Zeugen nach Unfall gesucht

(c) by_cfalk_pixelio.de.png

Bereits am 18. Dezember, gegen 11:30 Uhr, ereignete sich auf dem Parkplatz des REWE-Marktes, in der Kastenmeierstraße 2 in Regensburg, im Bereich des Christbaumverkaufs ein Verkehrsunfall.

Hierbei wurde ein Fußgänger von einer Pkw Fahrerin angefahren. Nach dem Zusammenstoß stürzte der Mann zu Boden und brach sich einen Arm, nachdem dieser von einem Reifen überrollt worden war. Der Mann wurde von der Unfallverursacherin zu einem nahegelegenen Arzt gefahren und wartete zunächst im Wartezimmer. Nach der Erstbehandlung hatte sich die Frau jedoch aus der Praxis entfernt, ohne dem Geschädigten ihre Personalien zu nennen. Die Frau ist ca. 50 - 60 Jahre alt und fuhr einen dunklen Audi, vermutlich A6. Hinweise nimmt die PI Regensburg Süd unter Tel. 0941/506-2121 entgegen.