Anzeige
Anzeige
Anzeige

Grötsch: "Es muss für uns schon passen"

Schwandorf. In der Spitalkirche hielt der Stadtverband der Sozialdemokraten seinen traditionellen Neujahrsempfang ab. Bereits vor Beginn tauschten sich die Gäste rege im Foyer aus, bevor es in den Saal ging. Dort hob der Schwandorfer SPD-Vorsitzende Manfred Schüller zur Begrüßung der rund 100 Gäste das Thema des Abends nochmals hervor: Achtsamkeit, Solidarität und Respekt.

  3414 Aufrufe
Markiert in:

SPD: "Deutlich machen, wo wir hinwollen"

Bei der SPD-Kreiskonferenz im Gasthaus „Zum Wiesenbacher“ in Nabburg appellierte Vorsitzende Evi Thanheiser (Nabburg) an die Delegierten: „Lasst uns zusammenstehen, um sozialdemokratische Ziele verwirklichen zu können“. Sie wurde mit 100 Prozent der Delegiertenstimmen im Amt bestätigt.

  3503 Aufrufe

SPD: 70 Jahre prägende Kraft in Burglengenfeld

Anfang 1946 kam dann endlich die erhoffte Zusage: Die US-Militärregierung gab dem Antrag zur Neugründung des SPD-Ortsvereins in Burglengenfeld statt. Grünes Licht somit nun auch für die Burglengenfelder Sozialdemokraten, 13 Jahre nach dem Verbot durch die Nationalsozialisten in ihrer Heimatstadt wieder politisch aktiv zu werden.

  3285 Aufrufe

BWG will mit der SPD zusammen arbeiten

Das kommunalpolitische "Schisma" zwischen BWG und SPD in Burglengenfeld, das bei der letzten Bürgermeisterwahl aufgetreten war, scheint endgültig beendet. Dies geht aus dem Resümee hervor, das Albin Schreiner zu der Klausurtagung von Fraktion und Vorstandschaft der BWG in Kreuth zog: „Die bürgerfeindliche Politik des Bürgermeisters und der CSU mit Steuererhöhungen und hohen Straßenausbaubeiträgen ist gestoppt. Mit der Änderung der Ausbaubeitragssatzung zugunsten der Bürger gemeinsam mit den Kollegen der SPD und der FW-Land wurde ein erstes Signal gesetzt. Die Rücknahme der unnötigen Grundsteuer- und Gewerbesteuererhöhungen muss als nächster Schritt einer bürgerfreundlichen Politik folgen“, schreibt er.

  3537 Aufrufe

Werner Scharl als SPD-Fraktionsvorsitzender verabschiedet

Nach acht Jahren übergibt Werner Scharl die Führung der SPD-Gemeinderatsfraktion in Ensdorf an Gemeinderat Herbert Scharl. „Du hast gute Arbeit gemacht,“ lobte der langjährige Gemeinderat Augustin Berschneider. Werner Scharl habe durch zähes Ringen die breite Mehrheit im Gemeinderat von der Notwendigkeit einer Kinderkrippe in Ensdorf überzeugen können. „Dein Beharrungsvermögen und deine guten Argumente haben letztendlich den Sinneswandel im Gemeinderat bewirkt“. Für seinen achtjährigen engagierten Einsatz dankte Vorsitzender Johann Ram mit einem Präsent Werner Scharl.

  3614 Aufrufe

Marianne Schieder: "Wohlstand kommt beim Bürger an"

Am Mittwochabend hatte der SPD Ortsverein Roßbach/Wald zu einer Informationsveranstaltung ins Gasthaus Eder in Mainsbauern geladen. Der Vorsitzende, Peter Schmid, freute sich besonders die Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder begrüßen zu können. Zu Beginn der Versammlung wurden die Delegierten und Ersatzdelegierten für die Wahlkreiskonferenz zur Bundestagswahl gewählt.

  4250 Aufrufe

Josef Gruber: "Kritik der SPD an Gesche absolut unangebracht"

Auf ihrer jüngsten Versammlung hat die Burglengenfelder SPD Bürgermeister Thomas Gesche (CSU) hart kritisiert. Zu den Aussagen, die in der örtlichen Presse wiedergegeben worden waren, erreichte uns folgende Zuschrift von Josef Gruber, CSU-Stadtrat: "Die Kritik der SPD Burglengenfeld an der CSU und an Bürgermeister Thomas Gesche ... (Burglengenfeld ist für SPD zur „Lachnummer“ geworden) entbehrt jeglicher Grundlage. Diese Kritik ist unangebracht und persönlich verletzend und soll ganz offensichtlich nur von eigenen Problemen der SPD ablenken.

  8017 Aufrufe

Region Schwandorf

15. Mai 2021
Kreis Schwandorf. Bei einer Bildungsmesse geht es darum, zwanglos und barrierefrei zwischen Angeboten zu wählen, mehr über die Möglichkeiten zu erfahren, die zur Verfügung stehen, und sich in die Themen, die das eigene Interesse und die Neugier ...
15. Mai 2021
Kreis Schwandorf. BROTzeit ist die schönste Zeit! Dies kam einem in den Sinn, als aus dem Sandsteingebäude der Kreishandwerkerschaft am Charlottenhof der warme, würzige Duft von frischgebackenem Brot drang. Die jährliche Brot- und Semmelprüfung der B...
15. Mai 2021
Schwandorf. Noch vor Ende der geplanten Bauzeit konnte die Sanierung der Kreisstraße SAD 5 bei Ettmannsdorf fertiggestellt werden. Sie stellt eine wichtige Verbindung der Ortschaften Naabsiegenhofen, Gögglbach, Naabeck und Wiefelsdorf sowohl in Richt...
15. Mai 2021
Bodenwöhr. Am Freitag, nachmittags gegen 16.20 Uhr, wurde auf dem Grundstück einer Metallbaufirma im Industriegebiet in Bodenwöhr-Blechhammer durch den Firmeninhaber eine Zahnprothese aufgefunden. ...
14. Mai 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet folgendes: Als wir am Mittwoch weitreichende Lockerungen verfügt haben, lag die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100, zuletzt bei 85,2. Nach 45 Fällen am Mittwoch stieg die Ge...
14. Mai 2021
Schwandorf. Die Autobahn GmbH des Bundes informierte am Mittwoch in Schwandorf über die derzeitigen und künftig geplanten Baumaßnahmen entlang der A93 im Raum Schwandorf. Der Direktor der Niederlassung Nordbayern, Reinhard Pirner, folgte dazu einer E...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

12. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Zecken kommen pünktlich mit dem Frühling und bleiben aktiv bis spät in den Herbst hinein. Die kleinen Blutsauger leben im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz und warten dort auf Spaziergän...
30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...
15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

22. April 2021
Eschenbach. 15 neue Wohnungen für Eschenbach: Im August können wohl die ersten Mieter das Bauprojekt des Katholischen Wohnungsbau- und Siedlungswerks der Diözese Regensburg beziehen. Es sind noch Wohnungen verfügbar. Derzeit läuft der Innenausbau. (A...
22. April 2021
Regenstauf. Seit Anfang des Jahres laufen die Vorbereitungen zur Erstvermietung der Wohnungen am Grasigen Weg. Einige Wohnungen sind noch verfügbar. Die ersten Mieter werden Ende Juni einziehen. (Advertorial)...
25. März 2021
Regensburg. Der Garten hat für viele Freizeitgärtner im Laufe des letzten Jahres merklich an Bedeutung gewonnen und den einen oder anderen Interessierten oder Neueinsteiger dann doch manchmal vor besondere Herausforderungen gestellt. Für einen g...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.