Schießsport in der Oberpfalz - Präsidentenpokal 2017

Schießsport in der Oberpfalz - Präsidentenpokal 2017

2 Minuten Lesezeit (345 Worte)
Der Schützengau Burglengenfeld gewinnen mit dem Luftgewehr und der Gau Steinwald mit der Luftpistole die Präsidentenpokale des Oberpfälzer Schützenbundes. Zur Übergabe der Zinntrophäen, begrüßte OSB Präsident Franz Brunner die Ehrengäste, Landrat Thomas Ebeling, Bürgermeister Richard Tischler, Ehrenmitglieder, Präsidium und die Sportler im neurenovierten Leistungszentrum.
 
 
 
Alle 14 Gaue gingen mit 187 Teilnehmern an den Start und schossen mit ihren Mannschaften um die begehrten Zinnpokale. Mit einem bewährten Team leitete stellvertretender Landessportleiter Günter Hirsch den Wettkampf.
Mit 3089 Ringen holte sich der Gau Burglengenfeld den Mannschaftssieg mit dem Luftgewehr. Der Gau Schwandorf (3023) und Sulzbach-Rosenberg (3018) folgten auf den weiteren Plätzen. Für den Erfolg waren Simone Legl, Benjamin Moser, Katharina Hiebl, Claudia Brunner, Bastian Birkenseer, Theresa Ehrenstraßer und Hartmut Weke zuständig. Die beste Einzelschützin war Julia Helgert (Sulzbach-Rosenberg) mit 394 von 400 möglichen Ringen.
Im Luftpistolenwettbewerb siegte zum vierten Mal in Folge das Gau-Team aus Steinwald mit 2183 Ringen. Die weiteren Ränge belegten Schwandorf (2169) und Bruck (2149). Bester Einzelschütze mit der LP war Europameister Simon Weiß (Steinwald) mit 387 Ringen. Das Siegerteam unterstützten Sonja Weiß (370), Lukas Spachtholz (369), Thomas Weiß (357), Bernhard Stock (357) und Lisa Weiß (343).
Schwandorfs Landrat Thomas Ebeling hob den hohen Stellenwert des Schützensports in der Gesellschaft hervor. Dies zeigt auch die Wahl der besten Sportler des Jahres in Ostbayern. Die Stadt Pfreimd ist auf das Leistungszentrum und die erfolgreichen Bogenschützen der „Stadtschützen“ stolz, so Bürgermeister Richard Tischler. Das Personal der Geschäftsstelle sorgte für eine würdige Veranstaltung, die von Alleinunterhalter Hans Berger umrahmt wurde.
 
Gaugesamtergebnisse:
 
Luftgewehr:
1. Burglengenfeld 3089 Ringe; 2. Schwandorf 3023; 3. Sulzbach-Rosenberg 3018; 4. Amberg 3015; 5. Nabburg 3015; 6. Armesberg 3004, 7. Roding 2984; 8. Bruck 2961; 9. Furth i. Wald 2960; 10. Steinwald 2956; 11. Cham 2940; 12. Neunburg v. W. 2886; 13. Oberviechtach 2815; 14. Waldmünchen 2522.
 
Luftpistole:
1. Steinwald 2183 Ringe; 2. Schwandorf 2169; 3. Bruck 2149; 4. Amberg 2129; 5. Sulzbach-Rosenberg 2126; 6. Burglengenfeld 2118; 7. Armesberg 2110; 8. Nabburg 2090; 9. Cham 2082; 10. Furth i. Wald 2054; 11. Roding 2048; 12. Oberviechtach 2026; 13. Waldmünchen 1981.

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige