Anzeige

Wenzenbach. Am 16.01.2021 gegen 01:50 Uhr versuchte sich ein 31-jähriger Fahrzeugführer mit seiner 38-jährigen Beifahrerin einer Verkehrskontrolle in Gonnersdorf zu entziehen. Als der Fahrer flüchtete, nahmen die Beamten der PI Regenstauf die frische Fährte im Schnee auf und konnten das bereits verlassene Fahrzeug im Industriegebiet Gonnersdorf feststellen.

Weiterlesen

Regensburg. Die Firma SR Regensburger Gebäudereinigung aus Wenzenbach spendete 4.000 FFP2 Masken an die Johanniter in Ostbayern.

Weiterlesen

Wenzenbach. Der Johanniter-Kindergarten „Abenteuerland" nimmt bei der Aktion „Sternenbaum" teil.

Weiterlesen

Im Johanniter-Abenteuerland" gab es Geschenke.

Weiterlesen
Wenzenbach. Der Johanniter-Kindergarten „Abenteuerland" hat die Filiale der Raiffeisenbank in Wenzenbach weihnachtlich geschmückt.
Weiterlesen
Wenzenbach. (Advertorial) Sabine Heubeck packt die kesselfrischen Weißwürste in einen Porzellan-Topf, ihre Kollegin steckt auf die appetitlichen Schüsseln voller Frische-Salate sorgfältig gemalte Namensschilder. Die nagelneue, breite Theke quillt über vor Köstlichkeiten in Sachen Fleisch und Wurst. Dahinter hängen besonders edle Stücke vom Rind im Schauschrank. Ringsalami, grobe Mettwürste lachen den Betrachter an. Freundliche Verkäuferinnen, die trotz aller Anspannung scherzen. Und dann ist es soweit: Um 7 Uhr dürfen die Kunden, die bereits draußen in der Dunkelheit warten, hinein in die neue Filiale der Metzgerei Dirigl an der Hauptstraße 22.
Weiterlesen

Wenzenbach. (Advertorial) Gewissenhaftes Handwerk und Zuverlässigkeit können Hand in Hand gehen mit modernen Ideen, Service-Gedanken und Aufgeschlossenheit für Neuheiten. Für gesunde Ernährung, die schmeckt, reicht das aber nicht. Darum legt Metzgermeister Thomas Dirigl sein Hauptaugenmerk auf Qualität, Herkunft und Verarbeitung seiner hausgemachten Fleisch- und Wurstwaren. Wenn Dirigl von Regionalität spricht, dann zieht er die Grenzen für seine Oberpfälzer Spezialitäten sehr eng. Dass er dazu noch ein innovativer Unternehmer ist, beweist er mit seinem hochmodernen, attraktiven neuen Laden, der am Freitag, 27. November, an der Hauptstraße 22 eröffnet hat. Herzstück ist die neue, große heiße Theke.

Weiterlesen
Die Metzgerei Dirigl, ein freundlicher und bodenständiger Familienbetrieb, sucht für das Hauptgeschäft in Ramspau und die nagelneue Filiale in Wenzenbach Verstärkung. (ANZEIGE)
Weiterlesen

Wenzenbach. Am Dienstag, 17.11.2020, gegen 07:45 Uhr, kam es auf der Staatsstraße 2150 zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Lkw und Krad beteiligt waren und eine 17-Jährige schwerste Verletzungen erlitt. Die junge Frau verstarb kurze Zeit später im Krankenhaus.

Weiterlesen

Wenzenbach. Freunde frischer sowie durch und durch regionaler Köstlichkeiten von Rind und Schwein können sich freuen: Nach großem Umbau und Umzug öffnet am Freitag, 27. November, die Metzgerei Dirigl ihre nagelneuen Pforten an der Hauptstraße 22. (WERBUNG)

Weiterlesen

Johanniter-Kinderkrippe macht an St. Martin die Nacht zum Tag.

Weiterlesen

Wenzenbach. In den Nachmittagsstunden des Dienstag, 10.11.2020, verunglückte ein 66-jähriger Mann in einem Wald bei Wenzenbach. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

Weiterlesen

Wenzenbach. Am Freitag  bog ein bislang unbekannter Fahrer eines Kleintransporters in das Grundstück eines Anwohners Im Weihertal ab. Hierbei touchierte der Fahrer mit dem Heck seines Fahrzeugs den Gartenzaun, welcher dadurch eingedrückt wurde.

Weiterlesen
Wenzenbach. Im Rahmen der landkreisweiten kulturellen Veranstaltungsreihe „Kultur in alten Mauern" findet am Samstag, den 12. September 2020, um 19.30 Uhr am Abbachhof bei Wenzenbach die Premiere eines Wandeltheaterstücks der Gruppe Mähnenwind statt. Bei dem waschechten Wenzenbacher Krimi, der auf historischen Tatsachen basiert, geht es darum, dass sich im Jahre 1250 der Wenzenbacher Konrad von Hohenfels aufmachte, um im Auftrag des Regensburger Bischofs und des Papstes König Konrad IV. zu ermorden.
Weiterlesen

Wenzenbach. In der Zeit von Montag auf Mittwoch verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter gewaltsam Zutritt in eine Garage in der Brahmsstraße und entwendete daraus verschiedene Werkzeuge und Baugeräte.

Weiterlesen

Im Zuge des dreistreifigen Ausbaus bei Wenzenbach erfolgt die Sperrung der B 16 am Samstag, 22. August, von 7 bis 22 Uhr zum Einheben der Spannbetonfertigteilträger für die Brücke bei Zeitlhof.

Weiterlesen

Wenzenbach. Am frühen Nachmittag wollte gestern ein 32-jähriger Pkw-Lenker, aus der nördlichen Oberpfalz, mit seinem Ford Transit an der Anschlussstelle Fußenberg auf die die B16 auffahren. Hierbei übersah er eine aus Richtung Wenzenbach kommende 20-jährige Landkreisbewohnerin mit ihrem Pkw Daimler Benz.

Weiterlesen

Wenzenbach. Am Montag, 03.08.2020 um 03.20 Uhr geriet ein geparkter Pkw in einem Carport in Brand. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Weiterlesen

Auch wenn die meisten Kinder mittlerweile wieder den Johanniter-Kindergarten „Abenteuerland" in Wenzenbach besuchen, geht es natürlich auch in der Kita nicht ohne Verhaltensregeln und Hygienemaßnahmen. Beispielsweise dürfen die Eltern die Einrichtung noch immer nicht betreten; die Erzieherinnen holen die Kinder an der Eingangstür ab.

Weiterlesen

Wenzenbach. Am Freitag kam es am frühen Abend aufgrund eines technischen Defekts eines Wäschetrockners in einem Mehrparteienhaus in Wenzenbach zu einer enormen Rauchentwicklung. Da die Sachlage vorerst unklar war, fuhren ein Großaufgebot der Feuerwehren Wenzenbach, Hauzenstein sowie Regenstauf und zudem mehrere Kräfte des Rettungsdienstes sowie eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Regenstauf die Einsatzörtlichkeit an.

Weiterlesen

Region Schwandorf

21. Januar 2021
Schwandorf. Wie erwartet, hat sich die CSU-Kreisvorstandschaft in Schwandorf am Donnerstagabend einstimmig für die CSU-Ortsvorsitzende und 2. Bürgermeisterin der Großen Kreisstadt, Martina Englhardt-Kopf, als Empfehlung für die anstehenden parteiinte...
21. Januar 2021
Kreis Schwandorf. Am Mittwoch haben sich laut Landratsamt 34 neue Corona-Infektionen bestätigt, was die Gesamtzahl auf 3973 ansteigen lässt. Das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit und das Robert-Koch-Institut weisen aktuell dieselbe ...
21. Januar 2021
Kreis Schwandorf. Das Landratsamt hat am Donnerstag ein Zwischenfazit zu den bisherigen Corona-Schutzimpfungen veröffentlicht. Demnach gab es bis einschließlich Mittwoch 3.240 Impfungen. Davon wurden 1.670 Impfdosen vom mobilen Impfteam in Heimen, 1....
21. Januar 2021
Schwandorf. Am frühen Mittwochnachmittag stellte der Bauherr einer Baustelle in der Heilingstraße in Kreith fest, dass aus seinem Rohbau 35 Säcke Estrich gestohlen worden waren. ...
20. Januar 2021
Kreis Schwandorf. Nachdem für Montag nur acht bestätigte Corona-Infektionen zu vermelden waren, ist die Zahl wieder deutlich angestiegen. 33 neue Fälle gab es am Dienstag, was die Gesamtzahl im Landkreis auf 3939 erhöht. ...
20. Januar 2021
Die durch das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege zur Verfügung gestellten FFP2-Schutzmasken für pflegende Angehörige, werden in der Oberpfalzhalle Schwandorf von Montag, 25.01. bis Mittwoch 27.01.2021, in der Zeit jeweils zwischen...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

20. Januar 2021
Sulzbach-Rosenberg. Der Schneefall am Dienstagnachmittag überforderte wieder etliche Autofahrer, und so hieß es für die Beamten der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg mit allen verfügbaren Kräften raus aus dem Sulzbacher Schloss und rein ins Winter...
17. Januar 2021
Amberg. Aus dem Erlös des sehr gut verlaufenen Christbaum- und Lebkuchenverkaufs ist es dem Hilfswerk des Lions-Clubs Amberg-Sulzbach wieder möglich, weitere örtliche Projekte der Kinder- und Jugendhilfe zu unterstützen. So überreichte eine Abordnung...
15. Januar 2021
Amberg. Einer aufmerksamen Frau blieb am Donnerstag die offensichtliche Notlage eines Senioren nicht verborgen. Die Frau handelte umsichtig und rettete dem Mann vielleicht das Leben. ...
15. Januar 2021
Amberg. Ein düpierter Herr musste sich selbst wegen eines Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz anzeigen, hatte sich doch ein prekärer Sachverhalt zugetragen. Er hatte sich eine Prostituierte in die Wohnung bestellt, die wie vereinbart erschien,...
14. Januar 2021
Kreis Amberg-Sulzbach. Seit Jahresbeginn wurden im Landkreis Amberg-Sulzbach 157 neue COVID-19-Fälle registriert. Das geht aus einer Statistik hervor, die das Gesundheitsamt Amberg veröffentlicht hat. Die Gesamtzahl der COVID-19-Fälle stieg demnach ...
13. Januar 2021
Kreis Amberg-Sulzbach. Die Impf-Freudigkeit scheint hoch zu sein, geht aus einer Mitteilung des Landratsamtes Amberg-Sulzbach vom Mittwoch hervor. "Seit heute Morgen um 8 Uhr stehen die Telefone der Hotline nicht mehr still. Die zehn Callcenter-Mitar...

Für Sie ausgewählt