1 Minuten Lesezeit (98 Worte)

Auf dem Dach gelandet

Auf dem Dach gelandet

Symbolbild: bestrossi, pixelio.de

Am Mittwoch, 06.04.16, ereignete sich gegen 17.35 Uhr auf der Staatsstraße 2657 zwischen Wernberg-Köblitz und Pfreimd ein Verkehrsunfall, bei dem ein 20-jähriger Land Rover-Fahrer  allein beteiligt war. Der junge Mann kam in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, wodurch sich das Fahrzeug überschlug und auf dem Dach zum Liegen kam.

Laut Polizeiangaben verlief der Alko-Test bei dem Mann positiv, sein Führerschein wurde sichergestellt. Der Fahrer zog sich leichtere Verletzungen zu und kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. An dem Pkw, der von der Unfallstelle abgeschleppt werden musste, entstand ein Sachschaden von 3000.- EUR.

Neutraubling: Brand in Asylbewerber-Unterkunft
Motorradgruppe der Johanniter im Einsatz