Schlechter Scherz - Notruf missbraucht

Symbolbild: (c) by_tommys_pixelio.png - Einen schlechten Scherz erlaubte sich ein bislang unbekannter Täter in den frühen Morgenstunden des Sonntags.

Aus einer Telefonzelle, am Amberger Rossmarkt, wurde dem Notruf der Polizei ein Brand in einer Gaststätte, in der Georgenstraße, mitgeteilt. Die eintreffenden Kräfte der Feuerwehr und Polizei konnten jedoch glücklicherweise keine Feststellungen treffen.

Die Ermittlungen hinsichtlich des „Scherzboldes“ laufen.