Überholt trotz Verbot: Unfall

Überholt trotz Verbot: Unfall

1 Minuten Lesezeit (192 Worte)

Symbolbild: Stihl024, pixelio.de  -  Unter grober Missachtung eines Überholverbotes hat am Donnerstag um 10.05 Uhr ein 57 jähriger Opel-Fahrer aus dem Landkreis Neumarkt einen Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 16 bei Walderbach verursacht.

Dieser fuhr mit einem Opel Corsa von Nittenau in Richtung Roding und überholte trotz angeordnetem Überholverbot und doppelt durchgezogener Linie einen Lkw. Auf der Gegenfahrbahn im zweispurigen Bereich hatten im selben Moment ein Ford Fiesta und ein VW Touran ihrerseits ebenfalls einen Lkw überholt. Der Ford konnte durch ein abruptes Ausweichmanöver einen drohenden Zusammenstoß verhindern.

Während am Fiesta kein Schaden entstand, wurde ein mitfahrendes Kind hierbei mit dem Kopf gegen die gegen die Seitenscheibe geschleudert und musste mittelschwer verletzt ins Krankenhaus nach Schwandorf eingeliefert werden. Der dem Fiesta nachfolgende VW Touran konnte nicht mehr ausweichen und kollidierte seitlich mit dem Opel. Trotz erheblicher Deformation beider Fahrzeuge wurde bei diesem Zusammenstoß niemand verletzt.

Der Gesamtsachschaden liegt bei 7000 Euro. Gegen den Opel-Fahrer wird wegen Straßenverkehrsgefährdung und fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Bei der Unfallaufnahme standen mehrere Einsatzfahrzeuge mit eingeschaltetem Blaulicht im zweispurigen Bereich. Die Einsatzkräfte konnten nur mit Unverständnis auf das rücksichtslose Verhalten vieler Verkehrsteilnehmer reagieren, die mit unverminderter Geschwindigkeit den Gefahrenbereich passierten.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige