// */
Anzeige
Anzeige

Nabburg. Die Freiwillige Feuerwehr Nabburg (Stadt Nabburg) wurde am 29. September um ca. 15 Uhr zur Erstversorgung einer schwerverletzten Person im Stadtbereich alarmiert. Bei Eintreffen stellte sich heraus, dass die hilfsbedürftige Person unter einen Anhänger eingeklemmt war, jedoch schon befreit wurde.

Weiterlesen

Nabburg. Digitale Technologie kann helfen, das Wohnen im Alter sicherer zu machen. Das BayernLab Nabburg lädt dazu am Donnerstag, den 25. November 2021, um 17 Uhr zu einem kostenlosen Online-Vortrag ein. (Advertorial)

Weiterlesen

Nabburg. Praktisch, unbestreitbar die Zukunft, aber vielen von uns dennoch immer noch "unheimlich": Bankgeschäfte digital abwickeln. Praktische Informationen bietet das BayernLab zu der Materie am 7. Oktober in Zusammenarbeit mit der Sparkasse im Landkreis Schwandorf (Advertorial).


Weiterlesen

Neunburg/Nabburg/Oberviechtach. Am 13. März 2020 erreichte das OVIGO Theater die Nachricht, dass aufgrund der unklaren Situation um das damals neuartige Corona-Virus sämtliche Veranstaltungen abgesagt werden mussten. Besonders hart traf es das Ensemble von „Emil und die Detektive". Nach langer Probenarbeit wurde die Premiere erst einen Tag vorher gestrichen.

Weiterlesen

Nabburg. Am 26. September, gegen 14:50 Uhr, ereignete sich in Nabburg, im Diendorfer Weg, ein Unfall.

Weiterlesen

Nabburg. Am gestrigen Freitagnachmittag, am 24. September, gegen 15.15 Uhr kam ein Pkw-Fahrer aus Unachtsamkeit auf der Kemnather Straße (SAD 28) kurz vor der Autobahnauffahrt von der Fahrbahn ab und rutschte in den Graben. Er blieb hierbei unverletzt und verständigte die PI Nabburg.

Weiterlesen

Nabburg. Bei einer Kontrolle eines amtsbekannten 22-Jährigen aus Nabburg führte dieser ein höherwertiges MTB mit sich. Bei der Inaugenscheinnahme des Rades wurde festgestellt, dass die Fahrgestellnummer „bearbeitet" wurde.

Weiterlesen

Nabburg. Im Dienstbereich der PI Nabburg war eine größere Suchaktion nach einem vermissten Mann angelaufen. Der 65-jährige Mann aus dem östlichen Dienstbereich wurde von einer Polizeistreife wohlbehalten aufgefunden. 

Weiterlesen

Nabburg. Am Montag, 2. August, wird im Teilbereich der Kreisstraße SAD 28 von der Einmündung der SAD 27 bei Passelsdorf bis zur Einmündung der Pfandelstraße in Nabburg mit der Oberbauverstärkung der Kreisstraße begonnen.

Weiterlesen
Nabburg/Amberg-Weiden. Das machbar-Innovationslabor an der OTH Amberg-Weiden und das BayernLab Nabburg laden am 24. Juni 2021 UND am 15. Juli 2021 jeweils um 13 Uhr zu kostenlosen Online-Veranstaltungen ein. "Gleich zwei Termine am Mittag widmen wir dem Themenkomplex "New Work - New Balance". Lassen Sie sich diesen Exkurs in eine neue Arbeitswelt nicht entgehen und verbringen Sie Ihre "Mittagspause mal anders"", werben die Initiatoren. (Advertorial)
Weiterlesen

Nabburg. In jüngster Zeit wurden der PI Nabburg mehrere Wildunfälle nicht oder verspätet gemeldet.

Weiterlesen

Perschen. Die bunt blühenden Gärten im Museum zaubern ein Lächeln ins Gesicht. Es ist einfach ein wunderbarer Anblick und die Artenvielfalt ist beeindruckend. Doch was da in Gärten und am Wegesrand wächst, ist nicht nur eine Augenweide, sondern auch ein Gaumenschmaus.

Weiterlesen

Perschen. Das Bienensterben ist ein brennendes Thema. Doch was schwirrt außer Bienen sonst noch alles durch die Luft im Sommer? In Deutschland leben rund 40.000 Insektenarten: Schmetterlinge, Käfer, Wespen, Fliegen, Mücken und viele weitere. Insekten bilden das Fundament eines intakten Ökosystems und sind zum Beispiel als Bestäuber grundlegend für unsere Lebensmittelversorgung.

Weiterlesen

Perschen. Schafe sind echte Allrounder: Sie liefern Fleisch, Milch, Wolle und den Rasen mähen und düngen sie auch noch.

Weiterlesen

Perschen/Nabburg. Am Freitag, 21. Mai, waren Bezirkstagspräsident Franz Löffler, Landrat Thomas Ebeling, Nabburgs 2. Bürgermeisterin Irene Ehemann und Kreisfachberaterin Petra Schmid im Freilandmuseum Oberpfalz (FMO), um dort zusammen mit Museumsleiter Dr. Tobias Hammerl und Museumspädagogin Bettina Kraus im Rahmen der bayernweiten Aktion „Umweltbildung trägt Früchte" der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung Bayern e.V. (ANU), einen „Maunzenapfel" zu pflanzen. Die Stadt Nabburg stiftete den Baum.

Weiterlesen

Perschen. Erneuerbare Energien sind in aller Munde. Auch im Freilandmuseum Oberpfalz beschäftigen wir uns am Mühlentag am 24. Mai 2021 damit.

Weiterlesen

Perschen. Das gesamte Team des Freilandmuseums Oberpfalz freut sich, dass ab dem 14. Mai 2021 das Museum wieder öffnen darf. Dabei steht selbstverständlich die Sicherheit für die Besucher und Mitarbeiter an oberster Stelle.

Weiterlesen

Kreis Schwandorf. Noch immer sehr stark von der Pandemie betroffen ist der Landkreis Schwandorf. Am Dienstag meldeten die Behörden 24 neue Infektionen vom Montag – und darüber hinaus auch vier Todesfälle. Die Anstrengungen zur Eindämmung des Virus gehen derweil weiter: Rotes Kreuz und Johanniter weiten ihr Angebot für Schnelltestungen aus.

Weiterlesen

Weidenthal/Guteneck. Erfolg für die Polizei: Aufgrund eines Spurentreffers konnte der Einbruch in das Sportheim und in das Feuerwehrhaus in Weidenthal aus dem Jahr 2019 nachträglich geklärt werden. Damals hatte ein unbekannter Täter mit brachialer Gewalt die Eingangstür des Sportheimes aufgebrochen und diverse Gerätschaften, unter anderem einen Rasenmähertraktor entwendet.

Weiterlesen

Nabburg. Viel weiß die Polizei noch nicht: Am Freitag kurz nach 11 Uhr ereignete sich auf der Staatsstraße 2040 zwischen Höflarn und Diendorf ein Verkehrsunfall, bei dem eine 40-jährige Seat-Fahrerin und ein bislang unbekannter Fahrzeugführer eines gelben Autos beteiligt waren.

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

05. Dezember 2021
Maxhütte-Haidhof. „Fast historisch" nannte Kreisheimatpfleger Jakob Scharf das Treffen der Ortsheimatpfleger des Alt-Landkreises Burglengenfeld, denn nach über einem Jahrzehnt verfügen alle Kommunen „seines" Bereiches wieder über Ortsheimatpfleger. B...
04. Dezember 2021
Neunburg vorm Wald. Am Samstag, 4. Dezember, gegen 7 Uhr, kam es zu einem Brand in einer Lagerhalle eines Entsorgungs-Unternehmens in der Diendorfer Straße....
03. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt berichtet: Mit 163 Fällen von gestern, Donnerstag, 2. Dezember, stieg die Gesamtzahl der Infektionen zwar auf 13.823, die Sieben-Tage-Inzidenz sank aber auf 499,1, da mehr Fälle aus dem Sieben-Tage-Zeitraum herausgefallen ...
03. Dezember 2021
Schwandorf. Die Geschichte des Stollens reicht bis ins späte Mittelalter zurück. Der Christstollen war damals eher ein Fastengebäck, welches fast ausschließlich aus Wasser, Hefe und Mehl bestand....
03. Dezember 2021
Teublitz. Nachdem von Seiten der Staatsregierung wieder kostenlose Schnelltests zur Verfügung gestellt werden, öffnet das Schnelltestzentrum in der Teublitzer Dreifachsporthalle wieder. Damit haben Bürger*innen wieder die Gelegenheit, sich auf COVID-...
02. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt berichtet: Aus den gestern, am 1. Dezember, gemeldeten 80 Fällen wurden bis zum Ende der Schicht noch 149. Heute ist dieser Wert schon übertroffen: 159 neue Infektionen sind bereits bekanntgeworden. Die Gesamtzahl liegt da...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...