Anzeige
5E7090E4-F56F-4B51-81BE-472882DAEAB2 Foto: Thomas Graml, Stadt Amberg

Stadt Amberg und Landkreis Amberg-Sulzbach mit gemeinsamem Corona-Testzentrum

1 Minuten Lesezeit (264 Worte)

​Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach gab es mit Stand 31.03.2020 insgesamt 83 bestätigte Corona-Fälle, elf mehr als am Tag davor. Jetzt nimmt auch das gemeinsame Corona-Testzentrum des Landkreises Amberg-Sulzbach und der Stadt Amberg im Amberger Congress Centrum (ACC) seinen Betrieb auf.

WICHTIG: Getestet werden im ACC aber nur Menschen mit Krankheitssymptomen und einer entsprechenden Überweisung von einem niedergelassenen Arzt oder der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB).

Menschen, die aus dem eigenen Antrieb heraus und ohne ärztliche Überweisung beim Testzentrum erscheinen, werden nicht berücksichtigt, von ihnen wird auch kein Rachenabstrich gemacht.

Die Vorgehensweise sieht folgendermaßen aus:

(1) Menschen, die befürchten, sich mit dem Coronavirus angesteckt zu haben, sollen zunächst wie gehabt ihren Hausarzt oder bei der KVB-Hotline (116 117) anrufen.

(2) Diese Mediziner entscheiden nach dem Beratungsgespräch am Telefon, ob die Person getestet werden soll oder nicht.

(3) Soll ein Test stattfinden, erfolgt die Überweisung an das Testzentrum. Die Bescheinigung sowie die Telefonnummer des Patienten werden dann vom Arzt an eine Terminkoordinierungsstelle übermittelt.

(4) Ein Mitarbeiter dieser Stelle ruft die betroffene Person an und vereinbart mit ihr einen Termin für die Untersuchung im ACC.

(5) Zu dieser Untersuchung müssen die Patienten unbedingt ihre Krankenkassenkarte mitbringen.

(6) Die Abrechnung erfolgt über die jeweilige Krankenkasse.

(7) Die Testergebnisse werden den Patienten nach ein paar Tagen durch den Hausarzt oder die Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns mitgeteilt.

„Es ist die richtige Entscheidung in dieser schwierigen Phase die Kräfte zu bündeln und zusammen für die Bürgerinnen und Bürger aus der Stadt und dem Landkreis ein gemeinsames Testzentrum aufzubauen", bekräftigen heute Landrat Richard Reisinger und Oberbürgermeister Michael Cerny unisono. (Auszug aus der Pressemitteilung der Stadt Amberg)


Anzeige
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

11. April 2021
Nittenau. Eigentlich hätten die Stadträte dem Bürgermeister schon kurz vor Weihnachten aufs Dach steigen sollen. Taten sie aber nicht - denn die Pandemie brachte auch den Zeitplan des Dachausbaus im Rathaus aus den Fugen. Wer sich die Baustelle aller...
11. April 2021
Mit 49 Fällen am Freitag und 40 am Samstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.238. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt laut Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) und Robert-Koch-Institut (RKI) heute bei 189,4 und damit ...
11. April 2021
Wackersdorf. Am Samstag, 10. April, gegen 19:35 Uhr, befuhr ein 41-jähriger Mann aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach mit seinem Opel Astra den Beschleunigungsstreifen der Anschlussstelle Schwandorf-Mitte der BAB 93 in Fahrtrichtung Hochfranken. ...
10. April 2021
Die geplante Freiflächen-Photovoltaik-Anlage in Neuenschwand ruft breitgestreuten Unmut in der Bevölkerung hervor. Neben der Zerstörung des Lebensraums für Tiere, die dem Artenschutz unterliegen, macht dieser Leserbrief auch auf die Einschränkung des...
09. April 2021
Mit 61 Fällen am Donnerstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.149. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die am Mittwoch bei 184,6 lag, liegt laut Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) und Robert-Koch-Institut (RKI) heute bei...
09. April 2021
Maxhütte-Haidhof. Eigentlich sollten in der letzten Sitzung des Stadtrates Maxhütte-Haidhof der Amtsperiode 1. Mai 2014 bis 30. April 2020, diese sollte am 24. April 2020 stattfinden, die ausscheidenden Mitglieder des Stadtrates verabschiedet werden....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

