Anzeige

Wackersdorf/Steinberg am See. Einsteigerinnen/Einsteiger 50+ und alle, die ihr Smartphone und seine Funktionen besser kennenlernen wollen, bekommen einen Schüler der Mittelschule Wackersdorf an die Seite, der Hilfestellung und nützliche Tipps im Umgang mit dem Smartphone gibt.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Wer schon Erfahrung hat oder auch erst Anfänger ist, wer gerne in der Gruppe kreativ ist, wer sich gerne mit anderen austauschen möchte, wer mit verschiedenen Aquarelltechniken experimentieren möchte, ist herzlich eingeladen, am 14. Mai, von 09:00-12:00 Uhr, in den Werkraum des Mehrgenerationenhauses zu kommen.

Weiterlesen

Steinberg am See. Im Jahre 1919 gründete sich in Steinberg ein Mütterverein mit dem Ziel, die religiöse Erziehung und das christliche Familienleben zu fördern. Beitreten durften nur verheiratete Frauen mit Kindern. Das schien dem legendären Pfarrer Pfarrer Michael Gschwendtner und der damaligen Vereinsvorsitzenden Anna Kaindl nicht mehr zeitgemäß, und sie benannten den „Mütterverein" in „Katholischen Frauenbund" um.

Weiterlesen

Am 15. Mai findet jedes Jahr der „Internationale Tag der Familie" statt. Die Gemeinden Wackersdorf und Steinberg am See bieten rund um den Termin verschiedene Veranstaltungen und Vergünstigungen speziell für Familien und Kinder an, auch einige Privatanbieter aus den Gemeinden haben sich der Aktionswoche angeschlossen.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Alle Senioren aus Wackersdorf sind eingeladen, gemeinsam mit dem Seniorenbeirat am Freitag, den 10. Mai, um 15:00 Uhr, den Jugendtreff im Mehrgenerationenhaus zu besuchen. Hier bietet sich die Gelegenheit miteinander ins Gespräch zu kommen, um den Kontakt der Generationen untereinander zu fördern.

Weiterlesen

Steinberg am See. Das Programm für den Kreisjugendtag am 18. Mai am Steinberger See steht. KJR-Vorsitzender Peter Neumeier erwartet 15 Jugendgruppen und verspricht ein buntes Programm mit Vorführungen, Ausstellungen und Unterhaltung. Beim Treffen in der „Kugelwirtschaft" besprachen die Teilnehmer letzte Einzelheiten.

Weiterlesen
Alltagsstress lässt sich meist nicht verhindern, aber der Umgang damit kann verändert oder verbessert werden. Die Kraftreserven können wieder aufgebaut werden, wenn man sich Zeit nimmt für das individuelle Bedürfnis nach Ruhe, Erholung, Stärkung und Regeneration.
Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Heuschnupfen, Asthma, Neurodermitis, Nahrungsmittel- und Kontaktallergien nehmen zu. Die Dunkelziffer ist groß, da sich hinter Allgemeinsymptomen wie Schwindel, Migräne, Depressionen und rheumatischen Beschwerden Allergien verstecken können.

Weiterlesen

Steinberg am See/Wackersdorf. Nach nur sechs Wochen Bauzeit beziehungsweise zwei Wochen früher wurde der Bau einer Linksabbiegespur auf der Industriestraße zur Erlebnisholzkugel hin freigegeben. Das 380 000 Euro teure Bauvorhaben soll die Verkehrssituation in diesem Bereich entschärfen.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Miteinander spielen macht Spaß, hält jung und bringt Alt und Jung zusammen. Jede/jeder, der gerne spielt oder einen Spielpartner sucht, ist am Freitag, den 3. April 2019, von 14:00-17:00 Uhr, eingeladen, zwei kurzweilige Stunden bei einer Tasse Kaffee und unterhaltsamen Spielen zu verbringen. 

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Für alle, die wieder einmal das Tanzbein schwingen wollen oder gerne Musik hören und zuschauen, gibt es am 2. Mai, ab 14:30 Uhr, im Mehrgenerationenhaus Wackersdorf einen Tanznachmittag mit Hans Karg.

Weiterlesen
Im Mehrgenerationenhaus Wackersdorf gibt es am 25. April, von 17:00-20:00 Uhr, wieder ein offenes Atelier. Das Angebot richtet sich an alle, die gerne in der Gruppe kreativ sind, die offen für neue Ideen sind und gerne etwas Neues ausprobieren.
Weiterlesen

Selber nähen macht Spaß und liegt im Trend! Das Mehrgenerationenhaus Wackersdorf bietet in Zusammenarbeit mit Gertraud Kerschner am 27. April, von 10:00 - 13:00 Uhr, wieder die Näh-Werkstatt an. Je nach Vorkenntnis können die Teilnehmerinnen unter Anleitung etwas nähen, fertigstellen oder Änderungen vornehmen.

Weiterlesen

Am Freitag, den 26. April von 16:00-19:00 Uhr gibt es im Mehrgenerationenhaus in Wackersdorf wieder ein Reparatur-Café. Die Besucher können mit defekten Alltagsgegenständen kommen und versuchen, sie zusammen mit den ehrenamtlich Reparierenden wieder instand zu setzen.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Für alle Kinder ab 5 Jahren gibt es am 17. April, von 14:30 – 17:30 Uhr, im Mehrgenerationenhaus in Wackersdorf einen Nachmittag rund um das Thema Ostern.

