1 Minuten Lesezeit (54 Worte)

Schwerer Unfall B16 bei Bad Abbach

Schwerer Unfall B16 bei Bad Abbach

Kurz vor 11 Uhr kam es auf der B16 bei Bad Abbach zu einem Verkehrsunfall. Zwei beteiligte Fahrzeuge befinden sich schwer demoliert vor Ort.

Die Feuerwehr aus Bad Abbach musste die B16 sperren. Auch ein Rettungshubschrauber musste vor Ort landen. Mittlerweile ist die B16 wieder einspurig befahrbar. Die Feuerwehr übernimmt die Verkehrsleitung vor Ort.

Verkehrsunfall mit getötetem Kradfahrer
Schwimmbad in Wackersdorf eröffnet