Schwerer Fall des Diebstahls zweier Fahrräder

Symbolbild: (c) by_david-stichling_pixelio.png

Gleich zweimal Pech hatte ein 51-Jähriger in Neutraubling. Das erste Mal wurde ihm am 29.11.2016, in der Zeit von 07:30 Uhr bis 18:00 Uhr, das versperrte Fahrrad der Marke NSU, Rahmen weiß, mit einem Wert in Höhe von ca. 250.- € in der Pommernstraße, in Neutraubling, entwendet.

Ziemlich genau 14 Tage später, am Montag den 12.12.2016, in der Zeit von 07:30 bis 18:00 Uhr, entwendete ihm wiederum ein Unbekannter das Rad der Marke Triumph, Rahmenfarbe schwarz-gelb, mit einem Wert in Höhe von ca. 400.- €.

Hinweise nimmt die PI Neutraubling unter Tel. 09401/93020 entgegen.