Wackersdorfer "Wassersport" beim Ankneippen

Wackersdorfer "Wassersport" beim Ankneippen

1 Minuten Lesezeit (174 Worte)

Nach Pfarrer Sebastian Kneipp fördern Wasser, Bewegung, gesunde Ernährung, ein geregelter Lebensrhythmus und die Verwendung von Heilkräutern das körperliche und seelische Wohlbefinden. Im Kneipp-Verein Wackersdorf hat er eifrige Nachahmer dieser Idee gefunden. Am 22. April eröffneten die Mitglieder die Saison in der Kneipp-Anlage am Panoramabad. Bis Ende Oktober können die Bürger die Wellnessoase täglich von 7 bis 20 Uhr kostenlos nutzen.

Vereinsvorsitzender Manfred Rittler rät zum regelmäßigen Wassertreten, denn das fördere die Gesundheit und die körperliche Fitness. Dieser Meinung sind auch Bürgermeister Thomas Falter und Pfarrer Christoph Melzl, die ebenfalls ins Wasser stiegen. Die Anlage liegt inmitten eines Kräutergartens mit einem Apotheker-Beet, einer Kräuterschnecke, einem Schattengewächsbereich und einer Wildkräuterwiese. Eine „extra magere Pflanzenerde“ soll das Wachstum der Kräuter fördern.

Manfred Rittler unterstreicht den  Sinn und Zweck der Anlage: „Wir wollen die Bevölkerung, vor allem aber die Schulkinder, mit der Wirkungsweise von Heilkräutern vertraut machen“. Der Kneipp-Verein und der Ortsverschönerungsverein übernehmen die Pflege.  Mit dem neu angelegten Kräutergarten setzt der Kneipp-Verein ein weiteres Element seines Gründers um. Am 12.Mai ist eine Führung durch die Anlage.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige