Donnerstag, 25. April 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

24. April 2019
Bodenwöhr
Reportage
Bodenwöhr. Wer den Traum vom eigenen Haus verwirklichen möchte, ist am 5. Mai bei FischerHaus in Bodenwöhr genau richtig. Anlässlich des „Tags des deutschen Fertigbaus" lädt das Unternehmen Baupaare und solche, die es werden wollen, nach Bodenwöhr ei...
17. April 2019
Kreis Tirschenreuth
Reportage
​NEU: Ermäßigte Eintritte für Schüler und StudierendeGegen Nachweis erhalten Schüler und Studierende ermäßigte Eintritte für die Bade- und Wellnesslandschaft. Die Altersbeschränkung (ab 10 Jahre in der Badelandschaft bzw. 14 Jahre in der Wellnessland...
14. April 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. Die geheimnisvollen, romantischen und auch ein wenig gruseligen Pfade führen tief in den Berg hinein. Ständig durchbrechen fein säuberlich heraus gemeißelte Abzweigungen die gelben Sandsteinwände. Neugier und die Furcht, sich in diesem gr...
06. April 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. Es ist keine Übertreibung, ihn ein Mammutprojekt zu nennen: Der Umbau der Friedrich-Ebert-Straße ist in seine letzten beiden Bauabschnitte gestartet. Nach der Fertigstellung der ersten beiden Abschnitte im letzten Jahr hat die Stadtv...

Aktuell

24. April 2019
Schwandorf
Region
Schwandorf. Die bereits jetzt schon gut funktionierende Zusammenarbeit der bayerischen und tschechischen Polizei wird seit Anfang März von Polizeioberrat Christian Kiener koordiniert. ...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

Brandmeldeanlage eingeschlagen und Alarm ausgelöst

471593_original_R_K_B_by_Rainer-Sturm_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Rainer Sturm_pixelio.de

Sulzbach-Rosenberg. Am 22.02.2019, gegen 19:00 Uhr, wurde durch einen unbekannten Täter die Brandmeldeanlage der Tiefgarage des Liliencenters eingeschlagen und anschließend der Alarm ausgelöst.

Weiterlesen
  215 Aufrufe

Seitenscheiben mutwillig eingeschlagen

462031_r_b_by_andrea-kusajda_pixelio Symbolbild: (c) by_andrea-kusajda_pixelio

Burglengenfeld. Zwischen Freitag, 09.30 und Samstag, 15.00 Uhr wurde ein an der Uferpromenade unterhalb der Kellergasse geparkter Pkw beschädigt. Die hinteren beiden Seitenscheiben wurden mutwillig eingeschlagen. Entwendet wurde aber nichts aus dem Pkw. Hinweise nimmt die PI Burglengenfeld unter Tel. 09471/70150 entgegen.

Weiterlesen
  193 Aufrufe

Graffiti-Schmierereien in Burglengenfeld

87376_r_k_b_by_kurt-michel_pixelio.de Symbolbild: (c) by_kurt-michel_pixelio.de

In der Nacht von Freitag auf Samstag besprühte ein bislang unbekannter Täter eine Hauswand in der Schmidmühlener Straße mit einem Schriftzug. Zudem wurden Wahlplakate für eine Partei, die auf dem Grundstück stehen, besprüht. Der Sachschaden wird mit 1500.- Euro beziffert. Hinweise auf diese politisch motivierte Tat erbittet die Polizeiinspektion Burglengenfeld unter Tel. 09471/70150.

Weiterlesen
  215 Aufrufe

Kehraus Lari-Fari & Burschenverein

1106886_01 (c) by Thomas Kneitschel

Regenstauf. 2018 wurde der Kehraus als Brauchtumsveranstaltung in der Marktgemeinde Regenstauf reaktiviert. Auch heuer laden der BurschenvereinImmergrün" Diesenbach, die FaschingsgesellschaftLari-Fari" Diesenbach und die Wirtsfamilie Treml herzlich ein zum Kehraus am Faschingsdienstag, 05.03., in der Jahnhalle.

Weiterlesen
  262 Aufrufe

Gartenhäuschen aufgebrochen

165288_r_by_stihl024_pixelio.de Symbolbild: (c) by_stihl024_pixelio.de

Schwandorf. In den letzten Wochen erschienen mehrere Geschädigte unabhängig voneinander bei der Polizei in Schwandorf um Gartenhausaufbrüche anzuzeigen. Bei den Tatobjekten handelt es sich um Holzhäuschen auf Grundstücken südlich des Möbelhauses Kellermann. Entwendet wurden in erster Linie Gartengeräte und -dekoartikel, aber auch Fahrräder. Der Tatzeitraum könnte in allen Fällen bereits mehrere Wochen zurückliegen. Hinweise bitte an die Polizei Schwandorf.

Weiterlesen
  149 Aufrufe

Transporter aufgebrochen

244052_r_k_b_by_mario-k._pixelio.de Symbolbild: (c) by_mario-k._pixelio.de

Schwandorf. Vermutlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein in der Regensburger Straße auf dem Seitenstreifen geparkter weißer Firmentransporter angegangen. Der oder die Täter machten sich an der rechten seitlichen Schiebetür zu schaffen und kamen so in den Laderaum mit dem darin befindlichen Werkzeug. Sach- und Beuteschaden stehen noch nicht fest. Hinweise bitte an die Polizei Schwandorf.

Weiterlesen
  155 Aufrufe

Unsittlich berührt

694265_original_R_by_Peter-Hebgen_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Peter-Hebgen_pixelio.de

Schwandorf. Eine 26-jährige Frau wurde Samstagabend, gegen 18:15, im Bereich Böhmische Torgasse von einem unbekannten Täter am Gesäß begrapscht. Die Frau war gerade im Begriff ihr Auto aufzusperren, als der Mann von hinten herantrat und sie unsittlich berührte. Der Täter wird als orientalisch aussehend, ca. 20 Jahre alt, 170 cm groß und schlank beschrieben. Er soll sich zuvor im Bereich des Rathauses aufgehalten haben. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Schwandorf, Tel. (0 94 31) 4 30 1 – 0.

Weiterlesen
  168 Aufrufe

Wer erkennt sein Rennrad?

Rennrad (c) by Polizeiinspektion Schwandorf

Schwandorf. Am Samstag, gegen 03.00 Uhr, wurde in der Friedrich-Ebert-Straße ein polizeibekannter Drogenkonsument nach kurzer Flucht vor der Polizei gestellt. Der 36-Jährige versuchte sich dabei einer Plombe Heroin zu entledigen, die jedoch aufgefunden und beschlagnahmt werden konnte. Eine Anzeige wegen einer Straftat nach dem Betäubungsmittelgesetz wurde erstellt. 

Weiterlesen
  145 Aufrufe

Komplizierte Bergung nach Lkw-Unfall

20190222_205057 (c) by Polizeiinspektion Amberg

​Hirschau-Steiningloh. Am Freitag, 22.02., ereignete sich in der Ortschaft Steiningloh ein Unfall mit einem Lkw. Der Fahrer kam aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kam in einem kleinen Garten zum Stehen. Der Fahrer kam mit leichten Verletzungen in das Amberger Klinikum.

Weiterlesen
  148 Aufrufe

Zeugen eines Fahrraddiebstahls gesucht

489412_r_k_b_by_david-stichling_pixelio Symbolbild: (c) by_david-stichling_pixelio
Amberg. Am Donnerstagnachmittag, zwischen 15.30 Uhr und 18 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter ein am Paradeplatz abgestelltes Mountainbike der Marke Bulls Bushtail. Das Fahrrad hat eine weiße Farbe und war zum Tatzeitpunkt versperrt.
Weiterlesen
  151 Aufrufe

Mofa in Roding gestohlen

404150_r_by_angelika-wolter_pixelio Symbolbild: (c) by_angelika-wolter_pixelio

Ein 16-jähriger Mann aus dem Gemeindebereich Pösing befand sich mit seinem grau/silberfarbenen Mofa 25 der Marke ZÜNDAPP am Samstag, 23.02.2019, in der Zeit von 18.15 Uhr bis 18.30 Uhr, beim Einkaufen in einem Verbrauchermarkt in Roding in der Schellererstraße. Sein Fahrzeug, mit einem Kabelschloss gesichert, hatte er vor dem Geschäft auf dem dazugehörigen Parkplatz abgestellt.


Weiterlesen
  167 Aufrufe

Verkehrszeichen und Straßenschilder umgedreht und umgeknickt

189110_original_R_by_Gabi-Schoenemann_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Gabi Schoenemann_pixelio.de

In der Nacht von Freitag, 22.02.2019 auf Samstag, 23.02.2019 knickten bzw. drehten bislang unbekannte Täter im Stadtgebiet Roding mehrere Verkehrszeichen und Straßenschilder um. Teilweise wurden diese Schilder auch aus der Verankerung gerissen und in benachbarte Grundstücke geworfen.

Weiterlesen
  169 Aufrufe

Drei verletzte Personen bei Brand in einem Regensburger Mehrparteienhaus

ffw_r_by_hartmut910_pixelio Symbolbild: (c) by_hartmut910_pixelio

Am späten Samstagabend wurden die Einsatzkräfte verständigt, dass in einem Mehrparteienhaus in der Ziegetsdorfer Straße in Regensburg ein Brand ausgebrochen sei. In dem mehrstöckigen Gebäude war in einem kleinen Appartement im vierten Stock aus bislang ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen.

Weiterlesen
  201 Aufrufe

Flohmarkt für Mädchen

Oberviechtach. Einen weiteren Flohmarkt, der nur für Mädchen veranstaltet wird. Dieser findet am Sonntag, 28. April 2019 von 13 bis 16 Uhr im Mehrgenerationentreff, Am Sandradl 20 in Oberviechtach statt. Es wird die Altersgruppe ab 13 Jahren angesprochen.

Weiterlesen
  135 Aufrufe

Sicherstellung von Betäubungsmitteln in Cham

502923_r_by_rike_pixelio.de Symbolbild: (c) by_rike_pixelio.de

In den Abendstunden des Mittwoch, 20.02.2019, ist ein 23-Jähriger im Stadtgebiet von Cham kontrolliert worden, nachdem er Betäubungsmittel erworben hat. Bei der Nachschau bei dem ermittelten Verkäufer sind eine Vielzahl von Betäubungsmitteln und Rauchgiftutensilien sichergestellt worden. Gegen den 42-Jährigen und seine 45-jährige Mitbewohnerin ist ein Haftbefehl erlassen worden.

Weiterlesen
  165 Aufrufe

In Bienenwirtschaftsraum eingebrochen

431237_r_k_by_christoph-droste_pixelio Symbolbild: (c) by_christoph-droste_pixelio

In der Zeit zwischen Donnerstag, 21.02.2019, 15.00 Uhr und Freitag, 22.02.2019, 13.30 Uhr hebelten Unbekannte die Türen zu zwei Bienenwirtschaftsräume im Bereich des Bubacher Weg auf. Hierbei wurde auch ein Maschendrahtzaun beschädigt.

Weiterlesen
  143 Aufrufe

Einbruch in Bäckerei

geld_benjamin-klack_pixelio Symbolbild: (c) geld_benjamin-klack_pixelio

​Wenzenbach. In der Zeit zwischen dem 21.02.2019, 18.00 Uhr und dem 22.02.2019, 04.45 Uhr drangen ein oder mehrere bislang unbekannte Täter in der Hauptstraße in die dortige Bäckerei Filiale ein. Durch Aufhebeln der rückwärtigen Tür gelangten sie in das Büro und den Lagerraum. Entwendet wurde das Wechselgeld aus zwei Kasseneinsätzen.

Weiterlesen
  292 Aufrufe

Zwischenstand der Ermittlungen zum möglichen Tod von Monika Frischholz

197241_original_R_K_by_Paul-Georg-Meister_pixelio.de Symbolbild: (c) by by_Paul-Georg Meister_pixelio.de

Wie bereits im berichtet, hat die Kriminalpolizeiinspektion Weiden i.d.Opf. die „EG Froschau" gegründet, welche das Verschwinden und den möglichen Tod der seit über 42 Jahren in Flossenbürg abgängigen 12-jährigen Monika Frischholz aufklären soll. Die Ermittler gehen immer noch davon aus, dass das Mädchen ermordet worden ist. Zwischenzeitlich bearbeiteten die Ermittler 35 neue Hinweise mit wertvollen Ermittlungsansätzen.

Weiterlesen
  263 Aufrufe

Wechsel des Dienststellenleiters bei der Polizeiinspektion Nittendorf

f4385d29-00be-42e6-a4b6-a3ee60674397_TSGux Polizeipräsident Gerold Mahlmeister, Erster Polizeihauptkommissar Jakob Schels, Erster Polizeihauptkommissar Andreas Niebler und Polizeivizepräsident Thomas Schöniger (von li. nach re.), (c) by Faulhammer

Polizeipräsident Gerold Mahlmeister verabschiedete am Freitag, den 22. Februar 2019 den langjährigen Leiter der Polizeiinspektion Nittendorf, Ersten Polizeihauptkommissar Jakob Schels in den Ruhestand. Neuer Leiter der Dienststelle ist Erster Polizeihauptkommissar Andreas Niebler.

Weiterlesen
  170 Aufrufe

Regensburg investiert in den Straßenerhalt

285537_original_R_B_by_RainerSturm_pixelio.de Symbolbild: (c) by_RainerSturm_pixelio.de

Die Stadt Regensburg investiert jedes Jahr etwa 3 Millionen Euro in den Erhalt von Straßen, Geh- und Radwegen. Durch die vielfältige Beanspruchung von beispielsweise Verkehr oder Witterung sind die Straßen des etwa 448 Kilometer langen Straßennetzes mal mehr, mal weniger stark beschädigt. Die kontinuierliche Pflege und Erneuerung sparen auf lange Sicht das Zwei- bis Dreifache an Erhaltungskosten ein. Im aktuellen Straßenerhaltungsprogramm, das am 27. Februar im Stadtplanungsausschuss vorgestellt wird, werden die diesjährigen Instandsetzungen und Erneuerungen detailliert aufgeführt.

Weiterlesen
  150 Aufrufe

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 2357 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok