Anzeige
Wald. Mit dem neuen Schuljahr an der Grund- und Mittelschule Wald tritt auch Sabrina Wanninger ihre neue Stelle als Rektorin der Walder Schule an. Sie freut sich schon auf die neue Schule und die neuen Aufgaben.
Weiterlesen
Maiertshof. Am Sonntag feierte die Dorfgemeinschaft Maiertshof/Sulzbach ein besonderes Spielplatzfest. Seit 20 Jahren gibt es den Spielplatz mittlerweile.
Weiterlesen
Süssenbach. Vom 11. bis 15. Juni 2020 feiert die KLJB Süssenbach ihr 110-jähriges Gründungsfest. Am Samstag wurden die ersten wichtigen Ämter besetzt. Begleitet von „De Unsern" zog der Festausschuss und die Vorstandschaft der KLJB Süssenbach begleitet von den Abordnungen der Patenvereine durch Woppmannsdorf bis zum Haus der Familie Frank. 
Weiterlesen

Wald. Der Gottesdienst für Ehejubilare in der Pfarreiengemeinschaft Wald-Zell fand in Süssenbach statt


Weiterlesen
Wald. 

Bis 16. August kann die Ausstellung „Wie klingt die Oberpfalz?" im Sitzungssaal des Walder Rathauses besichtigt werden.

Weiterlesen
Wald. Reinhard Lorenz feierte seinen 70. Geburtstag und der SSV Roßbach/Wald durfte mitfeiern. Seit insgesamt 31 Jahren ist Lorenz Mitglied beim SSV. Er war vier Jahre lang Fußball-Abteilungsleiter und von 1991-2003 1. Vorsitzender. Während seiner Amtszeit erlebte die Fußballabteilung ihre aufregendsten Zeiten mit den größten Erfolgen in der Vereinsgeschichte, aber leider auch das Ende des Fußballs beim SSV.
Weiterlesen
Wald. Am Freitagabend fand die Entlassfeier der Mittelschule Wald in Hetzenbach statt. Los ging es mit einem gemeinsamen Gottesdienst, zelebriert von Dekan Ralf Heidenreich und musikalisch gestaltet vom Chor „Mehrklang" aus Walderbach. Die Entlassschüler erhielten am Ende des Gottesdienstes vom Elternbeirat einen Schlüsselanhänger in Form eines Engels, der vom Pfarrer gesegnet wurde. Dann ging es in den Lindenhof, wo die Feier unter dem Motto „Flieg junger Adler, hinaus in die Freiheit" auch mit diesem Lied von Tom Astor begonnen wurde.
Weiterlesen
Wald.  Die Stockschützen des SSV Roßbach/Wald schießen seit kurzem auf neu sanierten Stockbahnen. Nachdem der alte Belag der Bahnen sowie die Flutlichtanlage den Anforderungen nicht mehr entsprach, wurde die Sanierung der Bahnen und der Tausch der Flutlichtanlage notwendig. Bei Gesprächen mit dem Hauptverein und der Gemeinde verständigte sich die Stockabteilung darauf, die Stockbahnen in diesem Jahr zu sanieren.
Weiterlesen
Wald. Für die 2. Klasse der Grundschule Wald stand am Mittwoch ein besonderer Unterrichtstag auf dem Programm. Für die Mädchen und Jungen ging es gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Heide Kramer zu einem Bauernhofbesuch bei Josef Wutz am Wullnhof in Schönthal. 
Weiterlesen
Wald. Im Moment kann man in Hirschenbühl eine besondere Blume sehen. Eine Palmlilie mit zehn Blüten. Die Größe und Vielzahl der Blüten ist sehr beeindruckend und hinter der Lilie findet sich auch die Kirche St. Leonhard in Hetzenbach. 
Weiterlesen
Wald. Am Samstag fand der Turn10-Gauwettkampf mit 170 Kindern und Erwachsenen aus insgesamt sieben Vereinen in Wald statt. Der SSV Roßbach/Wald war mit 24 Turnerinnen am Start und konnte sieben Treppchenplätze erzielen. Für einige Turnerinnen des SSV war es sogar der erste Wettkampf.
Weiterlesen
Wald. Am Freitagabend fand die Jahreshauptversammlung des FC Wald/Süssenbach im Sportheim in Wald statt. Vorstand Alois Weber begrüßte 3. Bürgermeisterin Karin Hirschberger, Ehrenmitglied Edmund Rampf, die Jugendtrainer, das Trainerteam um Simeon Minchev, die Vorstandschaftsmitglieder und die Spieler der 1. und 2. Mannschaft.
Weiterlesen

Süssenbach. Jedes Jahr veranstaltet der OGV Süssenbach einen Wettbewerb für Kinder. In diesem Jahr hieß es: Wer hat den schwersten Rettich? Insgesamt 40 Kinder nahmen am Wettbewerb teil und erhielten vom OGV Süssenbach ein Pflänzchen.  Jetzt stand das große Wiegen an. 

Weiterlesen

Wald. Die staatlich anerkannte private Feuerwehrschule FeuReX mit Sitz in Oberhausen bei Ingolstadt bietet seit nunmehr 15 Jahren sogenannte Realbrandausbildungen an. 

Weiterlesen
Wald/Nittenau. Am Samstag fand zum 11. Mal der Oberpfalzcup in Fuhrmannsreuth statt. Die Austragung zum 3. Bayerischen Landespokalwettbewerb wurde ebenfalls durchgeführt. Zusammen mit der Feuerwehr Bergham fuhr die FF Wald in die nördliche Oberpfalz. 
Weiterlesen

Wald. Am Sonntag feierten zwölf Mädchen und Jungen ihre Erstkommunion in der Pfarrkirche St. Laurentius in Wald. Gemeinsam zogen sie mit Pfarrer Ralf Heidenreichen, Pfarrer Johann Götz, Gemeindeassistent Florian Buchdrucker und den Ministranten zu Beginn des Gottesdienstes in die Kirche ein. 

Weiterlesen
Insgesamt fünf Mal spielte die Theatergruppe der KLJB Süssenbach das Stück "Der entführte Selbstmordeinbruch" im Gasthaus Eder in Mainsbauern und sorgte dafür, dass die Lachmuskeln der Zuschauer stark strapaziert wurden.
Weiterlesen

Am Samstagabend, nach dem Vorabendgottesdienst in Süssenbach, wurde Kirchenpfleger Jakob Niedermeier "Danke" gesagt, nachdem seit Januar 2019 Ewald Pfeffer der neue Kirchenpfleger ist. Der festliche Gottesdienst wurde zelebriert von Pfarrer Ralf Heidenreich und Diakon Karlheinz Renner. Die musikalische Gestaltung hatte der Kirchenchor Süssenbach übernommen mit Gerda Denk an der Orgel und Alois Denk an der Trompete. Nach dem Schlußgebet dankte Christiane Griesbeck vom Pfarrgemeinderat Jakob Niedermeier für seine Arbeit.

Weiterlesen

Am Samstag begrüßte 1. Vorsitzender Jürgen Miksch alle Mitglieder, seine Vorstandschaft, 3. Bürgermeisterin Karin Hirschberger und Teilbereichsvorsitzenden Konrad Weinzierl im OGV-Heim in Süssenbach zu den Ehrungen des OGV Süssenbach.

Weiterlesen

Wald/Furth im Wald. Im Rahmen ihres Jahresthemas „Europa – die Reise geht weiter" besuchten die Kinder des Kinderhauses St. Laurentius Wald vor kurzem die Bundespolizei in Furth im Wald. Dort erwartete sie ein interessantes und umfangreiches Programm.

Weiterlesen

Region Schwandorf

16. Mai 2021
Die am Mittwoch, 12. Mai, für den Landkreis Schwandorf verfügten Lockerungen können bis auf Weiteres bestehen bleiben. Zur Erinnerung: Lockerungen sind möglich, wenn die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100 liegt und müss...
15. Mai 2021
Kreis Schwandorf. Bei einer Bildungsmesse geht es darum, zwanglos und barrierefrei zwischen Angeboten zu wählen, mehr über die Möglichkeiten zu erfahren, die zur Verfügung stehen, und sich in die Themen, die das eigene Interesse und die Neugier ...
15. Mai 2021
Kreis Schwandorf. BROTzeit ist die schönste Zeit! Dies kam einem in den Sinn, als aus dem Sandsteingebäude der Kreishandwerkerschaft am Charlottenhof der warme, würzige Duft von frischgebackenem Brot drang. Die jährliche Brot- und Semmelprüfung der B...
15. Mai 2021
Schwandorf. Noch vor Ende der geplanten Bauzeit konnte die Sanierung der Kreisstraße SAD 5 bei Ettmannsdorf fertiggestellt werden. Sie stellt eine wichtige Verbindung der Ortschaften Naabsiegenhofen, Gögglbach, Naabeck und Wiefelsdorf sowohl in Richt...
15. Mai 2021
Bodenwöhr. Am Freitag, nachmittags gegen 16.20 Uhr, wurde auf dem Grundstück einer Metallbaufirma im Industriegebiet in Bodenwöhr-Blechhammer durch den Firmeninhaber eine Zahnprothese aufgefunden. ...
14. Mai 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet folgendes: Als wir am Mittwoch weitreichende Lockerungen verfügt haben, lag die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100, zuletzt bei 85,2. Nach 45 Fällen am Mittwoch stieg die Ge...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

12. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Zecken kommen pünktlich mit dem Frühling und bleiben aktiv bis spät in den Herbst hinein. Die kleinen Blutsauger leben im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz und warten dort auf Spaziergän...
30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...
15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...

Für Sie ausgewählt