Anzeige
Anzeige
Anzeige

Berufsschulzentrum ehrt Auszubildende

Drei der zwölf Preisträger des Beruflichen Schulzentrums Schwandorf waren Lehrlinge der TGW Software Services GmbH. Ausbildungsleiter Richard Gleißner wertet dies als Beweis für die gute Ausbildung im Nachfolgebetrieb des ehemaligen Unternehmens Klug in Teunz.

  3157 Aufrufe
Markiert in:

Auszeichnungen für Jugendarbeit in der Feuerwehr

Bereits zum 5. Mal wurden verdiente Feuerwehrleute des Landkreises Schwandorf für ihr Engagement in der Jugendarbeit mit der Ehrennadel der Jugendfeuerwehr des Landkreises Schwandorf ausgezeichnet.Die Ehrung fand diesmal in Burglengenfeld statt.

  3890 Aufrufe

Sparkassenstiftung nahm Abschlussberichte entgegen

Wer fördert, der möchte auch Ergebnisse sehen. Daher lud die Sparkassenstiftung im Landkreis Schwandorf die Projektanten, die sich an der Ausschreibung 2014/2015 erfolgreich beteiligt hatten, zur Vorstellung der Abschlussberichte ein. Die nahmen Vorsitzender Landrat Thomas Ebeling und die Fachjury entgegen.

  2961 Aufrufe

Fehlbeleger: Druck auf Gemeinden wächst

„Fehlbeleger“ sind, von der Öffentlichkeit bisher weitgehend unbemerkt, das große Problem der Stunde. Auch in der Oberpfalz. Rund die Hälfte der Asylbewerber, die in den Kreisen Regensburg und Schwandorf untergebracht sind, hat das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) bereits anerkannt. Im Kreis Regensburg sind das über 600, im Kreis Schwandorf über 500 und in der Stadt Regensburg rund 400 Menschen. Tendenz stark steigend. Doch wohin mit ihnen?

  3345 Aufrufe

70 Jahre Arbeiterwohlfahrt im Kreis Schwandorf

Vor knapp einhundert Jahren formierte sich in Deutschland zum ersten Mal eine Organisation, die jenen Unterstützung geben wollte, die am hilfsbedürftigsten sind – die Arbeiterwohlfahrt. Am Sonntag feierte der Kreisverband Schwandorf sein siebzigjähriges Bestehen. Die Kreisvorsitzende und zweite Bürgermeisterin Schwandorfs, Ulrike Roidl, begrüßte dazu im Konrad-Max-Kunz-Saal der Oberpfalzhalle neben über einhundert Gästen und Mitarbeitern die Festrednerin des Tages, Johanna Werner-Muggendorfer.

  3005 Aufrufe

Sommerempfang mit Landtagspräsidentin Stamm

Zu einem spätsommerlichen Empfang laden die Kreisverbände der Jungen Union und der CSU am Sonntag, 11. September 2016, ab 10.00 Uhr nach Stulln in den Gasthof Bodensteiner in der Hauptstraße 25, ein. Ehrengast in diesem Jahr ist die Präsidentin des Bayerischen Landtags, Barbara Stamm MdL.

  3226 Aufrufe

Landkreis Schwandorf tritt OTH-Verein bei

Auf Vorschlag von Landrat Thomas Ebeling hat der Ausschuss für Kreisentwicklung, Umweltschutz und Touristik in seiner Sitzung am 20. Juni 2016 den Beitritt des Landkreises Schwandorf zum Verein „Technologie-Campus an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden e. V.“   beschlossen. Mit der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden hat der Landkreis Schwandorf eine junge und innovative Hochschule vor der Haustüre.

  2903 Aufrufe

Durchs politische und historische Berlin

Das politische und das historische Berlin waren das Ziel einer politischen Informationsfahrt, zu der der Bundestagsabgeordnete Karl Holmeier geladen hatte. Vom 14. bis 18. August 2016 brach die Reisegruppe mit Teilnehmern aus den beiden Landkreisen Cham und Schwandorf nach Berlin auf. Unter den Teilnehmern waren auch einige Mitglieder der beiden JU-Kreisverbände Schwandorf und Cham.

  3227 Aufrufe

Wenn´s die Milch nicht mehr macht: Soja

„Wenn`s die Milch nicht mehr macht!“ Die Landwirte im Landkreis Schwandorf suchen nach alternativen Einnahmequellen und gehen dabei ungewöhnliche Wege. Das zeigen die Beispiele von Christian Gradl und Thomas Kopf, die Sojabohnen anbauen und sie zu Kraftfutter und Öl verarbeiten.

  3521 Aufrufe

Gesche und Ebeling beschirmen Kreisjugendfeuerwehr

Das 25. Zeltlager der Kreisjugendfeuerwehr mit mehr als 200 Teilnehmern findet von 3. bis 7. August in Pilsheim statt. Zum Schirmherrenbitten ist jetzt eine Delegation der Führungsspitze der Feuerwehr und der Jugendfeuerwehr im Landkreis ins Burglengenfelder Rathaus gekommen – mit Erfolg: Bürgermeister Thomas Gesche wird die Schirmherrschaft übernehmen, Landrat Thomas Ebeling die Ehrenschirmherrschaft.

  4140 Aufrufe

VIDEO: Werkfeuerwehr für Wackersdorfer Industrie

Nach der Feuerbeschau im Jahr 2014 traten Landratsamt und Regierung an die Gemeinde Wackersdorf heran und erklärten sinngemäß: Die Sicherheitsinfrastruktur für Innovationspark und Industriegebiete muss verbessert werden. Daher warben BMW-Standortleiter Thomas Dose und Bürgermeister Thomas Falter beim Wirtschaftsgespräch am Donnerstag bei den zahlreich erschienen Managern der benachbarten Firmen für ein ehrgeiziges Projekt: Die Gründung einer gemeinsamen „Werkfeuerwehr Industriegemeinschaft Wackersdorf e.V.“. Ein Projekt, das wohl auch der absehbaren Erweiterung der Industrie-Flächen Rechnung trägt. Für heuer sind bereits etliche größere Erweiterungen und Ansiedelungen fix.

  7011 Aufrufe

Region Schwandorf

17. Mai 2021
Burglengenfeld. Am Freitag, 28. Mai, findet der „Tag der Nachbarn" statt. Angesichts der Corona-Krise ist in diesem Jahr zum zweiten Mal in Folge alles anders und Nachbarschaftsfeste sind nicht möglich. Trotzdem ruft die Nachbarschaftshilfe der Stadt...
17. Mai 2021
Nittenau. Am Wertstoffhof Nittenau kommt es vermehrt zu Problemen. Vor allem die Maskenregelung macht es den Mitarbeitern vor Ort schwer. ...
16. Mai 2021
Die am Mittwoch, 12. Mai, für den Landkreis Schwandorf verfügten Lockerungen können bis auf Weiteres bestehen bleiben. Zur Erinnerung: Lockerungen sind möglich, wenn die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100 liegt und müss...
15. Mai 2021
Kreis Schwandorf. Bei einer Bildungsmesse geht es darum, zwanglos und barrierefrei zwischen Angeboten zu wählen, mehr über die Möglichkeiten zu erfahren, die zur Verfügung stehen, und sich in die Themen, die das eigene Interesse und die Neugier ...
15. Mai 2021
Kreis Schwandorf. BROTzeit ist die schönste Zeit! Dies kam einem in den Sinn, als aus dem Sandsteingebäude der Kreishandwerkerschaft am Charlottenhof der warme, würzige Duft von frischgebackenem Brot drang. Die jährliche Brot- und Semmelprüfung der B...
15. Mai 2021
Schwandorf. Noch vor Ende der geplanten Bauzeit konnte die Sanierung der Kreisstraße SAD 5 bei Ettmannsdorf fertiggestellt werden. Sie stellt eine wichtige Verbindung der Ortschaften Naabsiegenhofen, Gögglbach, Naabeck und Wiefelsdorf sowohl in Richt...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

17. Mai 2021
Sulzbach-Rosenberg. In der Nacht von Samstag, 15. Mai, auf Sonntag, 16. Mai, wurde eine Streifenbesatzung der PI Sulzbach-Rosenberg zur Unterstützung einer Rettungswagenbesatzung alarmiert. ...
12. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Zecken kommen pünktlich mit dem Frühling und bleiben aktiv bis spät in den Herbst hinein. Die kleinen Blutsauger leben im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz und warten dort auf Spaziergän...
30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

22. April 2021
Eschenbach. 15 neue Wohnungen für Eschenbach: Im August können wohl die ersten Mieter das Bauprojekt des Katholischen Wohnungsbau- und Siedlungswerks der Diözese Regensburg beziehen. Es sind noch Wohnungen verfügbar. Derzeit läuft der Innenausbau. (A...
22. April 2021
Regenstauf. Seit Anfang des Jahres laufen die Vorbereitungen zur Erstvermietung der Wohnungen am Grasigen Weg. Einige Wohnungen sind noch verfügbar. Die ersten Mieter werden Ende Juni einziehen. (Advertorial)...
25. März 2021
Regensburg. Der Garten hat für viele Freizeitgärtner im Laufe des letzten Jahres merklich an Bedeutung gewonnen und den einen oder anderen Interessierten oder Neueinsteiger dann doch manchmal vor besondere Herausforderungen gestellt. Für einen g...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.