Mittwoch, 20. März 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

17. März 2019
Teublitz
Reportage
Teublitz. Österliche Vorfreude im barocken Schloss: In der attraktiven Anlage des Sozialwerks Heuser lockt am Wochenende 6./7. April, jeweils von 13 bis 18 Uhr, wieder der traditionelle Kunstgewerbe-Markt mit all seinen Facetten nicht nur die Fans de...
17. März 2019
Nabburg
Reportage
Neusath-Perschen. Wie gerne werden die Oberpfälzer auf das phonetische „houhou" reduziert, wie wenig weiß der Durchschnittsdeutsche doch über sie. Ein wundervoller Ort, um sie mit Spaß und Entdeckerlust in ihrer Vielschichtigkeit kennenzulerne...
15. März 2019
Regenstauf
Reportage
Ramspau. Bei Fleisch und Wurst möchte sich jeder darauf verlassen können, dass er beste Qualität aus Meisterhand bekommt. Die Tiere sollen bis zur Schlachtung ein gutes Leben in der Region haben, und im Optimalfall kennt und schätzt der Kunde den Met...

Aktuell

15. März 2019
Nittenau
Region
​Die Stadt Nittenau freut sich über die Erfolge seiner Sportler. Einer von ihnen ist Robert Stangl, der sich im Goldenen Buch der Stadt verewigte. ...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

Zusatzkarten für Schwandorfer Stadtball

DSC_1752 Bild: Dietmar Zwick
Schwandorf. Innerhalb weniger Tage war der Schwandorfer Stadtball am 27. April 2019 ausverkauft. Aufgrund der großen Nachfrage wurden nun weitere Plätze geschaffen.
Weiterlesen

Theatergruppe stiftet Tischtennisplatte

Spende-Theatergruppe-Pottenstetten-2019-3 Eine Tischtennisplatte mit Anschaffungspreis von 2000 Euro hat die Theatergruppe Pottenstetten der Dorfgemeinschaft gespendet. Bei der offiziellen Übergabe dankten Bürgermeister Thomas Gesche, Stadtbaumeister Franz Haneder und Stadtrat Karl Deschl dem Theaterleiter Robert Graf (rechts) und seiner Truppe. Foto: Michael Hitzek
Pottenstetten. Die Theatergruppe Pottenstetten bleibt sich treu: Der Andrang auf Karten für die am Samstag, 23. März, beginnenden zwölf Aufführungen des Stücks „Kaviar und Hasenbraten" war wie gewohnt enorm. Und wie gewohnt lässt die Theatergruppe das ganze Dorf am Erfolg teilhaben: Aus den Einnahmen der Aufführungen des amüsanten Drei-Akters „Mit Schlafsack und Kamillentee" im Jahr 2018 hat die Truppe eine Tischtennisplatte im Wert von 2000 Euro gekauft. 
Weiterlesen

Fahrrad: Eigentümer gesucht

Bild-003
Burglengenfeld. Am letzten Samstag wurde ein amtsbekannter 42-jähriger Mann aus Burglengenfeld in der Regensburger Straße kontrolliert. Hierbei führte er ein grau-grünes Mountain-Bike der Marke Bulls, Sharptail 2, mit sich. An diesem Fahrrad war die Rahmennummer herausgeschliffen und die Vordergabel laienhaft lackiert. 
Weiterlesen

Feuer in Hütte am See

fire-hose-3957163_960_720
Steinberg. Vermutlich auf Grund einer defekten Gasflasche kam es am 18.03.2019, 14.00 Uhr, am Steinberger See zum Brand einer Hütte.
Weiterlesen

25 Gaumeistertitel und drei Landesmeistertitel

VPC_Thanstein SM Ludwig Dirscherl und Engelbert Lautenschlager (links) ehrten Monika Reimer mit der Ehrennadel in Gold mit Kranz.

​Schießsportlich und gesellschaftlich ist der Vorderlader- und Pistolenclub auf einem guten Niveau. Bei der Jahreshauptversammlung des VPC Thanstein gab es ausführliche Tätigkeitsberichte der einzelnen Spartenleiter. Monika Reimer wurde für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt. Wolfgang Flierl ist im OSB Jugendkader und ein Wettkampfteam in der Landesliga vertreten.

Weiterlesen

Schwarze Kunst in der Kebbelvilla

Kunstlerhaus-Druckgrafik2 Der druckgrafische Künstler Bernd Hofmann (links) führte Marie Luise Pfeifer und deren Sohn Daniel in die Geheimnisse der Siebdruckkunst ein.
Schwandorf. Die Druckkunst ist seit einem Jahr immaterielles Kulturerbe der UNESCO und damit zu einer kulturellen Ausdrucksform erhoben worden, die über Generationen hinweg weiter vermittelt werden soll. Am ersten Jahrestag der Ernennung fanden bundesweit 250 Veranstaltungen in Druckwerkstätten, Museen, Galerien und Kunstvereinen statt. Das „Oberpfälzer Künstlerhaus" beteiligte sich an der Aktion mit einer Ausstellung und zwei Workshops.
Weiterlesen

Erste-Hilfe-Kurs der Johanniter

erste-hilfe-kurs-johannite_20190318-130046_1

​Ein Kurs für Familie, Freizeit und Beruf.

Weiterlesen

Führungen durch die Felsenkeller

Führungen durch die Felsenkeller
Schwandorf. Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden in der 12. Woche am Mittwoch, 20.03. um 18.00 Uhr Freitag, 22.03. um 16 Uhr und Samstag 23.03. um 16 Uhr statt. Sie dauern etwa eineinhalb Stunden. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene € 5, ermäßigt € 3 und für Familien € 12.
Weiterlesen

Aumer und Wild gegen Schließung der Polizeiinspektion Nord

pinord v.l.n.r. Peter Aumer MdB, Bezirks- und Stadtrat Hans Renter, Stadträtin Dagmar Schmidl und Stadtrat Dr. Armin Gugau.
Regensburg. Verbände und Politik weisen auf eine Verschlechterung der Sicherheitslage bei der zu befürchtenden Schließung der Polizeiinspektion Regensburg Nord hin. Sie betrifft die Sicherheit von über 80.000 Bürgern im Norden der Stadt. Örtliche Abgeordnete sähen eine Schließung kritisch

Weiterlesen

Ehetag in Bruck gefeiert

IMG_0221
Bruck: Am vergangenen Samstag fand der 15. Ehetag der Pfarrei St. Ägidius statt. Zu dieser Veranstaltung wurden dieses Jahr 87 Jubelpaare, die 2019 einen runden oder halbrunden Hochzeitstag feiern können, eingeladen. 
Weiterlesen

Österliche Vorfreude auf Schloss Teublitz

Heuser-3---mei Ostern - liebevoll und mit Stil (Archivbild)

Teublitz. Österliche Vorfreude im barocken Schloss: In der attraktiven Anlage des Sozialwerks Heuser lockt am Wochenende 6./7. April, jeweils von 13 bis 18 Uhr, wieder der traditionelle Kunstgewerbe-Markt mit all seinen Facetten nicht nur die Fans des Osterhasen an.

Weiterlesen

Neuwahl bei Walder Stockschützen

neuwahlstockschtzen Die neu gewählte Vorstandschaft mit Gottfried Heuschmann, 2. Vorstand SSV Roßbach/Wald.

​Wald. Zur Jahreshauptversammlung der Stockschützen des SSV Roßbach/Wald konnte Abteilungsleiter Manfred Griesbeck zahlreiche Stöckler begrüßen. Er blickte auf viele Aktivitäten zurück. Dabei beeindruckte vor allem eine Zahl: Bei insgesamt 108 Turnieren waren die Stockschützen dabei.

Weiterlesen

LKW-Fahrer im Führerhaus angegriffen

police-974410_1920

Sulzbach-Rosenberg. Am 16.03.2019, gegen 00:15 Uhr, fuhr ein 54-Jähriger mit seinem Sattelzug auf der Rosenberger Straße in Sulzbach-Rosenberg und bog nach rechts in die Bayreuther Straße ab. Aufgrund eines von links kommenden und gestikulierenden Mannes hielt der Sattelzugfahrer an. 

Weiterlesen

Mit Entdeckerlust erleben, wie es früher war: Oberpfälzer Freilandmuseum

Mossweibl-Szene-Bilmesschneider-Gerald-Igl- Szenische Führung "Von Moosweibl, Drud und Bilmesschneider". Bild: Gerald Igl

Neusath-Perschen. Wie gerne werden die Oberpfälzer auf das phonetische „houhou" reduziert, wie wenig weiß der Durchschnittsdeutsche doch über sie. Ein wundervoller Ort, um sie mit Spaß und Entdeckerlust in ihrer Vielschichtigkeit kennenzulernen – bzw. für uns Hiesige, den eigenen Wurzeln nachzuspüren – ist das Oberpfälzer Freilandmuseum vor der Toren der historischen Stadt Nabburg. Geschichtelässt sich eben viel schöner erleben als trocken erlernen.

Weiterlesen

Im Hochwasser steckengeblieben

Hochwasser Symbolbild

Cham. Eine ältere Frau fuhr am Samstag gegen 12.15 Uhr mit ihrem Pkw in Cham bei Hochwasser in die gesperrte Adolph-Kolping-Straße und blieb im Wasser stecken. 

Weiterlesen

Baukran drohte umzustürzen

baukran-3703469_1920

​Regensburg. Am Samstagmittag (16.3.2019) wurde der Polizeiinspektion Regensburg Nord ein Kran gemeldet, welcher sich im Stadtteil Stadtamhof auffällig neigte. 

Weiterlesen

Karambolage auf der Autobahn

20190315_Unfall_A93_Pentling_7 Text/Bild: Alexander Auer
Pentling. Gegen 20 Uhr kam es am Freitagabend bei regnerischem Wetter kurz nach der Autobahnraststätte bei Pentling in Fahrtrichtung Regensburg zu einem folgenschweren Unfall. In dem Unfall waren insgesamt vier Autos sowie ein LKW mit Verkehrsabsicherungsanhänger verwickelt. 
Weiterlesen

Anzeige gegen Schlüsseldienst

CDAFE35C-6C60-4ABB-B7DB-328573F11E98

Stulln. Am Donnerstagmorgen sperrte sich eine 60-jährige Frau aus Stulln aus ihrer Wohnung aus. Über das Internet wurde ein Schlüsseldienst ausfindig gemacht und um Öffnung der Türe ersucht. 

Weiterlesen

Ehrung für Robert Stangl

Ehrung_Robert_Stangl Robert Stangl trägt sich ins Goldene Buch der Stadt Nittenau ein, im Beisein von Bürgermeister Karl Bley, NAC-Vorsitzendem Frank Duscher und AC-Vorsitzendem Hans Seebauer (von links).

​Die Stadt Nittenau freut sich über die Erfolge seiner Sportler. Einer von ihnen ist Robert Stangl, der sich im Goldenen Buch der Stadt verewigte. 

Weiterlesen

Fortschritt für Bau des Landesjugendamtes in Schwandorf

LAJA-SAD Martina Engelhardt-Kopf, CSU Ortsvorsitzende –Dr. Hans Reichhart, Staatsminister – Andreas Feller, Oberbürgermeister – Alexander Flierl, Stimmkreisabgeordneter Foto: Büro Flierl

Für den geplanten Bau des Landesjugendamtes in Schwandorf ist die Stadt zusammen mit der bayerischen Staatsregierung einen wichtigen Schritt vorangekommen. Das Gelände an der Fronberger Straße, Ecke Marktplatz (ehem. „Beer-Häuser") soll das Bürogebäude aufnehmen.

Weiterlesen

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 2803 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok