Versammlung und Neuwahl bei der FF Mainsbauern

Versammlung und Neuwahl bei der FF Mainsbauern

1 Minuten Lesezeit (273 Worte)

Die Jugendgruppe der FF Mainsbauern wählte eine neue Vorstandschaft und blickte auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Am Freitagabend fand die jährliche Versammlung der Jugendfeuerwehr Mainsbauern, im Gasthaus Hahn, in Sulzbach statt. Jugendwart und Kommandant Tobias Wittmann freute sich, neben den Jugendlichen, auch die Jugendbeauftragten der Gemeinde Wald, Barbara Haimerl und Albert Frank begrüßen zu können.

Zu Beginn der Versammlung fanden die Neuwahlen statt. Dominik Schneeberger wurde zum 1. Jugendsprecher gewählt, 2. Jugendsprecherin wurde Jessica Ritzler. Zum Kassier wurde Lukas Eichinger gewählt und zur Schriftführerin Theresa Frank. Im Anschluss gab Jugendwart Wittmann seinen Bericht über die Aktivitäten im vergangenen Jahr. Ab Ende Februar fand fast wöchentlich eine Jugendübung statt. Im März nahmen vier Jugendliche erfolgreich am Wissenstest in Oberösterreich teil, im Mai folgte die Leistungsspange in Wetterfeld  mit neun Jugendlichen. Im Juli gab es ein gemeinsames Essen. Im September fand die Jugendzugübung in Siegenstein statt. Viel geboten war im Oktober: die Prüfung zur Jugendflamme III in Haag legten 11 Jugendliche ab, den Wissenstest in Süssenbach 10 Jugendliche und an der Leistungsprüfung in Bronze und dem Bayerischen Jugendleistungsabzeichen nahmen auch 14 Jugendliche teil.

Momentan gibt es 15 aktive Mädchen und Jungen bei der FF Mainsbauern. Auch für das kommende Jahr ist wieder einiges geplant. Tobias Wittmann dankte den Jugendlichen für ihr Engagement das gesamte Jahr über. Er appellierte an die Jugendlichen, für die Jugendfeuerwehr zu werben, damit man für den Inspektionsjugendwettbewerb 2018 in Mainsbauern eine schlagkräftige Truppe habe. Im Namen der beiden Jugendbeauftragten gratulierte Barbara Haimerl den neu gewählten Vorstandschaftsmitgliedern und dankte ihnen, dass sie Verantwortung übernehmen. Sie lobte auch die Teilnahme an den vielen Übungen, Prüfungen und Wettbewerben. Sie hätten ein tolles, sinnvolles Hobby.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Advertorial

04. Dezember 2021
Region
Advertorial
Genießen
Wir machen anderen eine Freude und lassen es uns im Kreis der Familie gut gehen: Für viele sind die Weihnachtsfeiertage die schönste Zeit im Jahr. Doch nachhaltig ist das Fest meist noch nicht. Das kann aber auch anders gehen - und muss keinesfa...
21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...
16. Oktober 2021
Kreis Kelheim
Amberg
Kreis Amberg-Sulzbach
Kreis Cham
Kreis Regensburg
Regensburg
Kreis Schwandorf
Schwandorf
Region
Advertorial
Gesund leben
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige