Anzeige

Wackersdorf/Steinberg am See. Für alle Kinder ab 5 Jahren gibt es am 17. April, von 14:30 – 17:30 Uhr, im Mehrgenerationenhaus in Wackersdorf einen Nachmittag rund um das Thema Ostern.

Weiterlesen

Wackersdorf. Das „kleine" Starkbierfest auf dem Wackersdorfer „Nockherberg" kommt ohne große Rede aus, was der Stimmung aber überhaupt keinen Abbruch tut. Im Gegenteil: Bis in die späten Abendstunden herrschte beste Unterhaltung im Gasthof Glück Auf. Garant dafür war en das Duo „D'Unger-Buam".

Weiterlesen

Wackersdorf. Handelt es sich nun um Ausbau- oder um Erschließungsbeiträge? Bei der Frage der Bürgerbeteiligung am Straßenausbau herrscht nun völlige Verwirrung. „Da blicken inzwischen nicht einmal mehr die Politiker durch", sagt Claudia Drescher. Die Referatsdirektorin beim Bayerischen Gemeindetag gibt Orientierung im Vorschriften-Dschungel.



Weiterlesen

Wackersdorf. Die Saison 2019 ist für den Erlebnispark „Wasser-Fisch-Natur" ist eröffnet. Bei herrlichem Frühlingswetter wurde die stets kostenlos zugängliche Einrichtung freigegeben. Der Kiosk ist wieder täglich bis Ende Oktober geöffnet.

Weiterlesen
Wackersdorf. Am vergangenen Freitag trafen sich ehemalige Gemeinderätinnen und Gemeinderäte mit den Vertretern der Fraktionen und Bürgermeister Thomas Falter zum Austausch im Mehrgenerationenhaus.
Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Einsteigerinnen/Einsteiger 50+ und alle, die ihr Smartphone und seine Funktionen besser kennenlernen wollen, bekommen einen Schüler der Mittelschule Wackersdorf an die Seite, der Hilfestellung und nützliche Tipps im Umgang mit dem Smartphone gibt.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Wer schon Erfahrung hat oder auch erst Anfänger ist, wer gerne in der Gruppe kreativ ist, wer sich gerne mit anderen austauschen möchte, wer mit verschiedenen Aquarelltechniken experimentieren möchte, ist herzlich eingeladen, am 9. April, von 09:00-12:00 Uhr, in den Werkraum des Mehrgenerationenhauses zu kommen.

Weiterlesen

Steinberg am See. Seit Anfang des Jahres ist die größte begehbare Holzkugel der Welt am Ufer des Steinberger Sees von Weitem sichtbar; am Montagvormittag hat der bayerische Ministerpräsident Markus Söder zusammen mit Finanzminister Albert Füracker das Freizeitprojekt nun offiziell eingeweiht. „Eines ist klar: das Zentrum von Bayern liegt heute in der Oberpfalz", sagte Söder unter großem Applaus der rund 200 geladenen Gäste.

Weiterlesen

In den Mittagsstunden des Sonntag, 31.03.2019, haben drei bislang Unbekannte einen Mitarbeiter eines Cafés in Wackersdorf bedroht und attackiert. Die Kriminalpolizei Amberg erhofft sich Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Miteinander spielen macht Spaß, hält jung und bringt Alt und Jung zusammen. Jede/jeder, der gerne spielt oder einen Spielpartner sucht, ist am Freitag, den 5. April 2019 von 14:00-17:00 Uhr eingeladen, zwei kurzweilige Stunden bei einer Tasse Kaffee und unterhaltsamen Spielen zu verbringen.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Das Mehrgenerationenhaus in Wackersdorf bietet am 10. April, ab 18:30 Uhr, einen Abend rund um den Atem an. Einfache Übungen für Jung und Alt unterstützen durch Ein- und Ausatmen und Atemruhe das Gesunde im Körper eines jeden Menschen.

Weiterlesen

​Wackersdorf. Der Elternbeirat der Grund- und Mittelschule Wackersdorf hat für die Abschlussfahrt der 9. Klasse einen Betrag von 100 Euro gespendet. „Mit unserer kleinen Unterstützung wollen wir dazu beitragen, dass sich der Abschlussjahrgang gern an die Schulzeit erinnert", so Sonja Probst, Vorsitzende des Elternbeirats der Mittelschule. 

Weiterlesen
Wackersdorf. Sowohl wirtschaftlich als auch demografisch wächst Wackersdorf und müsse sich deswegen bewegen, um attraktiv und zukunftsfähig zu bleiben. Dieses Fazit zog Dominik Bauer, Vorsitzender des CSU-Ortsvereins bei der Jahreshauptversammlung. Bei den Neuwahlen hat sich das Gremium teils neu aufgestellt.
Weiterlesen

Im Juni steht dem Kneippverein ein großes Fest ins Haus, wenn das 20-jährige Bestehen gefeiert wird, kündigte Günther Pronath bei der Jahreshauptversammlung an. Mehrere Mitglieder wurden für ihre langjährige Treue ausgezeichnet.

