Anzeige

Am Samstagabend feierte Resi Wittmann aus Maiertshof ihren 60. Geburtstag. Eingeladen waren Familie, Freunde und Vereine, gefeiert wurde in einem Zelt in ihrem Hof.

Weiterlesen

Am 29. Juli wurde Paula Schön aus Maiertshof 80 Jahre alt, am Sonntag feierte sie ihren Geburtstag dann mit Familie und Freunden im Gasthaus Hahn in Sulzbach.

Weiterlesen

Am Sonntag machte die FFW Mainsbauern einen Ausflug nach Furth im Wald.

Weiterlesen

Am Montagabend kam, unter der Führung von Marianne Ferstl, eine Abordnung des Nordic Fitness Cups 2015 zu Peter Schmid nach Wald.

Weiterlesen

Am Samstag veranstaltete die Dorfgemeinschaft Woppmannsdorf ein Spielplatzfest. Zu Mittag wurde gegrillt und am Nachmittag gab es Kaffee und Kuchen. Außerdem hatten die Organisatoren ein buntes Rahmenprogramm vorbereitet. Es konnte Volleyball gespielt werden und für die Kinder hatten sich Angelika Frank und Christiane Griesbeck verschiedene Spiele überlegt. Als Sprecher der Dorfgemeinschaft begrüßte Albert Frank alle Anwesenden und freute sich, dass so viele gekommen waren. Auch Bürgermeister Hugo Bauer und die Familienbeauftragte der Gemeinde Wald, Agnes Kerscher, schauten beim Spielplatzfest vorbei.

Weiterlesen

Am Freitagabend fand ein Helferfest am Spielplatz in Maiertshof statt. 2014 und 2015 wurde viel am Spielplatz getan, nun sind die Arbeiten abgeschlossen und das wurde gefeiert. Bürgermeister Hugo Bauer dankte allen, die sich für den Spielplatz eingesetzt hatten und gab eine Übersicht über die Investitionen von Seiten der Gemeinde Wald.

Weiterlesen

Ende Mai dieses Jahres hatte der OGV Süssenbach kleine Zucchini-Pflänzchen an Kinder verteilt, die sich am diesjährigen Zucchini-Wettbewerb beteiligen wollten. Nachdem die Pflanzen fleißig gegossen, gehegt und gepflegt worden waren, trugen sie Früchte. Mit diesen Früchten kamen die Mädchen und Jungen dann am Donnerstagabend ins OGV-Vereinsheim nach Süssenbach. Voller Freude warteten die 22 Kinder darauf, dass ihre Prachtstücke gewogen wurden.

Weiterlesen

Am späten Samstagnachmittag trat eine Löschgruppe der FF Süssenbach zur Leistungsprüfung an. Viele Zuschauer waren auf den Spielplatz in Süssenbach gekommen, wo die Prüfung stattfand.

Weiterlesen

Am Sonntagnachmittag begann das traditionelle Herbst- und Weinfest des OGV Süssenbach. Neben dem Vereinsheim war ein Zelt aufgestellt worden, das immer gut gefüllt war.

Weiterlesen

Das Senioren- und Gesundheitszentrum in der Gemeinde Wald nimmt Gestalt an. Am Donnerstagvormittag fanden die feierliche Grundsteinlegung und der Spatenstich für das Seniorenheim statt. Rudolf Bucher, Geschäftsführer des RKT freute sich viele Gäste begrüßen zu können, darunter Pfarrer Ralf Heidenreich, BGR Willibald Spießl, Landrat Franz Löffler, Bürgermeister Hugo Bauer sowie Gemeinderäte aus Wald und Zell. Es sei beeindruckend, eine Betreuungsmöglichkeit dieser Art für Senioren auf dem Land zu schaffen, dafür brauche es kluge, weitsichtige und mutige Menschen.

