Anzeige
virus-4937553_1280

Weiterer Corona-Anstieg in Amberg-Sulzbach

1 Minuten Lesezeit (236 Worte)
Amberg-Sulzbach. Am Nachmittag des Gründonnerstags gab das Landratsamt einen weiteren Anstieg der bestätigten Corona-Infektionen bekannt.
Anzeige
Mittlerweile sind demnach 291 Personen positiv getestet, das entspricht einem Anstieg von 38 seit Mittwochnachmittag. 

In den vergangenen Tagen haben sich im BRK-Seniorenwohnheim in Hirschau die Zahlen der Corona-Infektionen gehäuft. Sowohl Bewohner als auch Mitarbeiter des Heims sind mit dem Sars-CoV-2 infiziert, 12 Bewohner befinden sich zwischenzeitlich im Krankenhaus, 7 davon mit einer nachgewiesenen Coronainfektion.

Von den 82 Bewohnern sind aktuell 50 positiv auf COVID-19 getestet. Hinzu kommen 16 Verdachtsfälle unter den Bewohnern, weitere Testergebnisse stehen noch aus. Aufgrund der hohen Infektionszahlen wurden zwischenzeitlich auch alle Beschäftigten des Seniorenheims auf Corona getestet. Noch liegen nicht alle Testergebnisse vor, Stand jetzt sind 30 positiv auf COVID-19 getestet.

Am Donnerstag (9. April) machte sich das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) gemeinsam mit der Heimaufsicht des Landkreises Amberg-Sulzbach sowie der Heimleitung und einem Vertreter des BRK-Kreisverbandes Amberg-Sulzbach vor Ort ein Bild der Situation, um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Ab sofort wird das BRK-Seniorenheim in 2 Stationen unterteilt, einen Bereich für infizierte Bewohner sowie ein Bereich für nichtinfizierte Bewohner.

Die Gedanken von Landrat Richard Reisinger sind bei den Heimbewohnern, aber auch bei deren Angehörigen. Es herrscht seit einiger Zeit Besuchsverbot, da sind die Sorgen der Angehörigen vermutlich noch größer, so der Landkreischef. Sein Dank gelte den engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die außergewöhnliches leisten, um die Versorgung der ihnen anvertrauten Menschen bestmöglich zu gewährleisten.


Anzeige
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

24. September 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Am Mittwoch,22. September, blieb es bei den am Nachmittag vermeldeten 13 Infektionen, am Donnerstag, 23. September, waren es 22 und am heutigen Freitag (Stand 17.30 Uhr) bislang drei. Die Gesamtzahl stei...
24. September 2021
Burglengenfeld. Erlebnisführung mit Schauspiel und Musik, Zeitreise in das 16. Jahrhundert: Gerhard Schneeberger führt zusammen mit den Nachtwächter Alexander Spitzer und weiteren Schauspielern am Samstag, den 3. Oktober, ab 18 Uhr durch die malerisc...
24. September 2021
Schmidmühlen. Es gibt viele freiwillige Helferinnen und Helfer, ohne die der Amateurfußball nicht das wäre, was er heute ist. Sie waschen Trikots, putzen Kabinen, fetten Fußballbälle ein und mähen den grünen Rasen des Spielfelds. Diese Ehrenamtlichen...
23. September 2021

Nittenau. 14 Schülerinnen und Schüler der Grund- und Mittelschule Nittenau sorgen ab sofort für mehr Sicherheit im Straßenverkehr.

23. September 2021
Wackersdorf/Cham. Bei der anstehenden Bundestagswahl sind die Freien Wähler erstmals mit einer Liste vertreten. Deren Chef, Hubert Aiwanger, gesetzt auf Listenplatz 1, will nach Berlin, wo er nur ein ideenloses Weiter-so sieht. Aiwangers Credo an die...
23. September 2021
Burglengenfeld. Die allmähliche Lockerung der Corona-Regeln lässt es zu, dass die erst 2019 neu gegründete Johann Michael Fischer-Gesellschaft e.V. mit ersten Aktivitäten auf den in Burglengenfeld geborenen größten Baumeister des süddeutschen Barock ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

23. September 2021
Ursensollen, Hirschau: In den Bereichen Hirschau und Ursensollen kam es am Mittwoch und Donnerstag zu mehreren Kollisionen mit Rehwild. ...
22. September 2021
Amberg-Sulzbach. „Diese Aktionen sind der echte Renner!", freute sich Landrat Richard Reisinger über ein weiteres Glied in der langen Kette der nachhaltigen Projekte: In Poppenricht ging ein gemeinsames Vorhaben von Gemeinde und Landschaftspflegeverb...
21. September 2021
Amberg-Sulzbach. Am Montag, den 27. September, beginnen umfangreiche Bauarbeiten für den Ausbau der Kreisstraße AS 30 zwischen Immenstetten und der Abzweigung zum Industriegebiet Amberg‑Nord. ...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verb...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...

Ähnliche Artikel

04. März 2020
Region
Kreis Regensburg
Wenzenbach
​Die Kindergartenleitung Rita Ganslmeier steht für Fragen und Anmeldungen unter der Nummer 09407 810874 selbstverständlich gerne telefonisch zur Verfügung. {loadmodule mod_banners, Anzeige (...
05. März 2020
Region
Kreis Amberg-Sulzbach
Kümmersbruck
Die Frau war vergangene Woche in Südtirol im Skiurlaub. Nach ihrer Rückkehr hat sie nun über leichtes Fieber und grippeähnliche Symptome geklagt. Die Patientin wird voraussichtlich ins Klinikum St. Ma...
08. März 2020
Region
Schwandorf
Am Freitag traten erste grippale Symptome auf. Ein Abstrich hat sich heute als positiv bestätigt. Der Mann ist häuslich isoliert und wird zu Hause ambulant versorgt. Frau und Kind, die nicht im Skiurl...
09. März 2020
Region
Schwandorf
Kreis Schwandorf
Regensburg
Kreis Regensburg
Kreis Cham
Kreis Tirschenreuth
Kreis Straubing-Bogen
Weiden
Kreis Neustadt/WN.
Nachdem es auch in Tschechien zu mehreren Infektionen mit dem Corona-Virus gekommen ist, hat die Tschechische Republik am Wochenende verschiedene Maßnahmen angeordnet. Dazu zählt die vorübergehende Ei...
08. März 2020
Region
Kreis Schwandorf
​Die Schließungen erfolgen in Übereinstimmung mit dem Gesundheitsamt und unter Berücksichtigung der Vorgaben des Bayerischen Gesundheits- und des Bayerischen Kultusministeriums. Komplett geschlossen b...
09. März 2020
Region
Kreis Schwandorf
Schwarzenfeld
Oberviechtach
Aufgrund weiterer begründeter Verdachtsfälle bleiben am Dienstag und Mittwoch drei weitere Schulklassen im Landkreis geschlossen. Betroffen davon sind die Klassen 10a und 10b am Ortenburg-Gymnasium in...

Für Sie ausgewählt