1 Minuten Lesezeit (110 Worte)

Unfallverursacher auf A93 Höhe Pfreimd geflüchtet

Unfallverursacher auf A93 Höhe Pfreimd geflüchtet

Symbolbild: (c) by_stihl024_pixelio.png

Eine 23-jährige Fahrzeuglenkerin aus dem Landkreis Schwandorf fuhr am Donnerstagabend, gegen 20:50 Uhr, mit ihrem gelben VW Lupo die A93 in nördliche Richtung.

Zwischen der Anschlussstelle Pfreimd und dem Autobahnkreuz Oberpfälzer Wald wechselte sie mit ihrem Fahrzeug verkehrsbedingt auf die linke Fahrspur. Ein nachfolgender Pkw unternahm selbiges und fuhr dabei mit seiner linken Fahrzeugfront gegen das rechte Fahrzeugheck der Vorausfahrenden. Obwohl die Geschädigte nach dem Zusammenstoß auf dem Seitenstreifen stehenblieb, setzte der unbekannte Verursacher seine Fahrt fort. Zu dessen Fahrzeug sind keine näheren Hinweise bekannt.

Zeugen des Vorfalls mögen sich bitte mit der Autobahnpolizei in Schwandorf, Tel. (0 94 31) 4 30 1 – 81, in Verbindung setzen.

Jubiläumsvolksfest: 475 Jahre Stadt Burglengenfeld
Gänsehaut-Stimmung beim Konzert der "lustigen Quer...