Anzeige

Wald. Bei der Jahreshauptversammlung des SSV Roßbach/Wald wurde kein neuer Vorstand gefunden, die außerordentliche Sitzung ist am 18. Oktober.

Weiterlesen

Walderbach. Am Sonntag, den 16.08.2020, gegen 11.15 Uhr, befuhr ein 49-jähriger Motorradfahrer aus dem Gemeindebereich Roding mit seiner 45-jährigen Ehefrau als Soziusfahrerin mit seiner Harley-Davidson in Walderbach von Katzenrohrbach in Richtung Wald-Ortsteil Berg.

Weiterlesen

Innerhalb von drei Wochen fanden am Reiterhof Treitersberg drei Reitprüfungen statt. Als Richterinnen fungierten Marion Tosolini und Elisabeth Adlhoch. Die Ausbildung übernahm Bianca Czischek. Die jungen Reiterinnen hatten jeweils noch eine Woche intensive Vorbereitung für die Prüfung für das Reitabzeichen in verschiedenen Stufen.

Weiterlesen
Wald. Zum Auftakt nach der Zwangspause konnte der Vorstand des FC Wald/Süssenbach, Alois Weber, zwei Neuzugänge begrüßen. Eigengewächs Sebastian Graml kehrt vom VfB Bach zurück, und Josef Franz (nicht am Bild) wechselt von der DJK Regensburg 06 zum FC Wald/Süssenbach. 
Weiterlesen

Am Samstagnachmittag fand die Taufe von Anna Kainz in der Kirche St. Jakobus in Süssenbach statt. Dekan Ralf Heidenreich empfing die Eltern, Claudia und Stefan Kainz, gemeinsam mit der Taufpatin Simone Weber, die Schwester der Mutter, am Eingang der Kirche.

Weiterlesen

An zwei Tagen in der letzten Woche fand das Schulwegtraining für die Vorschulkinder des Hauses für Kinder Wald statt.

Weiterlesen

Wald. Am Sonntag feierten 15 Mädchen und Jungen in der Pfarrkirche Wald ihre 1. Heilige Kommunion. Gemeinsam mit Pfarrer Ralf Heidenreich zogen sie in die Kirche ein. 

Weiterlesen

Roßbach/Wald. Nach den Kontaktbeschränkungen läuft der Sportbetrieb wieder an, aber der SSV hat noch ein größeres Problem. Andrea Bruckmüller, die Vorsitzende des SSV Roßbach/Wald, erzählt von der aktuellen Situation im Walder Sportverein.

Weiterlesen
Wald. Am Mittwochabend fand die erste Sitzung der Gemeinschaftsversammlung Wald in der Gemeindehalle statt.  In dieser Amtsperiode ist die Gemeinde Wald mit vier Mitgliedern vertreten: Bürgermeisterin Barbara Haimerl, Rudi Zimmerer, Albert Brunner und Peter Schmid, die Gemeinde Zell hat drei Vertreter: Bürgermeister Thomas Schwarzfischer, Thomas Piendl und Volker Hecht. Der erste Tagesordnungspunkt war die Wahl des neuen Vorsitzenden. Für den Vorsitzenden wurden zwei Vorschläge gemacht: Bürgermeisterin Barbara Haimerl und Bürgermeister Thomas Schwarzfischer.
Weiterlesen
Wald. Am Mittwochabend fand die erste Sitzung des Schulverbandes in dieser Amtsperiode in der Gemeindehalle Wald statt. Der Vorsitzende Hugo Bauer begrüßte alle Mitglieder, insbesondere die neuen Mitglieder des Gremiums. In dieser Amtsperiode ist die Gemeinde Wald mit Bürgermeisterin Barbara Haimerl und Gemeinderat Uwe Heyne vertreten, die Gemeinde Zell nur mit Bürgermeister Thomas Schwarzfischer.
Weiterlesen

Auch in diesem Jahr spendet das Kinderbasarteam in Wald einen Teil seines Erlöses an verschiedenen Organisationen. Am Montagnachmittag übergaben Birgit Irlbacher, Kathrin Kiefl, Nadine Kandlbinder und Nicole Hölzl im Namen des Kinderbasarteams Spielzeug für den Spielplatz an der Wutzldorfer Straße an die Gemeinde Wald.

Weiterlesen

Eine schöne Überraschung erlebten die Bewohner des Pflegeheimes Walder Höhe am Mittwochnachmittag. Die Isartaler Bixen bestehend aus Romy aus Landau a. d. Isar und Iris aus Menkofen spielten für sie mit ihren Steirischen ein Standkonzert vor dem Seniorenheim, dafür trotzten sie auch dem Regen.

Weiterlesen

Roßbach/Nittenau. Immer noch lernen viele Schülerinnen und Schüler zuhause, bekommen Übungen und Aufgaben per Email oder finden sie online. Das Regental-Gymnasium in Nittenau ist eine UNESCO-Projektschule. Hanna Noack aus Roßbach besucht hier die 5. Klasse und hat eine besondere Aufgabe bekommen.

Weiterlesen

Am Dienstagvormittag konnte die Gemeinde Wald den neuen LKW für den Bauhof Wald in Empfang nehmen. Bürgermeister Hugo Bauer sagte es sei ein freudiger Anlass am Ende seiner Amtsperiode den LKW zu übergeben.

Weiterlesen

Wald. Im Wald zwischen Luckstein und Mainsbauern in der Gemeinde Wald befindet sich ein großes Loch, davor steht ein Holzschild mit der Aufschrift: „Im April 1945 mußten wir 14-jährigen Burschen 1 Meter tiefe Löcher graben, um mit der Panzerfaust vorbeifahrende, amerikanische Panzer abzuschießen. Josef Stuber sen." 

Weiterlesen

Wald. Am 1. Mai 1990 übernahm Hugo Bauer das Amt des 1. Bürgermeisters der Gemeinde Wald, jetzt am 1. Mai 2020 übergibt er an seine Nachfolgerin Barbara Haimerl. 30 Jahre leitete er die Geschicke der Gemeinde und kann auf so einiges zurückblicken. 

Weiterlesen

Wald. Es wäre am 21. März 2020 ein denkwürdiger Tag gewesen für den MGV Wald, wenn nicht die allgegenwärtige Corona Pandemie einen Strich durch die Rechnung gemacht hätte. Die Jubiläumsfeier hätte sicher viele Erinnerungen an die 70-jährige Vereinsgeschichte, speziell bei den älteren Mitgliedern, hervorgerufen.


Weiterlesen
Süssenbach. Bereits seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie in Deutschland überlegt die KLJB Süssenbach, wie sie in dieser harten Zeit ihren Beitrag leisten könnte. Viele ehrenamtliche Vereine bieten vor allem für Risikopatienten und ältere Menschen einen Einkaufsservice an, der auch von vielen Personen angenommen wird. Da ein solcher Service in der Gemeinde Wald bereits vorhanden war, entschied man sich, mit den Freunden vom Patenverein KLJ Lambertsneukirchen Kontakt aufzunehmen, wie man in der aktuellen Krise noch helfen könnte.
Weiterlesen

Wald. Am Freitag Mittag hatte ein Rettungshubschrauber einen Einsatz in Kolmberg. Als er wieder starten wollte, flog eine Drohne kurzfristig in den Bereich über den Einsatzort. Der Hubschrauber konnte erst starten, als sichergestellt war, dass sich keine Drohne mehr in der Luft befindet.

Weiterlesen
Wald. Vor kurzem fand ein Motorsägenkurs bei der Freiwilligen Feuerwehr Süssenbach statt. An zwei Abenden und einem Nachmittag ließen sich insgesamt neun aktive Feuerwehr-Dienstleistende an der Motorsäge ausbilden. 
Weiterlesen

Region Schwandorf

26. Februar 2021
Schwandorf. Nachdem ein 33-Jähriger bereits Ende vergangener Woche zwei Passanten in Schwandorf angegriffen hatte, gab es nun schon wieder Ärger mit dem Mann. Einer Mitteilung der Polizei nach belästigte er am frühen Donnerst...
25. Februar 2021
Kreis Schwandorf. Das "rettende Ufer", nämlich eine 7-Tages-Inzidenz von unter 100, verschwindet am Donnerstag weiter aus der Sicht im Landkreis Schwandorf. Mit 42 Fällen vom Mittwoch steigt die Gesamtzahl auf 4.840. Die Inzidenz wird von LGL und RKI...
25. Februar 2021
Schwandorf/Regensburg. Noch vor Saisonstart am 1. März  waren schon am vergangenen Wochenende viele Motorradfahrer unterwegs und es kam bereits zu mehreren schweren Unfällen. Die Johanniter liefern wichtige Tipps zum Verhalten bei Moto...
25. Februar 2021
Neunburg vorm Wald. Übertrittswillige SchülerInnen der vierten Klassen der Grundschulen und deren Eltern können sich ab sofort über das pädagogische Angebot der Realschule Neunburg auf der Homepage der Schule informieren. Ein Präsenztag, wie im Infor...
24. Februar 2021
Kreis Schwandorf. Es hatte sich in den letzten Tagen schon abgezeichnet: Schulen und Kitas im Kreis Schwandorf sind ab Donnerstag, 25. Februar, wieder zu. Zuvor waren 51 neue Corona-Fälle gemeldet worden. Im Fokus haben die Behörden auch se...
24. Februar 2021
Kreis Schwandorf. "Der Spielraum für die Öffnung von Schulen und Kindertagesstätten wurde zwar maximal ausgenutzt, aber wir haben eine Grenze erreicht, bei der verantwortungsbewusst gehandelt werden muss. Die Inzidenz ist deutlich von 110,2 auf 123,8...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

26. Februar 2021
Amberg-Sulzbach. Schulen und Kitas schließen ab dem 1. März wieder im Landkreis Ambrg-Sulzbach, wie das Landratsamt am Freitag mitteilt. Ab Montag gibt es eine Rückkehr zu Distanzunterricht und zur Notbetreuung in Kitas. Außerdem gilt ...
19. Februar 2021
Kreis Amberg-Sulzbach/StadtAmbrg. Im Landkreis Amberg-Sulzbach beginnt ab Montag, 22. Februar für Grundschüler, Abschlussjahrgänge der beruflichen Schulen, Real- und Mittelschulen sowie Kinder und Jugendliche der entsprechenden Stufen an Förders...
16. Februar 2021
UPDATE: Amberg. Wasser in Mengen - und vor allem da, wo es nichts zu suchen hat: Die Feuerwehr musste am Dienstagmorgen zum Stadtarchiv am Paulanerplatz ausrücken, da es dort zu einem Rohrbruch im Dachgeschoss gekommen war -&...
02. Februar 2021
Amberg. Nachdem die Seniorenheime in der Stadt Amberg bis dato weitestgehend verschont geblieben waren, hat sich das Coronavirus nun doch noch in einem der hier ansässigen Häuser ausgebreitet. Betroffen ist das Seniorenheim der Diakonie in der Hellst...
01. Februar 2021
Sulzbach-Rosenberg. Auf dem „Sulzbacher Kreuz" (Bundesstraße 85 / Bundesstraße 14) krachte es am Sonntagvormittag (31.01.2021) gegen 10.55 Uhr. Eine 42-jährige Pkw-Fahrerin wurde leicht verletzt. ...
29. Januar 2021
Amberg-Sulzbach. Es läuft langsam in die richtige Richtung. Weniger neue COVID-19-Fälle in den vergangenen zwei Wochen meldet der Landkreis Amberg-Sulzbach. Im Folgenden die Details dazu....

Für Sie ausgewählt