Umbau der Friedrich-Ebert-Straße

Umbau der Friedrich-Ebert-Straße

1 Minuten Lesezeit (236 Worte)

Stadtplanerin Sabine Pollinger freut sich, dass sich nach dem Presseaufruf bereits interessierte Bürger, Immobilieneigentümer und Geschäftsleute zur Mitgestaltung der Friedrich-Ebert-Straße bereit erklärt haben. Zum Hintergrund: die wesentlichen Planungsziele für dieses Filetstück der Schwandorfer Innenstadt sollen im ersten Halbjahr von einem Arbeitskreis erarbeitet und dem Stadtrat zur Entscheidung vorgelegt werden.

 

Wer sich bei der Umgestaltung der Friedrich-Ebert-Straße einbringen möchte, hat bis zum 15. Februar noch die Möglichkeit, sich für den Arbeitskreis Bürgerbeteiligung zu bewerben. (Tel. 45 -237, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Über die Teilnahme wird dann per Losverfahren entschieden. 

Das Arbeitsgremium mit ca. 20-25 Personen soll sich in Zusammenarbeit mit den Stadtumbaumanagern der Stadt Schwandorf, Dr. Stefan Leuninger und Annegret Michler vom gleichnamigen Büro, sowie Fraktionsvertretern aus dem Stadtrat mit den Perspektiven der Friedrich-Ebert-Straße beschäftigen. Geplant sind derzeit 3 Sitzungen im März und April. 

„Wichtig ist es, dass hier unterschiedliche Nutzergruppen und Interessengruppen vertreten sind“, betonen Sabine Pollinger und Dr. Stefan Leuninger. Anwohner, Händler, Gastronomen, Hausbesitzer und Bürger der Stadt sind aufgerufen sich mit ihren Ideen und Vorstellungen zu beteiligen. 


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige