Schlechter Verlierer

Bild: (c) stihl24, pixelio.de  -  Am Sonntag, gegen 20.50 Uhr, hatte ein 41-jähriger Amberger in einer Spielhalle in der dortigen Dieselstraße 1200 Euro am Geldspielautomaten verloren. Der Mann hatte sich hierüber so erbost, dass er mit einem Barhocker auf den Spielautomaten einschlug. Die Folge für den Amberger ist nun eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung. Außerdem muss er den Schaden in Höhe von 3000 Euro begleichen.