Weiterlesen
Steinberg. Die Gemeinde Steinberg am See lässt seit Anfang März eine Abbiegespur von der Industriestraße in die Straße „In der Oder" bauen. Für die letzten Baumaßnahmen ist eine Komplettsperrung der Industriestraße notwendig.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Einsteigerinnen/Einsteiger 50+ und alle, die ihr Smartphone und seine Funktionen besser kennenlernen wollen, bekommen einen Schüler der Mittelschule Wackersdorf an die Seite, der Hilfestellung und nützliche Tipps im Umgang mit dem Smartphone gibt.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Wer schon Erfahrung hat oder auch erst Anfänger ist, wer gerne in der Gruppe kreativ ist, wer sich gerne mit anderen austauschen möchte, wer mit verschiedenen Aquarelltechniken experimentieren möchte, ist herzlich eingeladen, am 9. April, von 09:00-12:00 Uhr, in den Werkraum des Mehrgenerationenhauses zu kommen.

Weiterlesen

Steinberg am See. Seit Anfang des Jahres ist die größte begehbare Holzkugel der Welt am Ufer des Steinberger Sees von Weitem sichtbar; am Montagvormittag hat der bayerische Ministerpräsident Markus Söder zusammen mit Finanzminister Albert Füracker das Freizeitprojekt nun offiziell eingeweiht. „Eines ist klar: das Zentrum von Bayern liegt heute in der Oberpfalz", sagte Söder unter großem Applaus der rund 200 geladenen Gäste.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Miteinander spielen macht Spaß, hält jung und bringt Alt und Jung zusammen. Jede/jeder, der gerne spielt oder einen Spielpartner sucht, ist am Freitag, den 5. April 2019 von 14:00-17:00 Uhr eingeladen, zwei kurzweilige Stunden bei einer Tasse Kaffee und unterhaltsamen Spielen zu verbringen.

Weiterlesen

Region Schwandorf

04. Dezember 2020
Kreis Schwandorf. Mit 25 Fällen am Donnerstag steigt die Gesamtzahl der nachgewisenen Corona-Infizierten im Kreis Schwandorf auf 2.401. Die 7-Tage-Inzidenz liegt laut Robert-Koch-Institut am Freitag bei 130,5.Für vier Schulklassen begann am Freitag d...
04. Dezember 2020
Kreis Schwandorf. Die Einladungen an die 375 Mitglieder der Bürgerenergiegenossenschaft Mittlere Oberpfalz waren bereits verschickt, aber wegen Corona musste die am 10. November in der Nordgauhalle in Nabburg vorgesehene Generalversammlung entfallen....
04. Dezember 2020
Wackersdorf. Die BMW Group hat rund 25 Millionen Euro in den Bau eines neuen Logistikgebäudes in ihrem Werk in Wackersdorf investiert. Der Neubau der sogenannten Halle 87.0 wurde kürzlich fertigstellt. Der Serienbetrieb zur Verpackung von Fahrze...
04. Dezember 2020
„Corona betrifft alle Bürgerinnen und Bürger und fast alle Bereiche unseres Lebens", sagt Michael Hofmann, MdL, der Bürgerbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung. „Die Regelungen sind dementsprechend umfangreich; dazu kommt, dass sie laufend an d...
04. Dezember 2020
Schwandorf/Regensburg. Seit 26 Jahren gibt es den Johanniter-Weihnachtstrucker. Dabei ruft die Hilfsorganisation zum Päckchenpacken auf, um notleidende Kinder, Familien, alte Menschen und Menschen mit Behinderung zu unterstützen. Auf Grund der a...
04. Dezember 2020
Schwandorf. Leonie mag viel Glitzer und die Farbe Rosa. Und sie liebt Einhörner über alles. So steht es auf dem Wunschzettel der Fünfjährigen, der - geschrieben und übermittelt von ihren Erziehern - auf der geburtshilflichen Station C2 des Krank...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

04. Dezember 2020
Schwandorf/Regensburg. Seit 26 Jahren gibt es den Johanniter-Weihnachtstrucker. Dabei ruft die Hilfsorganisation zum Päckchenpacken auf, um notleidende Kinder, Familien, alte Menschen und Menschen mit Behinderung zu unterstützen. Auf Grund der a...
03. Dezember 2020
Amberg-Sulzbach. Seit dem 25. November sind im Gesundheitsamt Amberg 244 neue Fälle aufgelaufen, die sich auf die Gemeinden im Landkreis Amberg-Sulzbach wie folgt verteilen: ...
01. Dezember 2020
Oberpfalz. In der Oberpfalz herrschten am Morgen winterliche Verhältnisse, die auch zu einem leicht erhöhten Verkehrsunfallaufkommen führten. Die Polizei gibt Verkehrsteilnehmern Tipps zur Sicherheit....
30. November 2020
Ostbayern. Der Johanniter-Weihnachtstrucker findet auch 2020 statt. „Gerade jetzt, wo das Leben aller so stark durch die Coronavirus-Pandemie geprägt ist, wollen wir den Menschen helfen, die auf Grund ihrer ohnehin schon schwierigen Lebenssituation d...
28. November 2020
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...
24. November 2020
Amberg-Sulzbach. Das Landratsamt Amberg-Sulzbach hat die aktuellen Coronazahlen, aufgeschlüsselt auf die einzelnen Gemeinden im Landkreis, veröffentlicht. Die Entwicklung ist nach wie vor dynamisch. In den vergangenen 11 Tagen, seit der letzten Über...

Für Sie ausgewählt