Vorstandschaft der KAB Wald wiedergewählt

Vorstandschaft der KAB Wald wiedergewählt

2 Minuten Lesezeit (378 Worte)

Agnes und Hugo Bauer wurden für 25 Jahre Treue zum Verein geehrt. Am Mittwochabend fand die Jahreshauptversammlung der KAB Wald im Pfarrheim in Wald statt. Der Versammlung war ein Gottesdienst für alle verstorbenen Mitglieder in der Pfarrkirche vorausgegangen. Vorsitzende Agnes Kerscher freute sich Präses Pfarrer Ralf Heidenreich, Referenten Hans Weinzierl und Bürgermeister Hugo Bauer begrüßen zu können.

Hans Weinzierl, langjähriger ehemaliger Vorsitzender des Ausschusses „Internationale Solidarität“ der KAB Diözesanleitung sprach über die Projekt der KAB in Uganda und konnte aus eigener Erfahrung vom Leben dort berichten. Durch die Projekte, berichtete Weinzierl, seien viele Menschen in die Lage versetzt worden, ihre Familien zu ernähren, womit der Grund für die Emigration entfallen sei. Vorsitzende Kerscher dankte dem Referenten am Ende seines Vortrags mit einem kleinen Präsent.

Vorsitzende Agnes Kerscher überreichte dem Referenten Hans Weinzierl ein kleines Präsent.

 

Im Anschluss wurde der verstorbenen Mitglieder gedacht und der Vorsitzende Konrad Eichinger blickte auf das vergangene Vereinsjahr zurück. Die Walder KAB beteiligte sich an kirchlichen Festen, es gab Vorstandssitzungen und Geburtstagsehrungen und zwei Vorträge mit Pfarrer Heidenreich wurden veranstaltet. Eichinger dankte der Vorstandschaft für die gute Zusammenarbeit, ebenso bedankte er sich bei allen Spendern und Helfern das gesamte Jahr über.

Er gab auch eine kleine Vorschau: Am Sonntag, den 4. Februar findet eine Faschingsfeier im Pfarrheim statt, musikalisch begleitet von Thomas Schön, und am 7. Juli ist wieder Grillen im Bauhaus. Kassier Fritz Stuber trug detailliert die Einnahmen und Ausgaben des vergangenen Jahres vor. Die Kassenprüfer Maria Prommersberger und Alois Janker bestätigten ihm eine einwandfreie, korrekte und saubere Kassenführung.

Hugo Bauer wurde für 25 Jahre Treue zum Verein geehrt.

 

Nach der Entlastung der gesamten Vorstandschaft fanden die Neuwahlen unter der Leitung von Bürgermeister Hugo Bauer statt. Die gesamte Vorstandschaft wurde einstimmig wiedergewählt. Es folgten die Ehrungen: Für 25 Jahre Treue zur KAB wurden Agnes Bauer und Hugo Bauer mit einer Urkunde und der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet. Der KAB-Kreisverband Cham hat ein neues Leitungsteam für die nächsten vier Jahre gewählt, in dem Konrad Eichinger vertreten ist. Momentan zählt der Walder Ortsverband 32 Mitglieder. Die Versammlung endete mit einem Abendgebet von Präses Heidenreich.

Info: Die gewählte Vorstandschaft: Präses: Pfarrer Ralf Heidenreich, 1.Vorsitzender: Konrad Eichinger, 1.Vorsitzende: Agnes Kerscher, Schriftführerin: Resi Wittmann, Kassier: Fritz Stuber, Kassenprüfer: Richard Kerscher und Alois Janker, Sozialobmann: Richard Kerscher

 


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige