// */
Anzeige
Anzeige

Christoph Eichinger übergab sein Amt an Thomas Solleder, Katrin Reichinger bleibt 1.Vorsitzende.

Weiterlesen

Süssenbach. Am Freitagabend fand die Dienstversammlung mit Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Süssenbach im Gasthaus Jäger statt. Vorstand Josef Stangl jun. ließ das Vereinsjahr Revue passieren. Kommandant Michael Pangerl sprach dann über die Einsätze der Feuerwehr. Insgesamt gab es derer 11, darunter einen Brand, sowie 17 Übungen und Ausbildungen.

Weiterlesen

Bereits zum vierten Mal wurde das Haus für Kinder Wald mit dem Titel „ÖkoKids- KindertageseinRICHTUNG NACHHALTIGKEIT“ ausgezeichnet. Kindergartenleiterin Birgit Hierl und Erzieherin Martina Hetzenegger erhielten den Preis von Dr. Christian Barth, dem Amtschef des Umweltministeriums. Insgesamt 48 Kindertageseinrichtungen in Nordbayern wurden ausgezeichnet.

Weiterlesen

Am Freitag feierte das Haus für Kinder Wald das alljährliche Martinsfest. Los ging es für die Kinder und ihre Eltern mit einer Andacht in der Pfarrkirche St. Laurentius Wald. Pfarrer Ralf Heidenreich begrüßte alle zur Feier eines besonderen Heiligen. Die Kinder hörten die Geschichte des Heiligen Martins, illustriert mit Bildern. Die Geschichte erzählte wie Martin seinen Mantel mit einem Bettler teilte, sich dem Glauben widmete und so auch das erste Kloster Europas gründete.

Weiterlesen

Wald.19 Feuerwehrler der FF Wald legten das Leistungsabzeichen THL von Bronze bis Gold-Rot ab

Weiterlesen

Wald. Beim Gottesdienst am Sonntag in der Pfarrkirche St. Laurentius Wald wurden die neuen Ministranten der Pfarrgemeinde aufgenommen und zwei langjährige Ministranten verabschiedet.

Weiterlesen

Die komplette Vorstandschaft des Kapellenvereins Maiertshof wurde im Amt bestätigt.

Weiterlesen

Symbolbild: stihl024, pixelio.de

Am Montag, gegen 12.00 Uhr, befuhr ein 19-Jähriger aus dem Gemeindegebiet Wald die Gemeindeverbindungsstraße von Steinshofen kommend in Richtung Dürnberg. In einer leicht abfälligen, unübersichtlichen Linkskurve, welche sich in einem Waldgebiet befindet, kam ihm ein Bus, besetzt mit 11 Kindergartenkindern, entgegen. Fahrer war ein 45-jähriger Walder. Im Kurvenbereich kam es zum Unfall, wobei sich beide Fahrzeuge jeweils linksseitig berührten.

Weiterlesen

Am Samstag nahmen die Schwerathleten des Skiclubs Wald an der Deutschen Meisterschaft im Bankdrücken in Randersacker teil. Los ging es mit den beiden Newcomern. Jonas Steinbauer drückte im ersten Versuch 65 Kilo. Seinen ungültigen Versuch mit 72,5 Kilogramm konnte er im dritten Durchgang mit 75 Kilogramm ausgleichen.

Weiterlesen

Am Donnerstagabend fand die Weihnachtsfeier des OGV Roßbach/Wald statt. Vorsitzende Andrea Angler freute sich viele Mitglieder im Seniorenheim „Walder Höhe“ in Wald begrüßen zu können.

Weiterlesen

Viele Engel tummelten sich in der Pfarrkirche St. Laurentius Wald. Es war wieder Zeit für das Krippenspiel. Unter der Leitung von Uwe Heyne, unterstützt von Pastoralreferentin Barbara Dirmeier führten die Kinder wieder ein Krippenspiel auf. Einige Male wurde dafür geprobt, am Freitag vor Weihnachten fand die Generalprobe statt und am Heiligabend wurde das Krippenspiel bei der Christkindlandacht dann aufgeführt.

Weiterlesen

Die Gemeinde schaffte zehn neue Atemschutzgeräte für die FFW Wald an, um die in die Jahre gekommenen Geräte zu ersetzen. Eine Neubeschaffung dieser Ausrüstung inklusive Zubehör wie Masken, Lungenautomaten und „Totmannmelder“ war notwendig, da die mittlerweile fast 18 Jahre alten Geräte nicht mehr dem Stand der Technik entsprachen und eine Verfügbarkeit von Ersatzteilen und somit die Sicherheit der unter schwerem Atemschutz eingesetzten ehrenamtlichen Feuerwehrdienstleistenden nicht mehr sichergestellt werden konnte.

Weiterlesen

Süssenbach. Am Samstagabend wurde in der Kirche St. Jakobus in Süssenbach das Erntedankfest gefeiert.

