Anzeige
Vorankündigung: Nachtschwimmen im Riedener Freibad

Vorankündigung: Nachtschwimmen im Riedener Freibad

2 Minuten Lesezeit (417 Worte)

Die Vorbereitungen für das Nachtschwimmen im Riedener Freibad sind abgeschlossen, es startet heuer am Samstag, dem 18. Juni, um 20:00 Uhr.

Das Nachtschwimmen an sich  wäre an sich nichts Neues, es findet in Rieden schon seit 30 Jahren statt. Auch heuer haben sich Schwimmmeister Max Wagner und seine Mannschaft von der Wasserwacht gemeinsam mit dem Badcafé-Team dazu Tolles einfallen lassen: Auch heuer sorgt „The Scotty Bullock Trio“ für Live-Musik. Musik aus einer Zeit, als sich die Rockmusik gerade aus den Verankerungen der Startrampe riss, um in die Stratosphäre des Wahnsinns zu starten – Rockabilly-Musik aus den Fünfzigern und Sechzigern. „Rawk'n Roll at it's best!“ – so heißt das Motto des „Scotty Bullock Trios“, dessen Frontmann und Gitarrist Rainer Schober ein alter Bekannter ist. Am Schlagzeug sitzt der Passauer Harald Weber, für Elektro- und Kontrabass ist Felix Wenz, ein Aschaffenburger, zuständig. Über zehn Jahre stand Scotty Rainer Schober mit „Natural Blues“ und den „Sunny Bottom Boys“ auf der Bühne.

Seit zwei Jahren ist das „Scotty Bullock Trio“ nun für ihn im alleinigen Fokus. Scotty Schober ist seit nunmehr drei Jahrzehnten als Sänger und Gitarrist im Dienste des Rock 'n' Roll unterwegs. Er tourte unter anderem mit der US-amerikanischen Band „Swing Rays“ sieben Monate kreuz und quer durch 14 Staaten der USA. Hier kam er mit Rockabilly Stars wie Sonny Burgess, Ronnie Dawson und Bobby Helms zusammen, die bereits in den 50er Jahren die amerikanische Musiklandschaft prägten. In Pullman-City in Eging am See, und darauf sind die Drei vom „Scotty Bullock Trio“ stolz, gewannen sie 2015 den Internationalen Rock ’n Roll-Wettbewerb vor 4000 Besuchern. Badcafé-Pächter Markus Meier freute sich, dass mit Gitarrist Scotty (Rainer) Schober „ein geborener Emhofer bei unserer Band ist, der das Riedener Freibad noch aus seiner Kinder- und Jugendzeit kennt.“ Schwimmmeister Max Wagner, für den der Auftritt des „Scotty Bullock Trios“ ein Highlight „für unsere alte Dame Freibad darstellt“, hebt hervor, dass die Wasserwacht für eine zu einer lauen Sommernacht passende Beleuchtung „und eine passende Bühne“ sorgen werde.

Zuständig für die Bewirtung zeichnet an diesem Abend das Badcafé-Team. Mit Spezialitäten an der Cocktail-Bar, Deftigem vom Grill wie Bratwürstl und Steaks „auf thailändische Art eingelegt“, sowie zu späterer Stunde mit Pizza-Suppe über offenem Feuer gekocht – „in der is alles drin, wos auf a Pizza aufeg’hört“ –  wollen sie die Gäste verwöhnen.

Angemerkt sei noch, dass der Eintritt an diesem Abend für Jugendliche bis 15 Jahre kostenlos ist, für Ältere beträgt er fünf Euro. Für die Sicherheit beim Nachtschwimmen, so Schwimmmeister Max Wagner, zeichne die Wasserwacht Vilstal-Kümmersbruck verantwortlich.

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

16. April 2021
Mit 36 Fällen am Donnerstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.416. Das entspricht heute exakt fünf Prozent der Landkreisbevölkerung. Damit wurde bei jedem 20. Landkreisbewohner eine Infektion nachgewiesen. Dass die Dunkelziffer um ei...
16. April 2021
„Mit ihr wird ein Stück Bodenwöhr zu Grabe getragen." Treffender konnte es Pfarrer Johann Trescher bei der Trauerfeier am Donnerstagnachmittag in der Pfarrkirche St. Barbara es nicht formulieren, als er die wichtigsten Stationen von Inge Jacob beschr...
16. April 2021
Das Landratsamt Schwandorf führt aufgrund der Corona-Pandemie gemeinsam mit dem Freilandmuseum Oberpfalz in Neusath-Perschen sowie den Wasserwirtschaftsämtern Regensburg und Weiden die Weltwasserwoche für alle Viertklässler im Regierungsbezirk aufgru...
16. April 2021
16. April 2021
Maxhütte-Haidhof. Im Mai 2020 hat Rudolf Seidl den Platz im Rathaus von Dr. Susanne Plank übernommen. Jetzt überreichte er seiner Vorgängerin die Urkunde, mit der ihr der Ehrentitel als „Altbürgermeister" verliehen wurde. Bereits im letzten Jahr...
15. April 2021
Mit 55 Fällen am Mittwoch steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.380. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die gestern bei 197,5 lag, sank auf 167,7. Diesen Wert geben heute sowohl das LGL als auch das RKI an. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...
09. April 2021
Amberg. In der Stadt Amberg lag der 7-Tage-Inzidenzwert laut Robert Koch-Institut am heutigen Freitag, 9. April 2021, bei 144,5 und damit über der entscheidenden Marke von 100 Coronavirus-Infizierten pro 100.000 Einwohner. ...
08. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Am Dienstagmittag wurde es offiziell. Per Pressemitteilung verkündeten Finanz- und Heimatminister Albert Füracker und sein Kabinettskollege, Kultusminister Michael Piazolo, die Entscheidung, dass am Standort Sulzbach-Rosenberg ein...
25. März 2021
Hirschau. Am Donnerstag Mittag (25.03.2021, 12:50 Uhr) ereignete sich folgenschwerer Unfall, der bei Beachtung der vorfahrtsregelnden Verkehrszeichen nicht passieren hätte dürfen. Auf der B14 aus Richtung Gebenbach und weiter ostwärts unterwegs war e...
23. März 2021
Sulzbach-Rosenberg. Eine der aktuell größten Investitionen des Landkreises geht auf die Zielgerade: An der Walter-Höllerer-Realschule in Sulzbach-Rosenberg begannen im Februar 2019 umfassende Arbeiten zu einer kompletten Generalsanierung des Hauptgeb...
19. März 2021
Amberg-Sulzbach. Nach dem Totalausfall im vergangenen Jahr für die Strecke Ehenfeld-Neukirchen sieht es momentan auch schlecht aus für 2021: Der 36. Landkreislauf in Ambrg-Sulzbach am 8. Mai mit Startort Ehenfeld und Ziel in Traßlberg finde...

Für Sie ausgewählt