Anzeige
VIDEO: Die Fronberger und ihr Heiland

VIDEO: Die Fronberger und ihr Heiland

2 Minuten Lesezeit (329 Worte)

Wenn es nicht so viele engagierte Menschen und den Kirwaverein in Fronberg gäbe, wäre das „Schreier-Kreuz“ wohl in einem Container gelandet und auf Nimmerwiedersehen verschwunden. Das Holzkreuz mit der metallenen Jesusfigur stand seit dem Jahre 1875 vor dem Hause der Familie Schreier.  

Errichtet wurde es nach dem tragischen Sturz des Sohnes der Familie von einem Pferd. Sollte der Knabe wieder genesen, so die feste Absicht der Eltern, dann würde man dem Herrgott aus Demut und Dankbarkeit ein Kruzifix erbauen. Der Bub wurde gesund, das Kreuz aufgestellt.

Nun wird das Schreier-Gebäude abgerissen, dort sollen Wohnungen entstehen. Das Kreuz aber wurde nicht abgerissen. Johann Jobst brachte die Sache zur Sprache, und der Kirwaverein griff die Idee seines langjährigen Kassiers sofort auf: Das Kreuz wurde von Alexander Zweck, dem mittleren der drei Brüder der Firma Holzbau Zweck in Fronberg, zusammen mit seinen Helfern zurückgebaut.

Danach hat sich der Senior Heiner Zweck um die Restaurierung des Kreuzes gekümmert. Damit hat er auch Erfahrung, denn die letzte Instandsetzung des Kreuzes in den 1970er Jahren hatte Heiner Zweck ebenfalls persönlich vorgenommen.

Dann gingen die Suche nach einem passenden Standort und die Verhandlungen mit der Stadt Schwandorf los. Der Vorsitzende des Kirwavereins, Hubertus Freiherr von Breidbach-Bürresheim, und Oberbürgermeister Andreas Feller kamen schließlich überein: Der freie Platz bei der Einfahrt zur Firma Fronberg Guss war geeignet.
Der Restaurator baute zusammen mit Günther Franz das neue Fundament und die Umpflasterung. Herbert Franz trug in der Zwischenzeit dafür Sorge, dass der Christuskörper künftig wieder in würdigem Glanz erstrahlen kann. Ein eigens angefertigtes Schild erzählt die Geschichte des Kreuzes.

Seit dem letzten Mittwoch im Juli kann man das Schreier-Kreuz nun an der Fronberger Straße wieder bewundern. Zahlreiche Besucher waren dabei, als Pfarrer Thomas die kirchliche Segnung vornahm. Danach gab es – wie sollte es bei einem Kirwaverein auch anders sein – einen kleinen Umtrunk mit Brotzeit und Musik, bei welchem sich die schöne Gemeinschaftsleistung der Fronberger würdig feiern ließ. Für Ostbayern HD haben wir die Sanierung mit der Videokamera begleitet!

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

26. Februar 2021
Kreis Schwandorf. Weiter steigende Corona-Inzidenz, dazu etliche Fälle im Burglengenfelder Krankenhaus: An der COVID-Front gibt es derzeit keine Zeichen für Entspannung....
26. Februar 2021
Schwandorf/Regensburg.  Jeder kennt sie - Märchen wie Schneewittchen, Rotkäppchen, der Froschkönig oder Aschenputtel. Am 26. Februar 2021 ist „Erzähl-ein-Märchen-Tag" und an diesem Tag soll man sich gegenseitig Märchen vorlesen oder er...
26. Februar 2021
Schwandorf. Nachdem ein 33-Jähriger bereits Ende vergangener Woche zwei Passanten in Schwandorf angegriffen hatte, gab es nun schon wieder Ärger mit dem Mann. Einer Mitteilung der Polizei nach belästigte er am frühen Donnerst...
25. Februar 2021
Kreis Schwandorf. Das "rettende Ufer", nämlich eine 7-Tages-Inzidenz von unter 100, verschwindet am Donnerstag weiter aus der Sicht im Landkreis Schwandorf. Mit 42 Fällen vom Mittwoch steigt die Gesamtzahl auf 4.840. Die Inzidenz wird von LGL und RKI...
25. Februar 2021
Schwandorf/Regensburg. Noch vor Saisonstart am 1. März  waren schon am vergangenen Wochenende viele Motorradfahrer unterwegs und es kam bereits zu mehreren schweren Unfällen. Die Johanniter liefern wichtige Tipps zum Verhalten bei Moto...
25. Februar 2021
Neunburg vorm Wald. Übertrittswillige SchülerInnen der vierten Klassen der Grundschulen und deren Eltern können sich ab sofort über das pädagogische Angebot der Realschule Neunburg auf der Homepage der Schule informieren. Ein Präsenztag, wie im Infor...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

26. Februar 2021
Amberg-Sulzbach. Schulen und Kitas schließen ab dem 1. März wieder im Landkreis Amberg-Sulzbach, wie das Landratsamt am Freitag mitteilt. Ab Montag gibt es eine Rückkehr zu Distanzunterricht und zur Notbetreuung in Kitas. Außerdem gilt...
19. Februar 2021
Kreis Amberg-Sulzbach/StadtAmbrg. Im Landkreis Amberg-Sulzbach beginnt ab Montag, 22. Februar für Grundschüler, Abschlussjahrgänge der beruflichen Schulen, Real- und Mittelschulen sowie Kinder und Jugendliche der entsprechenden Stufen an Förders...
16. Februar 2021
UPDATE: Amberg. Wasser in Mengen - und vor allem da, wo es nichts zu suchen hat: Die Feuerwehr musste am Dienstagmorgen zum Stadtarchiv am Paulanerplatz ausrücken, da es dort zu einem Rohrbruch im Dachgeschoss gekommen war -&...
02. Februar 2021
Amberg. Nachdem die Seniorenheime in der Stadt Amberg bis dato weitestgehend verschont geblieben waren, hat sich das Coronavirus nun doch noch in einem der hier ansässigen Häuser ausgebreitet. Betroffen ist das Seniorenheim der Diakonie in der Hellst...
01. Februar 2021
Sulzbach-Rosenberg. Auf dem „Sulzbacher Kreuz" (Bundesstraße 85 / Bundesstraße 14) krachte es am Sonntagvormittag (31.01.2021) gegen 10.55 Uhr. Eine 42-jährige Pkw-Fahrerin wurde leicht verletzt. ...
29. Januar 2021
Amberg-Sulzbach. Es läuft langsam in die richtige Richtung. Weniger neue COVID-19-Fälle in den vergangenen zwei Wochen meldet der Landkreis Amberg-Sulzbach. Im Folgenden die Details dazu....

Ähnliche Artikel

30. Juli 2016
Reportage
Dies tut „Sea-Eye“ seit Beginn dieses Jahres, die Mission mit Kapitän Günther Pirnke ist die bislang siebte der Organisation. Vom 7. bis zum 22. Juli ...
02. Dezember 2018
Region
Die Tatsache, dass der ehemalige Klostervorsteher wieder an seine alte Wirkungsstätte zurückgekehrt ist, rief eine große Menge an Gästen auf den Plan....
02. Dezember 2018
Region
Innungsobermeister Johann Seidenschwand, Herr Sperlich als Vertreter des Landratsamtes Regensburg (Bereich Wirtschaftsförderung) sowie Herr Treitinger...
02. Dezember 2018
Region
  Erfahren Sie hier, was am Wochenende los ist und sehen Sie Heimatberichte zu: - Der Landrat am Zug: Märklin-Modell von ZMS-Container-Waggon übergebe...
02. Dezember 2018
Region
  Hier geht´s zum aktuellen Video!
02. Dezember 2018
Region
Dazu mehr im Film zur Vorspeise und in den weiteren Folgen unserer Miniserie. Alle Folgen unserer Serie finden Sie in folgendem Dossier:

Für Sie ausgewählt