09. April 2021
Amberg. In der Stadt Amberg lag der 7-Tage-Inzidenzwert laut Robert Koch-Institut am heutigen Freitag, 9. April 2021, bei 144,5 und damit über der entscheidenden Marke von 100 Coronavirus-Infizierten pro 100.000 Einwohner. ...
08. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Am Dienstagmittag wurde es offiziell. Per Pressemitteilung verkündeten Finanz- und Heimatminister Albert Füracker und sein Kabinettskollege, Kultusminister Michael Piazolo, die Entscheidung, dass am Standort Sulzbach-Rosenberg ein...
25. März 2021
Hirschau. Am Donnerstag Mittag (25.03.2021, 12:50 Uhr) ereignete sich folgenschwerer Unfall, der bei Beachtung der vorfahrtsregelnden Verkehrszeichen nicht passieren hätte dürfen. Auf der B14 aus Richtung Gebenbach und weiter ostwärts unterwegs war e...
23. März 2021
Sulzbach-Rosenberg. Eine der aktuell größten Investitionen des Landkreises geht auf die Zielgerade: An der Walter-Höllerer-Realschule in Sulzbach-Rosenberg begannen im Februar 2019 umfassende Arbeiten zu einer kompletten Generalsanierung des Hauptgeb...
19. März 2021
Amberg-Sulzbach. Nach dem Totalausfall im vergangenen Jahr für die Strecke Ehenfeld-Neukirchen sieht es momentan auch schlecht aus für 2021: Der 36. Landkreislauf in Ambrg-Sulzbach am 8. Mai mit Startort Ehenfeld und Ziel in Traßlberg finde...
19. März 2021
Amberg-Sulzbach. Der 7-Tage-Inzidenzwert für den Landkreis Amberg-Sulzbach lag laut Robert Koch-Institut am Freitag (19.3.) bei 214,5 und damit weit über der entscheidenden Marke von 100, wie das Landratsamt am Vormittag mitteilt. Dies wirkt sic...

Ähnliche Artikel

04. März 2020
Region
Kreis Regensburg
Wenzenbach
​Die Kindergartenleitung Rita Ganslmeier steht für Fragen und Anmeldungen unter der Nummer 09407 810874 selbstverständlich gerne telefonisch zur Verfügung. {loadmodule mod_banners, Anzeige (...
05. März 2020
Region
Kreis Amberg-Sulzbach
Kümmersbruck
Die Frau war vergangene Woche in Südtirol im Skiurlaub. Nach ihrer Rückkehr hat sie nun über leichtes Fieber und grippeähnliche Symptome geklagt. Die Patientin wird voraussichtlich ins Klinikum St. Ma...
08. März 2020
Region
Schwandorf
Am Freitag traten erste grippale Symptome auf. Ein Abstrich hat sich heute als positiv bestätigt. Der Mann ist häuslich isoliert und wird zu Hause ambulant versorgt. Frau und Kind, die nicht im Skiurl...
09. März 2020
Region
Schwandorf
Kreis Schwandorf
Regensburg
Kreis Regensburg
Kreis Cham
Kreis Tirschenreuth
Kreis Straubing-Bogen
Weiden
Kreis Neustadt/WN.
Nachdem es auch in Tschechien zu mehreren Infektionen mit dem Corona-Virus gekommen ist, hat die Tschechische Republik am Wochenende verschiedene Maßnahmen angeordnet. Dazu zählt die vorübergehende Ei...
08. März 2020
Region
Kreis Schwandorf
​Die Schließungen erfolgen in Übereinstimmung mit dem Gesundheitsamt und unter Berücksichtigung der Vorgaben des Bayerischen Gesundheits- und des Bayerischen Kultusministeriums. Komplett geschlossen b...
09. März 2020
Region
Kreis Schwandorf
Schwarzenfeld
Oberviechtach
Aufgrund weiterer begründeter Verdachtsfälle bleiben am Dienstag und Mittwoch drei weitere Schulklassen im Landkreis geschlossen. Betroffen davon sind die Klassen 10a und 10b am Ortenburg-Gymnasium in...

Für Sie ausgewählt