Weiterlesen

 

Am Wochenende feiert der Stammtisch „Gmüatliche Buam“ Mainsbauern sein 40-jähriges Bestehen. Am Freitagabend war Festauftakt mit der „Boarischen Nacht“ im Festzelt beim Gasthaus Eder in Mainsbauern. Am Samstag begann das Gründungsfest mit dem Abholen der Vereine.

Weiterlesen

Die Volleyballabteilung des SSV Roßbach/Wald besuchte kürzlich die Mittelschule Wald. Sie lud zu einer Schnupperstunde - denn Nachwuchs brauche man immer. Die Schülerinnen und Schüler der 3., 4. und 5.Klasse bekamen einen kleinen Einblick in diese Sportart.

Weiterlesen

Am Mittwochvormittag hatten sich alle Schülerinnen und Schüler der Walder Grund- und Mittelschule in der Pausenhalle versammelt. Rektor Karl Weinbeck sagte, am Ende des Schuljahres werden die Mädchen und Jungen über ihre Leistungen informiert. An diesem Tag wolle man auch andere Leistungen ehren und würdigen. Beim Fahrradturnier hätten die Kinder beispielsweise gezeigt, wie gut sie mit ihrem Fahrrad umgehen können und wie geschickt sie fahren können.

Weiterlesen

Die Eltern-Kind-Gruppen Wald beschäftigten sich in letzter Zeit viel mit gesunder Ernährung, für die Kinder gab es ein Bilderbuch zu diesem Thema. Dabei wurde auch über die Zahngesundheit gesprochen. Gruppenleiterin Christa Pürckhauer organisierte für die beiden Gruppen einen Besuch in der Zahnarztpraxis von Dr. Christian und Dr. Michaela Binner in Roßbach.

Weiterlesen

Am Donnerstagabend fand die Entlassfeier der 9. Klasse der Mittelschule Wald in Hetzenbach statt. Nach dem Gottesdienst, der von Pfarrer Ralf Heidenreich zelebriert wurde, ging es dann ins Gasthaus Piendl. Dort begrüßte Rektor Karl Weinbeck Eltern, Lehrer und die Entlasschülerinnen und -schüler. Die Abschlussklasse stehe im Mittelpunkte der Feierstunde, so der Rektor. Sie hätten ein wichtiges Etappenziel erreicht und könnten nun mit den Gästen feiern.

Weiterlesen

 

Im Rahmen der Betriebsfeier am Sonntag wurden langjährige Mitarbeiter der Firma Jarema Kachelofenbau geehrt. Lidwina und Gerhard Jarema hatten am Sonntag alle Mitarbeiter zu einem gemeinsamen Essen in Roßbach eingeladen. Sie nutzten die Gelegenheit um ihren Angestellten für ihre Treue zur Firma zu danken, die nächstes Jahr ihr 30-jähriges Jubiläum feiert.

Weiterlesen

19 Teilnehmer wurden von der Jury des Wettbewerbs „Lebensraum Trockenmauer“ in der Gemeinde Wald besucht

Weiterlesen

Mit einem bunten Programm verabschiedeten die Walder Schüler Gisela Semmelmann in den Ruhestand.

Weiterlesen

Am Ende des Kindergartenjahres wurde bei einem Gottesdienst für die gemeinsame Zeit gedankt und das Ergebnis der Schrittzähler-Aktion bekanntgegeben.

Weiterlesen

Am Sonntag fand auf der Stockbahn des SSV Roßbach/Wald die Meisterschaft der Herren C-Klasse im Bezirk VI/ Kreis 600 Cham statt. 15 Mannschaften nahmen am Turnier teil, darunter drei Mannschaften des SSV Roßbach/Wald. Zwei der Walder Mannschaften setzten sich klar durch und sicherten sich auf diese Weise den 1. und 2. Platz.

Weiterlesen

Region Schwandorf

26. Februar 2021
Schwandorf. Nachdem ein 33-Jähriger bereits Ende vergangener Woche zwei Passanten in Schwandorf angegriffen hatte, gab es nun schon wieder Ärger mit dem Mann. Einer Mitteilung der Polizei nach belästigte er am frühen Donnerst...
25. Februar 2021
Kreis Schwandorf. Das "rettende Ufer", nämlich eine 7-Tages-Inzidenz von unter 100, verschwindet am Donnerstag weiter aus der Sicht im Landkreis Schwandorf. Mit 42 Fällen vom Mittwoch steigt die Gesamtzahl auf 4.840. Die Inzidenz wird von LGL und RKI...
25. Februar 2021
Schwandorf/Regensburg. Noch vor Saisonstart am 1. März  waren schon am vergangenen Wochenende viele Motorradfahrer unterwegs und es kam bereits zu mehreren schweren Unfällen. Die Johanniter liefern wichtige Tipps zum Verhalten bei Moto...
25. Februar 2021
Neunburg vorm Wald. Übertrittswillige SchülerInnen der vierten Klassen der Grundschulen und deren Eltern können sich ab sofort über das pädagogische Angebot der Realschule Neunburg auf der Homepage der Schule informieren. Ein Präsenztag, wie im Infor...
24. Februar 2021
Kreis Schwandorf. Es hatte sich in den letzten Tagen schon abgezeichnet: Schulen und Kitas im Kreis Schwandorf sind ab Donnerstag, 25. Februar, wieder zu. Zuvor waren 51 neue Corona-Fälle gemeldet worden. Im Fokus haben die Behörden auch se...
24. Februar 2021
Kreis Schwandorf. "Der Spielraum für die Öffnung von Schulen und Kindertagesstätten wurde zwar maximal ausgenutzt, aber wir haben eine Grenze erreicht, bei der verantwortungsbewusst gehandelt werden muss. Die Inzidenz ist deutlich von 110,2 auf 123,8...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

26. Februar 2021
Amberg-Sulzbach. Schulen und Kitas schließen ab dem 1. März wieder im Landkreis Ambrg-Sulzbach, wie das Landratsamt am Freitag mitteilt. Ab Montag gibt es eine Rückkehr zu Distanzunterricht und zur Notbetreuung in Kitas. Außerdem gilt ...
19. Februar 2021
Kreis Amberg-Sulzbach/StadtAmbrg. Im Landkreis Amberg-Sulzbach beginnt ab Montag, 22. Februar für Grundschüler, Abschlussjahrgänge der beruflichen Schulen, Real- und Mittelschulen sowie Kinder und Jugendliche der entsprechenden Stufen an Förders...
16. Februar 2021
UPDATE: Amberg. Wasser in Mengen - und vor allem da, wo es nichts zu suchen hat: Die Feuerwehr musste am Dienstagmorgen zum Stadtarchiv am Paulanerplatz ausrücken, da es dort zu einem Rohrbruch im Dachgeschoss gekommen war -&...
02. Februar 2021
Amberg. Nachdem die Seniorenheime in der Stadt Amberg bis dato weitestgehend verschont geblieben waren, hat sich das Coronavirus nun doch noch in einem der hier ansässigen Häuser ausgebreitet. Betroffen ist das Seniorenheim der Diakonie in der Hellst...
01. Februar 2021
Sulzbach-Rosenberg. Auf dem „Sulzbacher Kreuz" (Bundesstraße 85 / Bundesstraße 14) krachte es am Sonntagvormittag (31.01.2021) gegen 10.55 Uhr. Eine 42-jährige Pkw-Fahrerin wurde leicht verletzt. ...
29. Januar 2021
Amberg-Sulzbach. Es läuft langsam in die richtige Richtung. Weniger neue COVID-19-Fälle in den vergangenen zwei Wochen meldet der Landkreis Amberg-Sulzbach. Im Folgenden die Details dazu....

Für Sie ausgewählt