IMG_122005-1 Bild von Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg

Transporter geht in Flammen auf

1 Minuten Lesezeit (160 Worte)

Illschwang. Zu einem Fahrzeugbrand im Gemeindebereich Illschwang wurden Montagmittag, den 19.10.2020 gegen 12.00 Uhr, mehrere Feuerwehren und die Polizei alarmiert.


Kurz zuvor war der 26-jährige Auslieferungsfahrer eines im Landkreis ansässigen Gemüseanbaubetriebes mit einem Mercedes Sprinter auf der Gemeindeverbindungsstraße von Angfeld in Richtung Neuöd unterwegs, als er eigenen Angaben zufolge Brandgeruch im Fahrzeuginneraum wahrnahm. Der junge Mann hielt daraufhin seinen Transporter zwischen Mörswinkl und Neuöd an, beim Öffnen der Motorhaube sollen ihm bereits Flammen entgegengeschlagen sein. Nachdem Löschversuche mit eigenen Bordmitteln fehlschlugen, verständigte er die integrierte Leitstelle, die die Feuerwehren Illschwang, Angfeld und Sulzbach-Rosenberg zum Einsatzort entsandte.

Trotz zügigen Löscheinsatzes an dem mittlerweile im Vollbrand stehenden Fahrzeug konnten die Feuerwehrleute ein Ausbrennen des Wagens nicht verhindern. Der wirtschaftliche Totalschaden an dem Lieferwagen beläuft sich auf etwa 20.000 Euro, die ebenfalls beschädigte Wagenladung schlägt mit weiteren etwa 2.000 Euro zu Buche.

Bei den polizeilichen Ermittlungen zur Brandursache ergaben sich keine Hinweise auf ein Verschulden Dritter, weshalb von einer technischen Ursache ausgegangen wird.

Tipps und Trends für Sie
Anzeige
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige