Anzeige

Wackersdorf. Mit einer Woche Verspätung startet das Panoramabad am Samstag, den 18. Mai, in die neue Badesaison. 

Weiterlesen
Wackersdorf/Steinberg am See. Der Alltag bietet nicht immer einen Grund zum Lachen? Das bewährte Konzept nach Dr. Madan Kataria kann hier mit dem „Lachen ohne Grund" ein guter Ausgleich sein. Lachen ist ansteckend und gelingt in der Gruppe noch leichter.
Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Im Rahmen der Familienwoche spielt die „Lengfelder Kasperlbox" am 17. Mai, um 16:00 Uhr, das Stück „Ritter Kunibert hilft dem Kasperl" von Claudia Grascher-Zwarg im Gymnastikraum des Mehrgenerationenhauses Wackersdorf.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Der Kreuzbund ist eine Selbsthilfe- und Helfergemeinschaft für Suchtkranke und deren Angehörige. In wöchentlichen Treffen bekommen die Betroffenen durch Begegnung und persönliche Gespräche eine Perspektive und Anregungen, wie der Weg aus der Sucht und ein Leben ohne Suchtmittel gelingen kann.

Weiterlesen

Wackersdorf. Am vergangenen Wochenende zeigte das Thermometer Temperaturen im einstelligen Bereich, mehr als 15 Grad sollten es auch in dieser Woche nicht werden. Die Wetterprognosen für die kommenden Tage und das anstehende Wochenende machen ebenfalls wenig Lust auf Badehose und Steckerleis: 14 Grad, bestenfalls ein wenig Sonne – Freibadwetter sieht anders aus. Die Gemeinde Wackersdorf verschiebt daher die Eröffnung des Panoramabads vom 11. um eine Woche auf den 18. Mai, um 09:00 Uhr.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Einsteigerinnen/Einsteiger 50+ und alle, die ihr Smartphone und seine Funktionen besser kennenlernen wollen, bekommen einen Schüler der Mittelschule Wackersdorf an die Seite, der Hilfestellung und nützliche Tipps im Umgang mit dem Smartphone gibt.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Wer schon Erfahrung hat oder auch erst Anfänger ist, wer gerne in der Gruppe kreativ ist, wer sich gerne mit anderen austauschen möchte, wer mit verschiedenen Aquarelltechniken experimentieren möchte, ist herzlich eingeladen, am 14. Mai, von 09:00-12:00 Uhr, in den Werkraum des Mehrgenerationenhauses zu kommen.

Weiterlesen

Am 15. Mai findet jedes Jahr der „Internationale Tag der Familie" statt. Die Gemeinden Wackersdorf und Steinberg am See bieten rund um den Termin verschiedene Veranstaltungen und Vergünstigungen speziell für Familien und Kinder an, auch einige Privatanbieter aus den Gemeinden haben sich der Aktionswoche angeschlossen.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Alle Senioren aus Wackersdorf sind eingeladen, gemeinsam mit dem Seniorenbeirat am Freitag, den 10. Mai, um 15:00 Uhr, den Jugendtreff im Mehrgenerationenhaus zu besuchen. Hier bietet sich die Gelegenheit miteinander ins Gespräch zu kommen, um den Kontakt der Generationen untereinander zu fördern.

Weiterlesen
Alltagsstress lässt sich meist nicht verhindern, aber der Umgang damit kann verändert oder verbessert werden. Die Kraftreserven können wieder aufgebaut werden, wenn man sich Zeit nimmt für das individuelle Bedürfnis nach Ruhe, Erholung, Stärkung und Regeneration.
Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Heuschnupfen, Asthma, Neurodermitis, Nahrungsmittel- und Kontaktallergien nehmen zu. Die Dunkelziffer ist groß, da sich hinter Allgemeinsymptomen wie Schwindel, Migräne, Depressionen und rheumatischen Beschwerden Allergien verstecken können.

Weiterlesen

Wackersdorf. Jeden ersten Freitag im Monat findet in der Wackersdorfer Bücherei eine Vorlesestunde statt. Zusammen mit ihrem Lesevogel Frix liest Bianca Götz am Freitag, den 3. Mai, aus dem Kamishibai Bilderbuchtheater „Die Geschichte von Prinz Seltsam": 

Weiterlesen

Steinberg am See/Wackersdorf. Nach nur sechs Wochen Bauzeit beziehungsweise zwei Wochen früher wurde der Bau einer Linksabbiegespur auf der Industriestraße zur Erlebnisholzkugel hin freigegeben. Das 380 000 Euro teure Bauvorhaben soll die Verkehrssituation in diesem Bereich entschärfen.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Miteinander spielen macht Spaß, hält jung und bringt Alt und Jung zusammen. Jede/jeder, der gerne spielt oder einen Spielpartner sucht, ist am Freitag, den 3. April 2019, von 14:00-17:00 Uhr, eingeladen, zwei kurzweilige Stunden bei einer Tasse Kaffee und unterhaltsamen Spielen zu verbringen. 

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Für alle, die wieder einmal das Tanzbein schwingen wollen oder gerne Musik hören und zuschauen, gibt es am 2. Mai, ab 14:30 Uhr, im Mehrgenerationenhaus Wackersdorf einen Tanznachmittag mit Hans Karg.

Weiterlesen

​Wackersdorf. Die Gemeinderäte gaben bei ihrer letzten Sitzung grünes Licht für den Bau eines weiteren Kindergartens mit Kinderkrippe. Bürgermeister Thomas Falter präsentierte die Pläne für das 1,78 Millionen Euro teure Projekt am Irlacher Weg. 

Weiterlesen
Im Mehrgenerationenhaus Wackersdorf gibt es am 25. April, von 17:00-20:00 Uhr, wieder ein offenes Atelier. Das Angebot richtet sich an alle, die gerne in der Gruppe kreativ sind, die offen für neue Ideen sind und gerne etwas Neues ausprobieren.
Weiterlesen

Selber nähen macht Spaß und liegt im Trend! Das Mehrgenerationenhaus Wackersdorf bietet in Zusammenarbeit mit Gertraud Kerschner am 27. April, von 10:00 - 13:00 Uhr, wieder die Näh-Werkstatt an. Je nach Vorkenntnis können die Teilnehmerinnen unter Anleitung etwas nähen, fertigstellen oder Änderungen vornehmen.

Weiterlesen

Am Freitag, den 26. April von 16:00-19:00 Uhr gibt es im Mehrgenerationenhaus in Wackersdorf wieder ein Reparatur-Café. Die Besucher können mit defekten Alltagsgegenständen kommen und versuchen, sie zusammen mit den ehrenamtlich Reparierenden wieder instand zu setzen.

Weiterlesen

Wackersdorf. Erstmals veranstaltete der Verein „Eltern aktiv" einen Familientag, bei dem das Basteln von Osterdeko im Mittelpunkt stand. Die jungen Sprösslinge konnten Osterhasen, Schmetterlinge und Dekoglocken aus Hasengitter-Draht basteln.

Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

04. Dezember 2021
Region
Advertorial
Genießen
Wir machen anderen eine Freude und lassen es uns im Kreis der Familie gut gehen: Für viele sind die Weihnachtsfeiertage die schönste Zeit im Jahr. Doch nachhaltig ist das Fest meist noch nicht. Das kann aber auch anders gehen - und muss keinesfa...
21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...
16. Oktober 2021
Kreis Kelheim
Amberg
Kreis Amberg-Sulzbach
Kreis Cham
Kreis Regensburg
Regensburg
Kreis Schwandorf
Schwandorf
Region
Advertorial
Gesund leben
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Region Schwandorf

07. Dezember 2021
Burglengenfeld. Am Mittwoch, am 8. Dezember, startet das zweite Corona-Schnelltestzentrum direkt vor Ort im Labor Kneißler in Burglengenfeld, Unterer Mühlweg 10....
06. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt informiert: Aus den 104 Fällen, die wir am Freitag, 3. Dezember, gemeldet haben, sind bis zum Ende des Tages 106 geworden. Mit 99 Fällen am Samstag und 33 am Sonntag stieg die Gesamtzahl auf 14.061....
06. Dezember 2021
Nittenau. Der Verein zur Förderung des Stadtmuseums, der Denkmalpflege und der Heimatkunde Nittenau e. V. erhielt dank des „Soforthilfeprogramms Heimatmuseen und landwirtschaftliche Museen 2021" eine Förderung in Höhe von knapp 19.000 Euro. Durch die...
06. Dezember 2021
Steinberg am See. Im Rahmen der monatlichen Sondereröffnungen hatte sich diesmal der Heimatkundliche Arbeitskreis Steinberg/Wackersdorf die Heilige Barbara, die Patronin der Bergleute, zum Thema genommen....
06. Dezember 2021
Burglengenfeld. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Landratsamt Schwandorf wurden an fünf Personen aus dem Landkreis Kommunale Dankurkunden ausgehändigt. Unter ihnen war auch Brigitte Hecht aus Burglengenfeld....
05. Dezember 2021
Wackersdorf. Aufgrund plötzlich einsetzender Straßenglätte wegen eines Graupelschauers ereignete sich am Sonntag, am 5. Dezember, gegen 16.30 Uhr auf der A 93 ein Verkehrsunfall, an dem acht Fahrzeuge beteiligt waren und vier Personen verletzt wurden...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...

Für Sie ausgewählt