„Stamm“ Regenstauf zeichnete verdiente Mitglieder aus

Die Ehrungen langjähriger und verdienter Mitglieder zählten zu den Höhepunkten der Weihnachtsfeier des Heimat- und Volkstrachtenvereins „Stamm“ Regenstauf. Neben weiteren verdienten Mitgliedern wurden Rita und Heinz Hübl für 40 Jahre aktive Trachtenarbeit vom Gauverband ausgezeichnet.

 

Zunächst gab es aber eine besinnliche Stunde, die von den Mitgliedern mit Geschichten und Gedichten sowie von der Vereinsmusik gestaltet wurde. Gauvorstand Peter Kurzwart freute sich, dass der Zusammenhalt bei den Regenstaufern nach wie vor zu spüren sei, was dafür spricht, dass die Liebe zur Heimat und damit zum Brauchtum diesen Verein weiter trägt.

Bürgermeister Böhringer betonte, dass gerade der Trachtenverein mit der Pflege des Brauchtums, der Tradition und vor allem der Liebe zur Heimat eine wichtige Aufgabe in seiner Vereinstätigkeit hat. Mit einem gemütlichen Beisammensein unter den Klängen der Vereinsmusik ließen die Trachtler ihre Weihnachtsfeier ausklingen.

Geehrt wurden für:

10 Jahre: Reinhold Baierl, Josef Ganslmeier und Hans Reinstein

20 Jahre: Hugo Gassner

40 Jahre: Franz Feil, Martha Feil, Heinz Hübl und Rita Hübl

60 Jahre: Fritz Wolf

 

Von Seiten des Gauverbandes wurden folgende Mitglieder ausgezeichnet:

25 Jahre aktiver Trachtenträger Klaus Köbler

40 Jahre aktiver Trachtenträger Heinz Hübl

40 Jahre aktive Trachtenträgerin Rita Hübl