Weiterlesen

Am Samstag machten sich die Athleten des SC Wald auf den Weg nach Amberg zur Rückrunde der Bayernliga im Bankdrücken. Anja Bohmann stieg mit 100 Kilogramm in den Wettkampf ein. Die geforderten 107,5 und 112,5 Kilogramm waren etwas zu schwer. Simon Hornauer konnte seine ersten beiden Versuche mit 145 und 152,5 Kilogramm in die Wertung bringen. Sein dritter Versuch mit 157,5 Kilogramm war zu schwer. Stefan Gabler konnte 112,5 und 117,5 Kilogramm zugunsten des Kampfgerichts nach oben schieben.

Weiterlesen

Wald. Am Freitagnachmittag wurde die neue Waldgruppe des Hauses für Kinder Wald eingeweiht. Gemeinsam mit den Kindern, der Ameisen-Gruppe, begrüßte die Kindergartenleiterin Birgit Hierl die Eltern und Gäste mit einem Lied. Das Lied wurde passend zum Jahresthema des Kindergartens „Do bin i dahoam“ auf bayerisch gesungen.

Weiterlesen

Wald. Die Organisatorinnen des Walder Kinderbasars spenden nach jedem Kinderbasar im Herbst und im Frühling einen Teil des Erlöses. In diesem Jahr freuten sich Birigt Irlbacher und Andrea Angler, besonders viele Organisationen unterstützen zu dürfen.

Weiterlesen

Am Samstag nahm der Skiclub Wald an der Eisenhart Challenge im Bayerischen Wald teil. Sie wurde als Black Competition veranstaltet. Den Anfang machten Günther Salbeck und Simon Hornauer im Bankdrücken. Sie bereiten sich derzeit auf die deutsche Meisterschaft vor. Hornauer stieg mit 150 Kilogramm in den Wettkampf ein. Seine Steigerungen auf 157,5 und 165 Kilogramm konnte er ebenfalls nach oben kämpfen. Leider wurde der Versuch mit 165 Kilogramm als technisch ungültig gewertet. Salbeck konnte mit 237,5 kg in den Wettkampf einsteigen.

Weiterlesen

Am Dienstag fand die erste Sitzung des neuen Elternbeirates im Haus für Kinder Wald statt. Auch in diesem Jahr konnten man sich wieder in eine Liste eintragen, wenn man sich engagieren wollte. Auf diese Weise wurden 14 Freiwillige gefunden. Kindergartenleiterin Birgit Hierl begrüßte den Elternbeirat für das neue Betreuungsjahr im Kindergarten und dankte allen für ihr Engagement.

Weiterlesen

Beim Vorabendgottesdienst am Samstag in der Kirche St. Jakobus in Süssenbach wurden mit Amelie Griesbeck und Selina Bernhardt zwei neue Ministrantinnen in die Ministrantenschar aufgenommen.

Weiterlesen

Der Gau-Entscheid „Geräteturnen im Verein“ des Gaus Oberpfalz-Süd fand vor kurzem in der Gemeindehalle Wald statt. Die Kampfleitung hatte Bezirksfachwartin Steffi Frankenstein übernommen. Insgesamt nahmen 144 Turnerinnen am Entscheid teil.

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

30. November 2021
Maxhütte-Haidhof. Auch wenn der Weihnachtsmarkt heuer bereits zum zweiten Mal coronabedingt ausfallen muss und das Christkind die Christkindlpost nicht persönlich entgegennehmen kann, so möchte die Stadt Maxhütte-Haidhof es nicht versäumen, für die K...
30. November 2021
Bruck. Zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen konnte Rudi Sommer knapp die Hälfte der Mitglieder des Ortsverbands begrüßen. Bei den Rechenschaftsberichten ging Marktrat Manfred Pfauntsch besonders auf die vielen Initiativen der GRÜNEN Marktratsfrak...
30. November 2021
Schwandorf. Heute am 30. November, gegen 1 Uhr rief ein 46-jähriger Schwandorfer bei der Polizei an, weil er sich in seiner Nachtruhe durch wiederholtes Husten einer 63-jährigen Wohnungsnachbarin gestört fühle....
30. November 2021
Nittenau. Bürgermeister Benjamin Boml hat sich in diesem Jahr etwas ganz Besonderes einfallen lassen: „Wir möchten unseren Kindern in dieser schwierigen Zeit eine Freude bereiten."...
29. November 2021
Maxhütte-Haidhof. Seit kurzem leben im „Teich am Sauforst", dem Teich neben der Maximilian-Grundschule Maxhütte-Haidhof, zehn Graskarpfen (Amur). Die Graskarpfen stammen aus Oberweiherhaus in Schwandorf aus der Teichanlage Fischhof Mulzer und wurden ...
29. November 2021
Schwandorf. Die Impfkampagne im Landkreis nimmt wieder Fahrt auf. Nachdem bereits vom 5. April bis 27. August 2021 eine Außenstelle in der Mehrzweckhalle in Maxhütte-Haidhof betrieben wurde (unsere Pressemitteilungen vom 05.04.21 und vom 27.08.21) un...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...

Für Sie ausgewählt