Gift am Spazierweg? Wieder ein Hund in Regensburg verendet

Regensburg. Am Abend des 29.04.2020 führte ein Regensburger Hundebesitzer seinen Vierbeiner im Stadtnorden, beginnend vom Schwabelweiser Weg, im Bereich des dort angrenzenden Donauufers in der Nähe des dortigen Sportplatzes Gassi. Als der Hundehalter nach dem Spaziergang heimkehrte, verschlechterte sich der Zustand des Hundes zunehmend, sodass dieser noch in der gleichen Nacht verstarb.

  1815 Aufrufe
Symbolbild

Regensburg: Hund stirbt möglicherweise an Gift

Regensburg. Am Samstag, 25.04.2020 war eine Hundebesitzerin aus Regensburg vormittags mit ihrem Vierbeiner an der Donau nahe des Reinhausener Damms in östliche Richtung unterwegs. Von dort aus ging sie bis zum Sportplatz am Weichser Damm und zurück über den Fußweg entlang an den Häusern der Paarstraße bis zum Ausgangspunkt. Bei Eintreffen an der Wohnörtlichkeit verschlechterte sich plötzlich der Zustand des Tieres zunehmend, der Hund verstarb schließlich.

  1783 Aufrufe
Markiert in:
Symbolbild

Hunde-Kadaver an der Köferinger Straße

Amberg: Einen etwas grausigen Fund machte am Sonntagvormittag eine 59-jährige Spaziergängerin, fand sie doch neben dem Radweg bei der Köferinger Str. einen Hunde-Kadaver.

  1816 Aufrufe
Markiert in:
Symbolbild

Schäferhund beißt Radfahrer (71)

Dieterskirchen. Am Samstag Nachmittag war ein 71-jähriger Radfahrer aus Niedermurrach zwischen Prackendorf und Bach unterwegs.


  1803 Aufrufe

Über 100 Teilnehmer bei Agility-Turnier

Die Bunten Hunde Wald können mit ihrem Herbstturnier im Agility zufrieden sein. Am Turnierwochenende herrschten sehr gute Bedingungen. Sowohl am Samstag als auch am Sonntag gingen jeweils 100 Teilnehmer aus ganz Bayern an den Start. Das Turnier war bereits am ersten Meldetag ausgebucht, freute sich die Vorsitzende der Bunten Hunde Wald, Andrea Dummer. Das zeige, die Hundefreunde kommen gern nach Wald. Am Samstag fungierte der Schwandorfer Landrat Thomas Ebeling als Richter, mit dabei war auch Richteranwärter Andreas Geier. Ebeling freute sich ebenfalls über die gelungene Veranstaltung.

  4829 Aufrufe
Anzeige

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige