Anzeige

Süssenbach. Jedes Jahr veranstaltet der OGV Süssenbach einen Wettbewerb für Kinder. In diesem Jahr hieß es: Wer hat den schwersten Rettich? Insgesamt 40 Kinder nahmen am Wettbewerb teil und erhielten vom OGV Süssenbach ein Pflänzchen.  Jetzt stand das große Wiegen an. 

Weiterlesen

Wald. Die staatlich anerkannte private Feuerwehrschule FeuReX mit Sitz in Oberhausen bei Ingolstadt bietet seit nunmehr 15 Jahren sogenannte Realbrandausbildungen an. 

Weiterlesen
Wald/Nittenau. Am Samstag fand zum 11. Mal der Oberpfalzcup in Fuhrmannsreuth statt. Die Austragung zum 3. Bayerischen Landespokalwettbewerb wurde ebenfalls durchgeführt. Zusammen mit der Feuerwehr Bergham fuhr die FF Wald in die nördliche Oberpfalz. 
Weiterlesen

Wald. Am Sonntag feierten zwölf Mädchen und Jungen ihre Erstkommunion in der Pfarrkirche St. Laurentius in Wald. Gemeinsam zogen sie mit Pfarrer Ralf Heidenreichen, Pfarrer Johann Götz, Gemeindeassistent Florian Buchdrucker und den Ministranten zu Beginn des Gottesdienstes in die Kirche ein. 

Weiterlesen
Insgesamt fünf Mal spielte die Theatergruppe der KLJB Süssenbach das Stück "Der entführte Selbstmordeinbruch" im Gasthaus Eder in Mainsbauern und sorgte dafür, dass die Lachmuskeln der Zuschauer stark strapaziert wurden.
Weiterlesen

Am Samstagabend, nach dem Vorabendgottesdienst in Süssenbach, wurde Kirchenpfleger Jakob Niedermeier "Danke" gesagt, nachdem seit Januar 2019 Ewald Pfeffer der neue Kirchenpfleger ist. Der festliche Gottesdienst wurde zelebriert von Pfarrer Ralf Heidenreich und Diakon Karlheinz Renner. Die musikalische Gestaltung hatte der Kirchenchor Süssenbach übernommen mit Gerda Denk an der Orgel und Alois Denk an der Trompete. Nach dem Schlußgebet dankte Christiane Griesbeck vom Pfarrgemeinderat Jakob Niedermeier für seine Arbeit.

Weiterlesen

Am Samstag begrüßte 1. Vorsitzender Jürgen Miksch alle Mitglieder, seine Vorstandschaft, 3. Bürgermeisterin Karin Hirschberger und Teilbereichsvorsitzenden Konrad Weinzierl im OGV-Heim in Süssenbach zu den Ehrungen des OGV Süssenbach.

Weiterlesen

Wald/Furth im Wald. Im Rahmen ihres Jahresthemas „Europa – die Reise geht weiter" besuchten die Kinder des Kinderhauses St. Laurentius Wald vor kurzem die Bundespolizei in Furth im Wald. Dort erwartete sie ein interessantes und umfangreiches Programm.

Weiterlesen

Wald. Am Freitagabend fand die Jahreshauptversammlung des SSV Roßbach/Wald im Kirchenwirt in Wald statt. Dabei stellten auch die Abteilungen ihre Berichte vor. Finanziell steht der Verein auf soliden Beinen, doch stellt sich an einigen Stellen die Trainer-Frage.

Weiterlesen

Wald. In Eitzing, der Patengemeinde der Gemeinde Wald, wird die Pfarrkirche saniert und der Pfarrgemeinderat hat sich zur Finanzierung etwas Besonderes überlegt. Wer die Sanierung mit 100 Euro oder mehr unterstützt, bekommt eine Granitplatte mit seinem Namen an der Kirche. So soll ein „Walk of Fame" der Spender entstehen. 

Weiterlesen

Bürgermeister Hugo Bauer begrüßte am Montagabend die anwesenden Vereinsvorstände zur Frühjahrsbesprechung im Kirchenwirt in Wald. Zu Beginn stellte Andrea Solleder den Kassenbericht vor. Sie sprach über die Einnahmen und Ausgaben des Christkindlmarktes und konnte eine positive Bilanz ziehen. Stefan Auburger und Michael Kandlbinder von der FF Wald bescheinigten ihr eine einwandfreie Kassenführung. Dieses Jahr standen keine größeren Ausgaben an. Es folgte die einstimmige Entlastung.

Weiterlesen
Wald. Große Freude gab es am Mittwochvormittag im Haus für Kinder Wald und in der Eltern-Kind-Gruppe in Wald. Birgit Irlbacher und Andrea Angler, die beiden Organisatorinnen des Kinderbasars in Wald, verteilten wieder Spenden, dem Erlös des Kinder-Frühjahrs-Basars in der Gemeindehalle Wald Ende Februar. 
Weiterlesen

​Süssenbach. Am Donnerstag freute sich Vorstand Josef Wittmann über die zahlreichen Anwesenden zur Jahreshauptversammlung des OGV Süssenbach im Gasthaus Hahn in Sulzbach. Nach 20 Jahren an der Spitze gab Wittmann sein Amt bei der Neuwahl der gesamten Vorstandschaft ab.

Weiterlesen
Wald/Neumarkt. Am Samstag fand der Gaueinzelentscheid in Neumarkt statt. Der SSV Roßbach-Wald war im Jahrgang 2010 mit 5 jungen Turnerinnen am Start. 
Weiterlesen

Wald.  Am Mittwochvormittag besuchte Polizeibeamtin Sabine Rasch von der Polizeiinspektion Roding das Haus für Kinder in Wald. Mit insgesamt vier Gruppen sprach sie an diesem Vormittag über die Aufgaben der Polizei und das richtige Verhalten im Straßenverkehr. 

Weiterlesen

​Wald. Zur Jahreshauptversammlung der Stockschützen des SSV Roßbach/Wald konnte Abteilungsleiter Manfred Griesbeck zahlreiche Stöckler begrüßen. Er blickte auf viele Aktivitäten zurück. Dabei beeindruckte vor allem eine Zahl: Bei insgesamt 108 Turnieren waren die Stockschützen dabei.

Weiterlesen
Wald. Allen Grund zu feiern hatten die Volleyball-Damen des SSV Roßbach/Wald am vorletzten Spieltag in der eigenen Halle. Dort machten sie mit einem spannenden 3:2 Sieg gegen den ASV Cham I den angepeilten Aufstieg in die Bezirksklasse perfekt. 
Weiterlesen
Süssenbach. Es sei ein historischer Abend, begrüßte Kommandant Michael Pangerl am Donnerstagabend die Anwesenden im Feuerwehrgerätehaus in Süssenbach im Beisein von Bürgermeister Hugo Bauer, KBM Norbert Mezei, Kreisfrauenbeauftragter Roswitha Meier, derbeiden Jugendbeauftragten der Gemeinde Wald, Barbara Haimerl und Albert Frank sowie derVerantwortlichen Sabrina Fichtl und Stefanie Zimmermann. Schon seit längerer Zeit trage man sich mit dem Gedanken eine Kinderfeuerwehr zu gründen, so Pangerl. 
Weiterlesen
Wald. Am Sonntagabend fand die Gründungsversammlung des Musikvereins „HoamaTakt" im Pfarrheim in Wald statt. Versammlungsleiter Walter Artmann freute sich, dass sich so viele Gründungsmitglieder eingefunden hatten. Man sei sich einig, dass die musikalische Tätigkeit des Chors „HoamaTakt", den es bereits seit 2017 gibt, einen Umfang angenommen habe, der einen rechtlichen Rahmen braucht. 
Weiterlesen
Traditionell am Faschingssamstag hatten der SSV Roßbach/Wald, der SV Süssenbach und der FC Wald/Süssenbach zum Sportlerball ins Gasthaus Jäger in Süssenbach eingeladen.
Weiterlesen

Region Schwandorf

28. Juli 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf übermittelt folgende Daten: In den sieben Tagen vom 21. bis zum 27. Juli traten folgende Fälle auf: ...
28. Juli 2021
Schwandorf. Die Sicherheitswacht der Polizeiinspektion Schwandorf wurde von der Stadt Schwandorf mit einem zweiten Elektro-Fahrrad ausgestattet....
27. Juli 2021
Wackersdorf. In der ersten öffentlichen Veranstaltung der Krieger- und Reservistenkameradschaft (KRK) seit über einem Jahr wurden mehrere verdiente Mitglieder geehrt. Johann Huber wurde für 50 Jahre Treue zur Kameradschaft ausgezeichnet. Josef Hartin...
27. Juli 2021
Schwandorf. Bei einem gemeinsamen Kennenlerngespräch haben sich vor Kurzem Silke Grimm, seit Anfang Juni Leiterin der Agentur für Arbeit Schwandorf, und Andreas Feller, Oberbürgermeister der Stadt Schwandorf, über den regionalen Arbeitsmarkt ausgetau...
26. Juli 2021
Burglengenfeld. Im Rahmen der Sommerkulturreihe „Damenwahl" trafen sich am Donnerstag bei schönstem Sommerwetter viele Senioren und Junggebliebene zu einem musikalischen Nachmittag. ...
26. Juli 2021
Nittenau. Fast 50 Personen konnte Mitorganisatorin Nina Kohler am Samstag in Diepenried begrüßen. Ursula Heimerl, eine langjährige Freundin der Landjugend, hatte auch in diesem Jahr das Grundstück für das Sommernachtsfest der KLJB und der Ministrante...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

22. Juli 2021
Amberg-Sulzbach. Wie schlimm und zerstörerisch Hochwasser sein kann, mussten auch die Amberg-Sulzbacher Tabler in den letzten Tagen aus den Medien erfahren. Wenn aus Alltag plötzlich Existenzängste werden; wenn Dinge, die eben noch selbstverständlich...
13. Juli 2021
Ensdorf. Naturpark-Ranger Christian Rudolf bietet eine Kanu-Tour im wunderschönen Vilstal von Ensdorf bis Emhof an, bei der die Vils im Naturpark Hirschwald erkundet wird. ...
09. Juli 2021
Oberpfalz. Vom 12. bis 19. Juli überwacht die Polizei in der Oberpfalz verstärkt die gefahrenen Geschwindigkeiten auf den Landstraßen. Mit der Aktionswoche soll insbesondere an Unfallhäufungspunkten auf die Risiken von nicht angepasster Geschwindigke...
09. Juli 2021
Amberg. Der Bedarf an Pflegekräften steigt ständig. Dieser Tatsache wird das Jobcenter mit Qualifizierungs- und Umschulungsmaßnahmen des ISE-Sprach- und Berufsbildungszentrums unter anderem zum/zur Pflegehelfer/-In gerecht. Fünf Frauen und drei Männe...
06. Juli 2021
Amberg. Im Mai 2021 wurde ein Seniorenehepaar Opfer eines Enkeltricks. Polizei und Staatsanwaltschaft fahnden nun öffentlichen nach der unbekannten Geldabholerin. ...
01. Juli 2021
Amberg-Sulzbach. „Der Rückgang der Inzidenzwerte auf 0 sowohl im Landkreis Amberg-Sulzbach als auch in der Stadt Amberg ist sehr erfreulich, eröffnet dies doch Möglichkeiten und Freiheiten, die die Coronapandemie über Monate nicht zugelassen hat", be...

Für Sie ausgewählt