Anzeige
frhjahrsbesprechung Frühjahrsbesprechung: Bürgermeister Bauer informierte die Vereinsvorstände. (c) by Karin Hirschberger

Vereinsvorstände trafen sich zur Frühjahrsbesprechung

2 Minuten Lesezeit (393 Worte)

Bürgermeister Hugo Bauer begrüßte am Montagabend die anwesenden Vereinsvorstände zur Frühjahrsbesprechung im Kirchenwirt in Wald. Zu Beginn stellte Andrea Solleder den Kassenbericht vor. Sie sprach über die Einnahmen und Ausgaben des Christkindlmarktes und konnte eine positive Bilanz ziehen. Stefan Auburger und Michael Kandlbinder von der FF Wald bescheinigten ihr eine einwandfreie Kassenführung. Dieses Jahr standen keine größeren Ausgaben an. Es folgte die einstimmige Entlastung.

Der Bürgermeister dankte Andrea Solleder für ihre Arbeit und die Organisation. Er wolle den Vereinen die Möglichkeit geben, sich im Mitteilungsblatt auf einer halben Seite vorzustellen, so Bauer. Was tut der Verein? Was bietet er? Dies sei auch für Neubürger sehr interessant. Außerdem könnten sich die Vereine bereits fürs Ferienprogramm anmelden, man versuche Überschneidungen zu vermeiden. Für das Ferienprogramm kann wieder eine Förderung beantragt werden. Jeder Verein kann pro Jugendlichen pro Jahr 5 Euro Förderung erhalten, unabhängig vom Ferienprogramm, informierte der Bürgermeister. 

Außerdem sprach er noch über die Belegung der Gemeindehalle. Die Vereine sollen sich bis 8. Juli melden, wann sie die Halle nutzen wollen. Bürgermeister Bauer sprach auch das erweiterte Führungszeugnis an, das alle brauchen, die in der Jugendarbeit aktiv sind. Außerdem gäbe es Anträge für verschiedene Ehrungen, die auf der Homepage der Gemeinde zu finden sind: Ehrenamtskarte, Ehrenzeichen des Ministerpräsidenten, Pflegemedaille und die Bürgermedaille. Es wurde auch darum gebeten, Veranstaltungen frühzeitig der Gemeinde zu melden, bei größeren Festen wäre auch eine vorherige Besprechung gut.


Anzeige

Die Vorsitzenden hatten im Anschluss Gelegenheit, Termine bekanntzugeben und Fragen zu stellen. In der Gemeindehalle gibt es WLAN und wenn ein Verein, die Bewirtung für den Neujahrsempfang übernehmen möchte, kann er sich gern bei Bürgermeister Bauer melden. Für den Seniorennachmittag sind Fahrer gesucht, die die Senioren aus Süssenbach nach Wald und wieder nach Hause fahren. Der Pfarrgemeinderat appellierte an die Vereine sich am Herz-Jesu-Fest zu beteiligen, besonders da in zwei Jahren das 250-jährige Jubiläum der Herz-Jesu-Bruderschaft gefeiert werden kann. 

Zwei neue Vorstände stellten sich abschließend vor: Veronika Scheid übernahm den Posten der 1. Vorsitzenden des VdK Wald/Zell und Jürgen Miksch ist der neue Vorsitzende des OGV Süssenbach. (kah)

Info: Terminbekanntgaben

19.4.2019: Frittierte Forellen bei den Angel- und Naturfreunden

27.4.2019: Gemeindemeisterschaft Stockschützen

5.5. 2019: Floriansfest FF Wald

30. 6. 2019: Herz-Jesu-Fest

6.7.2019: Sommernachtsfest RKK Roßbach/Wald

13.7.2019: Sommernachtsfest FF Mainsbauen mit 25-jähriger Patenschaftsfeier mit der FF Eitzing

27.7.2019: Fischerfest am Wolferszwinger Weiher

21.9.2019: Sommerfest Reiterverein Süssenbach

7./ 8.12.2019: Christkindlmarkt Wald

7.1.2020: Neujahrsempfang

11.1.2020: Bürgerball

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

17. April 2021
Am 17. April 2021 jährt sich zum 76. Mal die Nacht des Bombenangriffs auf Schwandorf am 17. April 1945. Aufgrund der Einschränkungen der Corona-Pandemie findet keine öffentliche Gedenkfeier statt. Es erfolgte daher eine Kranzniederlegung im...
17. April 2021
Wackersdorf. Bürgermeister Falter verkündete eine gute Nachricht: Die „Wackersdorfer Hausärzte" bekommen Zuwachs. Ab Oktober wird Dr. Peter Krüger Teil der neuen Kinder- und Familienpraxis sein, die sich übergangsweise im Mehrgenerationenhaus (MGH) e...
17. April 2021
Neunburg v. W./Diendorf.  Am Freitagnachmittag ereignete sich in einem Waldstück bei Diendorf ein Arbeitsunfall. Ein 70-Jähriger wollte zusammen mit seiner Ehefrau einen Baum fällen. ...
17. April 2021
Oberviechtach. Am Samstag kam es in den frühen Morgenstunden aus bisher nicht geklärter Ursache zu einem Wohnhausbrand in Oberviechtach. Dabei kam nach Mitteilung der Polizei die 83-jährige Bewohnerin ums Leben....
16. April 2021
Mit 36 Fällen am Donnerstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.416. Das entspricht heute exakt fünf Prozent der Landkreisbevölkerung. Damit wurde bei jedem 20. Landkreisbewohner eine Infektion nachgewiesen. Dass die Dunkelziffer um ei...
16. April 2021
„Mit ihr wird ein Stück Bodenwöhr zu Grabe getragen." Treffender konnte es Pfarrer Johann Trescher bei der Trauerfeier am Donnerstagnachmittag in der Pfarrkirche St. Barbara es nicht formulieren, als er die wichtigsten Stationen von Inge Jacob beschr...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...
09. April 2021
Amberg. In der Stadt Amberg lag der 7-Tage-Inzidenzwert laut Robert Koch-Institut am heutigen Freitag, 9. April 2021, bei 144,5 und damit über der entscheidenden Marke von 100 Coronavirus-Infizierten pro 100.000 Einwohner. ...
08. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Am Dienstagmittag wurde es offiziell. Per Pressemitteilung verkündeten Finanz- und Heimatminister Albert Füracker und sein Kabinettskollege, Kultusminister Michael Piazolo, die Entscheidung, dass am Standort Sulzbach-Rosenberg ein...
25. März 2021
Hirschau. Am Donnerstag Mittag (25.03.2021, 12:50 Uhr) ereignete sich folgenschwerer Unfall, der bei Beachtung der vorfahrtsregelnden Verkehrszeichen nicht passieren hätte dürfen. Auf der B14 aus Richtung Gebenbach und weiter ostwärts unterwegs war e...
23. März 2021
Sulzbach-Rosenberg. Eine der aktuell größten Investitionen des Landkreises geht auf die Zielgerade: An der Walter-Höllerer-Realschule in Sulzbach-Rosenberg begannen im Februar 2019 umfassende Arbeiten zu einer kompletten Generalsanierung des Hauptgeb...
19. März 2021
Amberg-Sulzbach. Nach dem Totalausfall im vergangenen Jahr für die Strecke Ehenfeld-Neukirchen sieht es momentan auch schlecht aus für 2021: Der 36. Landkreislauf in Ambrg-Sulzbach am 8. Mai mit Startort Ehenfeld und Ziel in Traßlberg finde...

Für Sie ausgewählt