Walder Abschlussklasse von 1998 traf sich

Walder Abschlussklasse von 1998 traf sich

1 Minuten Lesezeit (128 Worte)

Wald. Am Samstag trafen sich die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklasse 1997/1998 der Volksschule Wald zu einem Klassentreffen. Es war bereits das zweite nach dem zehnjährigen Klassentreffen. Organisiert wurde das Treffen von Stefanie Zimmermann, Petra Bernhardt, Mario Bruckmüller, Stefanie Dietlmeier und Josef Kulzer.

Anzeige

 

Fast alle der 34 ehemaligen Schüler waren nach Wald gekommen. Außerdem kamen auch Klassenlehrer Peter Frank sowie die Lehrer Michael Müller und Martina Haase. Um 17 Uhr ging es los mit einer Schulbesichtigung mit Rektor Karl Weinbeck. Der Rektor führte die ehemaligen Schülerinnen und Schüler durch das neu sanierte Schulhaus, informierte über die Neuerungen wie den Bereich für die Ganztagsbetreuung und zeigte ihnen die Küche und die Mehrzweckhalle. Später ließ man dann Abend dann bei Anekdoten und einem gemeinsam Abendessen beim Kirchenwirt ausklingen.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige