Anzeige

Wald. Am Freitagabend fand die Jahreshauptversammlung des SSV Roßbach/Wald im Kirchenwirt in Wald statt. Dabei stellten auch die Abteilungen ihre Berichte vor. Finanziell steht der Verein auf soliden Beinen, doch stellt sich an einigen Stellen die Trainer-Frage.

Weiterlesen

Wald. In Eitzing, der Patengemeinde der Gemeinde Wald, wird die Pfarrkirche saniert und der Pfarrgemeinderat hat sich zur Finanzierung etwas Besonderes überlegt. Wer die Sanierung mit 100 Euro oder mehr unterstützt, bekommt eine Granitplatte mit seinem Namen an der Kirche. So soll ein „Walk of Fame" der Spender entstehen. 

Weiterlesen

Bürgermeister Hugo Bauer begrüßte am Montagabend die anwesenden Vereinsvorstände zur Frühjahrsbesprechung im Kirchenwirt in Wald. Zu Beginn stellte Andrea Solleder den Kassenbericht vor. Sie sprach über die Einnahmen und Ausgaben des Christkindlmarktes und konnte eine positive Bilanz ziehen. Stefan Auburger und Michael Kandlbinder von der FF Wald bescheinigten ihr eine einwandfreie Kassenführung. Dieses Jahr standen keine größeren Ausgaben an. Es folgte die einstimmige Entlastung.

Weiterlesen
Wald. Große Freude gab es am Mittwochvormittag im Haus für Kinder Wald und in der Eltern-Kind-Gruppe in Wald. Birgit Irlbacher und Andrea Angler, die beiden Organisatorinnen des Kinderbasars in Wald, verteilten wieder Spenden, dem Erlös des Kinder-Frühjahrs-Basars in der Gemeindehalle Wald Ende Februar. 
Weiterlesen

​Süssenbach. Am Donnerstag freute sich Vorstand Josef Wittmann über die zahlreichen Anwesenden zur Jahreshauptversammlung des OGV Süssenbach im Gasthaus Hahn in Sulzbach. Nach 20 Jahren an der Spitze gab Wittmann sein Amt bei der Neuwahl der gesamten Vorstandschaft ab.

Weiterlesen
Wald/Neumarkt. Am Samstag fand der Gaueinzelentscheid in Neumarkt statt. Der SSV Roßbach-Wald war im Jahrgang 2010 mit 5 jungen Turnerinnen am Start. 
Weiterlesen

Wald.  Am Mittwochvormittag besuchte Polizeibeamtin Sabine Rasch von der Polizeiinspektion Roding das Haus für Kinder in Wald. Mit insgesamt vier Gruppen sprach sie an diesem Vormittag über die Aufgaben der Polizei und das richtige Verhalten im Straßenverkehr. 

Weiterlesen

​Wald. Zur Jahreshauptversammlung der Stockschützen des SSV Roßbach/Wald konnte Abteilungsleiter Manfred Griesbeck zahlreiche Stöckler begrüßen. Er blickte auf viele Aktivitäten zurück. Dabei beeindruckte vor allem eine Zahl: Bei insgesamt 108 Turnieren waren die Stockschützen dabei.

Weiterlesen
Wald. Allen Grund zu feiern hatten die Volleyball-Damen des SSV Roßbach/Wald am vorletzten Spieltag in der eigenen Halle. Dort machten sie mit einem spannenden 3:2 Sieg gegen den ASV Cham I den angepeilten Aufstieg in die Bezirksklasse perfekt. 
Weiterlesen
Süssenbach. Es sei ein historischer Abend, begrüßte Kommandant Michael Pangerl am Donnerstagabend die Anwesenden im Feuerwehrgerätehaus in Süssenbach im Beisein von Bürgermeister Hugo Bauer, KBM Norbert Mezei, Kreisfrauenbeauftragter Roswitha Meier, derbeiden Jugendbeauftragten der Gemeinde Wald, Barbara Haimerl und Albert Frank sowie derVerantwortlichen Sabrina Fichtl und Stefanie Zimmermann. Schon seit längerer Zeit trage man sich mit dem Gedanken eine Kinderfeuerwehr zu gründen, so Pangerl. 
Weiterlesen
Wald. Am Sonntagabend fand die Gründungsversammlung des Musikvereins „HoamaTakt" im Pfarrheim in Wald statt. Versammlungsleiter Walter Artmann freute sich, dass sich so viele Gründungsmitglieder eingefunden hatten. Man sei sich einig, dass die musikalische Tätigkeit des Chors „HoamaTakt", den es bereits seit 2017 gibt, einen Umfang angenommen habe, der einen rechtlichen Rahmen braucht. 
Weiterlesen
Traditionell am Faschingssamstag hatten der SSV Roßbach/Wald, der SV Süssenbach und der FC Wald/Süssenbach zum Sportlerball ins Gasthaus Jäger in Süssenbach eingeladen.
Weiterlesen
Die alljährliche Jugendversammlung der Jugendfeuerwehr Mainsbauern fand am Freitagabend im Vorfeld der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Mainsbauern im Gasthaus Hahn in Sulzbach statt. Jugendwart Alexander Eichinger begrüßt die anwesenden Jugendlichen sowie 1.Kommandanten Tobias Wittmann und Jugendbeauftragten Albert Frank. Eichinger blickte auf die zahlreichen Aktivitäten im letzten Jahr zurück.
Weiterlesen
Am Mittwoch besuchten Thomas Solleder, Vorstand der KLJB Süssenbach und Maximilian Frank, Kassier der KLJB Süssenbach das Haus für Kinder Wald. Im Gepäck hatten sie eine Spende über 350 Euro.
Weiterlesen
Betritt man den Kleiderstadl in Wald, sieht man sofort, dass hier mit Liebe zum Detail und Leidenschaft gearbeitet wird. Insgesamt acht ehrenamtliche Helferinnen kümmern sich dort im Auftrag der Malteser um die Kleiderkammer. Sortiert nach Größen gibt es dort für alle etwas: Männer, Frauen, Kinder und Babys. Man findet aber auch Schuhe, Taschen, Gürtel oder Spielzeug.
Weiterlesen

An Ostern spielt die Theatergruppe der KLJB Süssenbach das Stück "Der entführte Selbstmordeinbruch".

Weiterlesen

Wald. Nach 42 Jahren Schuldienst wurde Rektor Karl Weinbeck am Freitag in den Ruhestand verabschiedet. Dazu hatten sich die gesamte Schulfamilie und einige Ehrengäste in der Gemeindehalle in Wald versammelt.

Weiterlesen

Der CSU-Ortsverband Roßbach/Wald hatte am Mittwochabend zur Besichtigung der neu sanierten Grund- und Mittelschule Wald eingeladen. Die Vorsitzende Barbara Haimerl begrüßte die Teilnehmer. Ein besonderer Gruß ging an Rektor Karl Weinbeck, der die Führung übernahm und Bürgermeister Hugo Bauer.

Weiterlesen

Die Stockschützen des SSV Roßbach/Wald konnten am Wochenende einen großen Erfolg feiern. In der Eishalle in Mitterteich konnte sensationell der erstmalige Aufstieg in die Bayernliga errungen werden.

Weiterlesen

Einleitung

Am Samstagabend hatte der Stammtisch D'Holledauer Sulzbach zur Faschingsgaudi ins Gasthaus Hahn in Sulzbach eingeladen. Die Feier stand unter dem Motto: „Jeder, wie er will, oder noch kann!"

Weiterlesen

Region Schwandorf

16. Mai 2021
Die am Mittwoch, 12. Mai, für den Landkreis Schwandorf verfügten Lockerungen können bis auf Weiteres bestehen bleiben. Zur Erinnerung: Lockerungen sind möglich, wenn die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100 liegt und müss...
15. Mai 2021
Kreis Schwandorf. Bei einer Bildungsmesse geht es darum, zwanglos und barrierefrei zwischen Angeboten zu wählen, mehr über die Möglichkeiten zu erfahren, die zur Verfügung stehen, und sich in die Themen, die das eigene Interesse und die Neugier ...
15. Mai 2021
Kreis Schwandorf. BROTzeit ist die schönste Zeit! Dies kam einem in den Sinn, als aus dem Sandsteingebäude der Kreishandwerkerschaft am Charlottenhof der warme, würzige Duft von frischgebackenem Brot drang. Die jährliche Brot- und Semmelprüfung der B...
15. Mai 2021
Schwandorf. Noch vor Ende der geplanten Bauzeit konnte die Sanierung der Kreisstraße SAD 5 bei Ettmannsdorf fertiggestellt werden. Sie stellt eine wichtige Verbindung der Ortschaften Naabsiegenhofen, Gögglbach, Naabeck und Wiefelsdorf sowohl in Richt...
15. Mai 2021
Bodenwöhr. Am Freitag, nachmittags gegen 16.20 Uhr, wurde auf dem Grundstück einer Metallbaufirma im Industriegebiet in Bodenwöhr-Blechhammer durch den Firmeninhaber eine Zahnprothese aufgefunden. ...
14. Mai 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet folgendes: Als wir am Mittwoch weitreichende Lockerungen verfügt haben, lag die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100, zuletzt bei 85,2. Nach 45 Fällen am Mittwoch stieg die Ge...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

12. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Zecken kommen pünktlich mit dem Frühling und bleiben aktiv bis spät in den Herbst hinein. Die kleinen Blutsauger leben im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz und warten dort auf Spaziergän...
30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...
15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...

Für Sie ausgewählt