Weiterlesen
Wackersdorf. Verhüllt in einer Mönchskutte marschierte der neue Starkbierredner auf die Bühne und begrüßte das Publikum des traditionellen IGV-Starkbierfestes alle mit einem Servus. „I weiss a Menge über euch, ab ihr wisst's von mir gar nix. Der Fachkräftemangel ist beendet. Liebe Wackersdorfer, ich bin Bruder Ernst", bekundete der neue Redner.


Weiterlesen

Wackersdorf. Verdiente langjährige Mitglieder der Krieger- und Reservistenkameradschaft (KRK) sowie Angehörige der Schützengruppe standen im Mittelpunkt der jüngsten Jahreshauptversammlung. Das aktive Vereinsleben ließ Vorsitzender Josef Hartinger Revue passieren.

Weiterlesen
Wackersdorf. Im Baugebiet Alberndorf-Süd sind die Bauarbeiten für den dritten Bauabschnitt angelaufen. Die Gemeinde lässt hier 44 Parzellen auf einer Fläche von über 40 000 Quadratmeter erschließen. Vertreter der Gemeinde, der Planer und der Baufirma vollzogen den symbolischen Spatenstich. 
Weiterlesen

Wackersdorf. Der Wackersdorfer Jugendtreff hat ab sofort auch montags von 16:00 bis 17:30 Uhr geöffnet (zusätzlich zu Mittwoch und Freitag). Der Zuspruch der Einrichtung im Mehrgenerationenhaus ist seit ihrer Eröffnung im Mai 2017 kontinuierlich angestiegen, so hat sich die durchschnittliche Besucherzahl an Freitagen von 11 auf 28 Besucher fast verdreifacht.

Weiterlesen
Wackersdorf. Die Kinder des Kinderhauses „Villa Kunterbunt" in Heselbach erforschen seit einigen Wochen die Wälder, die Natur und das Tierreich unserer Region. Spielerisch werden sie so auch an ein nachhaltiges und umsichtiges Verhalten in der Natur herangeführt.
Was ist der Wald eigentlich? Welche Tiere leben dort? Wie verhält man sich dort richtig? Auf alle Fragen gab es die passenden Antworten.
Weiterlesen

Schwandorf. Bereits ab 9:00 Uhr früh waren am Unsinnigen Donnerstag die Beamten der Polizeiinspektion Schwandorf auf der Jagd nach beschwipsten Fahrern und echten Alkoholsündern. 


Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

04. Dezember 2021
Region
Advertorial
Genießen
Wir machen anderen eine Freude und lassen es uns im Kreis der Familie gut gehen: Für viele sind die Weihnachtsfeiertage die schönste Zeit im Jahr. Doch nachhaltig ist das Fest meist noch nicht. Das kann aber auch anders gehen - und muss keinesfa...
21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...
16. Oktober 2021
Kreis Kelheim
Amberg
Kreis Amberg-Sulzbach
Kreis Cham
Kreis Regensburg
Regensburg
Kreis Schwandorf
Schwandorf
Region
Advertorial
Gesund leben
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Region Schwandorf

07. Dezember 2021
Burglengenfeld. Am Mittwoch, am 8. Dezember, startet das zweite Corona-Schnelltestzentrum direkt vor Ort im Labor Kneißler in Burglengenfeld, Unterer Mühlweg 10....
06. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt informiert: Aus den 104 Fällen, die wir am Freitag, 3. Dezember, gemeldet haben, sind bis zum Ende des Tages 106 geworden. Mit 99 Fällen am Samstag und 33 am Sonntag stieg die Gesamtzahl auf 14.061....
06. Dezember 2021
Nittenau. Der Verein zur Förderung des Stadtmuseums, der Denkmalpflege und der Heimatkunde Nittenau e. V. erhielt dank des „Soforthilfeprogramms Heimatmuseen und landwirtschaftliche Museen 2021" eine Förderung in Höhe von knapp 19.000 Euro. Durch die...
06. Dezember 2021
Steinberg am See. Im Rahmen der monatlichen Sondereröffnungen hatte sich diesmal der Heimatkundliche Arbeitskreis Steinberg/Wackersdorf die Heilige Barbara, die Patronin der Bergleute, zum Thema genommen....
06. Dezember 2021
Burglengenfeld. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Landratsamt Schwandorf wurden an fünf Personen aus dem Landkreis Kommunale Dankurkunden ausgehändigt. Unter ihnen war auch Brigitte Hecht aus Burglengenfeld....
05. Dezember 2021
Wackersdorf. Aufgrund plötzlich einsetzender Straßenglätte wegen eines Graupelschauers ereignete sich am Sonntag, am 5. Dezember, gegen 16.30 Uhr auf der A 93 ein Verkehrsunfall, an dem acht Fahrzeuge beteiligt waren und vier Personen verletzt wurden...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...

Für Sie ausgewählt