Schützenbau Neunburg veranstaltete Seniorenrunde 2016/2017

Der Schützengau Neunburg veranstaltet jährlich ein Seniorenauflageschießen. Heuer haben fünf Vereine daran teilgenommen.

 

Für einige ist die Seniorenrunde, genannt auch Rundenwettkampf das letzte Wettkampfschießen im alten Jahr und das erste Wettkampfschießen im neuen Jahr. Insgesamt waren sechs Wettkämpfe von Oktober 2016 bis März 2017 zu absolvieren.

Die besten fünf Ergebnisse bildeten das Gesamtergebnis. Heinz Schultes (Kröblitz) gewann mit 1489 Ringe. Er schoss dabei Serien von 298, 299, 296, 297 und 299 von 300 möglichen Ringen. Auf den weiteren Rängen folgten Hubert Höfler (Neunburg) 1457 Ringe, Ewald Nerb (Dieterskirchen) 1449, Marianne Fischer (Prackendorf) 1373, Alois Krammer (Prackendorf) 1348, Mathilde Kramer (Prackendorf) 1326, Josef Probst (Jagenried) 1313, Josef Fröhler (Dieterskirchen) 1273, Georg Graf (Dieterskirchen) 1242 und Johann Lindl (Dieterskirchen) 1225.