Tunnel Bernhardswald gesperrt

Symbolbild: (C) by bredehorn.j/pixelio.de

Bernhardswald. Wegen Arbeiten an der Leiteinrichtung ist der Tunnel Bernhardwald der B16 am am Dienstag, den 23. Oktober 2018, von 9 bis 15 Uhr gesperrt. Dies teilt das Staatliche Bauamt Regensburg mit.

 

Dabei werden retro-reflektierende Markierungsknöpfe in der Fahrbahnmitte zur Verbesserung der Verkehrssicherheit eingebaut. Die ausgeschilderte Umleitung des Verkehrs erfolgt aus Richtung Regensburg in Richtung Nittenau/Roding/Cham ab der Anschlussstelle Bernhardswald über Bernhardswald und Wolferszwing zurück zur Anschlussstelle Hauzendorf der B 16 sowie in umgekehrter Richtung. Alle Beteiligten sind bemüht, die Behinderungen für die Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich zu halten. Für die nicht vermeidbaren Beeinträchtigungen bitten wir die Verkehrsteilnehmer und die betroffenen Anlieger um Verständnis.