VdK besucht Dehner-Gartencenter

Das Dehner- Gartencenter in Rain am Lech besuchten vor kurzem Mitglieder und Freunde des VdK-Ortsvereins Rieden-Vilshofen. Einer botanischen Weltreise glich ein Rundgang im Dehner-Blumenpark.

Beeindruckt waren die Teilnehmer von der 42000 Quadratmeter großen Schauanlage, welche Gartenelemente aus Asien, dem Mittelmeerraum und England zu einem einzigartigen Ensemble vereint. Sie sahen verschiedene Biotope, Wasserfälle, Teiche und eine farbenprächtige Blumenvielfalt, welche mit ihren Düften betörte. Ein erfahrener Mitarbeiter führte durch die verschiedenen Gärten und den Naturlehrpfad im Gartencenter. Ganz besonderes Highlight war der 12000 Quadratmeter große Naturlehrgarten mit über 1500 Sträuchern und Bäumen. Dazu noch ein Lehr-Rundweg über Tiere auf Feld und Flur, im Wasser und Wald.

Die dreimal jährlich wechselnden Blumenbeete präsentierten auf 2000 Quadratmetern eine Blütenpracht, die den Vergleich mit großen Gartenschauen nicht scheuen muss. Groß war darüber besonders die Begeisterung bei den teilnehmenden Frauen. Der Wettergott meinte es gut bei der Führung, erst nach dem Mittagessen in der Blumenpark-Gastronomie fing es an zu regnen. Kaffeepause und Stadtbesichtigung wurden in Weißenburg eingelegt, die verdiente Brotzeit wurde in Pilsach eingenommen.