Steinäckerweges in Regensburg, mitgeteilt.

Weiterlesen

Auf der Kreisstraße 5, zwischen Mintraching und der B8, kam es im Laufe des Freitags zu zwei Verkehrsunfällen mit Beteiligung von landwirtschaftlichen Fahrzeugen.

Weiterlesen

Eine Frau aus Laberweinting hatte, am Donnerstag, den 06.08.2015, gleich doppeltes Pech.

Weiterlesen

Am Sonntag, 09.08.2015, gegen 20.00 Uhr, lief ein 4-jähriges Kind am Guggenberger Weiher, am Südufer beim Wasserwachtcontainer,  aus Unachtsamkeit durch eine dort angelegte, offizielle, mit Steinen ausgekleidete Feuerstelle, in der sich noch Reste von heißer Holzkohle befand. Bedauerlicherweise zog sich der kleine Badegast hierbei nicht unerhebliche Verbrennungen an den Fußsohlen zu und musste deshalb in eine Klinik nach München, die sich auf Brandverletzungen spezialisiert hat, zur weiteren Behandlung verbracht werden.

Weiterlesen

Am 13.08.2015, gegen 07.00 Uhr, teilte eine Spezialfirma, welche in der Mangoldinger Straße in Neutraubling das dortige Baugebiet „Birkenfeld“  nach Blindgängern des Zweiten Weltkrieges absucht, der PI Neutraubling den Fund von zwei 20 lbs Splitterbomben mit.

Weiterlesen

Region Schwandorf

26. September 2021
Schwandorf/Regensburg. Das Landratsamt Schwandorf teilt zu den Bundeswahlen Folgendes mit: Im Wahlbezirk 0004 Tiefenthal, Stadt Wörth an der Donau, wurde festgestellt, dass weniger als 50 Wähler ihre Stimme abgegeben haben. ...
26. September 2021
Maxhütte-Haidhof. Der CSU-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Schwandorf/Cham, Karl Holmeier, teilt mit, dass das „Kinderhaus St. Josef" in Maxhütte-Haidhof nun im Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist" gefördert w...
26. September 2021
Maxhütte-Haidhof/Waldmünchen. „Die Mehrgenerationenhäuser in Maxhütte-Haidhof und Waldmünchen profitieren vom Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus", informiert die SPD-Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder. ...
25. September 2021
Nabburg. Am gestrigen Freitagnachmittag, am 24. September, gegen 15.15 Uhr kam ein Pkw-Fahrer aus Unachtsamkeit auf der Kemnather Straße (SAD 28) kurz vor der Autobahnauffahrt von der Fahrbahn ab und rutschte in den Graben. Er blieb hierbei unverletz...
24. September 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Am Mittwoch,22. September, blieb es bei den am Nachmittag vermeldeten 13 Infektionen, am Donnerstag, 23. September, waren es 22 und am heutigen Freitag (Stand 17.30 Uhr) bislang drei. Die Gesamtzahl stei...
24. September 2021
Burglengenfeld. Erlebnisführung mit Schauspiel und Musik, Zeitreise in das 16. Jahrhundert: Gerhard Schneeberger führt zusammen mit den Nachtwächter Alexander Spitzer und weiteren Schauspielern am Samstag, den 3. Oktober, ab 18 Uhr durch die malerisc...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

26. September 2021

Schmidmühlen. Ein Sachschaden von etwa 50.000 Euro entstand beim Abernten eines Maisfeldes am frühen Freitagnachmittag bei Galching.

23. September 2021
Ursensollen, Hirschau: In den Bereichen Hirschau und Ursensollen kam es am Mittwoch und Donnerstag zu mehreren Kollisionen mit Rehwild. ...
22. September 2021
Amberg-Sulzbach. „Diese Aktionen sind der echte Renner!", freute sich Landrat Richard Reisinger über ein weiteres Glied in der langen Kette der nachhaltigen Projekte: In Poppenricht ging ein gemeinsames Vorhaben von Gemeinde und Landschaftspflegeverb...
21. September 2021
Amberg-Sulzbach. Am Montag, den 27. September, beginnen umfangreiche Bauarbeiten für den Ausbau der Kreisstraße AS 30 zwischen Immenstetten und der Abzweigung zum Industriegebiet Amberg‑Nord. ...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verb...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...

Für Sie ausgewählt