Oberpfälzer beim Europäischen Knappentag

Die tschechische Königs- und Bergbaustadt Pribram war das Ziel des Wackersdorfer Knappenvereins unter der Führung des stellvertretenden Vorsitzenden Willi Braun. In der rund 33.000 Einwohner zählenden Stadt, die heuer ihr 800-jähriges Bestehen feiert, wurde der 16. Europäische Knappentag veranstaltet. Mit dabei auch Abordnungen aus Schwarzenfeld-Stulln und Sulzbach-Rosenberg.